• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

sqStorage Webbasierte Mini-Lagerverwaltung

handyfreak

Neu angemeldet

Registriert
5 Nov. 2020
Beiträge
1
Übrigens für alle die so wie ich, viel mit dem Smartphone im SQStorage unterwegs sind;

ich hab mir im head.tpl einfach n meta Tag eingebaut um smartphone kompatibel zu machen:

<meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1">

(direkt nach dem Titel)

Vielleicht hilft es ja jemanden :-)
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.071
  • Thread Starter Thread Starter
  • #122
Danke dir, ich war mal so frei und hab das als default für [kw]Meta name="viewport"[/kw] in der [kw]Head.tpl[/kw] abgelegt. :)
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
Ich gucke auch mal, habe etwas Lust zu inventarisieren, just for fun erstmal.

xampp scheint für alles erstmal ausreichend für die Installation.
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.071
  • Thread Starter Thread Starter
  • #125
Re: ZehnVorne 2020/21 - Die "Next Gen Bar" an Board

Edit sagt: Dieses und das vorherige Posting wurde aus der Bar verschoben!

Hier ist nicht der richtige Ort dafür dass zu (er)klären, aber vielleicht hilft dir dieser Post wo jemand XAMPP erfolgreich verwendet: Klick auch der folgende Post bezüglich der Mehrsprachigkeit sollten helfen.
Ansonsten ist hier auch eine minimale Anleitung: .

Wenn du nichts dagegen hast, würde ich deine Frage und das Posting hier mal in das Thema schubsen, wo es hingehört. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
Ja aber was wo wie muss ich wo hin kopieren und ausführen?
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.071
  • Thread Starter Thread Starter
  • #127
Hier mal Quick and dirty.

1) das heruntergeladene Archiv entpacken mit Ordner
2) die Dateien nach "Installations_Laufwerk:\xampp\htdocs" (Laufwerk C oder D...) im XAMMP "htdocs" Ordner kopieren bzw. in einen Unterordner. Also ":\xammp\htdocs\sqstorage"
3) dann die PHP Erweiterung/Extensions:[kw]intl[/kw] aktivieren. (Apache -> "Konfig" -> "PHP" ("php.ini"), und [kw];extension=intl[/kw] auskommentieren (Semikolon entfernen und speichern)
4) Apache neu starten

Jetzt schon mal das erste mal sqStorage starten um zu der Installation zu kommen:
5) localhost/sqstorage - "sqstorage" ist hier der Name des Verzeichnisses von sqStorage im "htdocs"-Ordner.
5a) Dort sind ein paar Eingaben nötig, zum Beispiel: Datenbank-Nutzer, Datenbank-Passowrt (Nutzerpasswort), Datenbankname, usw.. Die Inhalte sind frei wählbar, werden aber beim manuellen Erzeugen der Datenbank und der Erstellung des Datenbank-Users benötigt.

Jetzt mittels phpmyadmin eine Datenbank und einen User erstellen:
6) MySQL -> Admin -> phpmyadmin
7) Neue Datenbank anlegen mit Namen [kw]tlv[/kw] (Der Name ist frei wählbar, sollte aber der Eingabe aus 5a entsprechen)
8) Neuen Datenbank Nutzer erstellen: [kw]tlvUser[/kw] (Der Name ist frei wählbar, auch hier wie in 5a, Passwort ist frei wählbar aber bitte kopieren)
9) Jetzt nur noch dem Users Zugriff auf die Datenbank aus Schritt 7 Zugriffe geben, alles in "Data" / "Daten" und in "Structure"/"Struktur": CREATE, ALTER, INDEX, DROP
10) Dann zurück zu 5a und hier die Werte für den Nutzer, die Datenbank und andere Dinge einstellen.
11a) Bestätigen und dem Dialog folgen.
11b) Wenn alles funktioniert hat, bist du auf der sqStorage Startseite.
 

locomp

Neu angemeldet

Registriert
28 Mai 2021
Beiträge
3
Hallo an alle,
das wird meine erster Beitag hier!
Vielen Dank noch an Ersteller von sqStorage! Sowas habe ich lange gesucht!

Ich arbeite mich gerade ins "Program" ein mit Hilfe einer Xampp Umgebung unter Windows 10.

Alles funktioniert super. Ich habe nur ein Problem im Bereich Kategorien!

Wenn ich da auf die Funktion "Aktion" gehe und umbennen anklicke läuft das in einen Fehler :

Not Found

The requested URL was not found on this server.
Apache/2.4.47 (Win64) OpenSSL/1.1.1k PHP/7.3.28 Server at localhost Port 80


http://localhost/lager/categories{$urlPostFix}?headCategory=3&to=Werkzeug

nehme ich den Teilstring {$urlPostFix} heraus und ruf folgenden Link auf:

localhost/lager/categories?headCategory=3&to=Werkzeug

funktioniert die Umbenennung der Kategorie!

Was mach ich falsch, kann hier jemand helfen!

LG uwe
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.071
  • Thread Starter Thread Starter
  • #130
[kw]$urlPostFix[/kw] ist eine Smarty Variable die entweder leer ist oder ".php" beinhaltet. Das ist Teil der "schönen Urls" [kw]$usePrettyUrls = true[/kw] in der …[kw]/support/dba.php[/kw] - du kannst diese Testweise mal auf [kw]$usePrettyUrls = false;[/kw] setzen und dann nochmal probieren.
Aber normalerweise solltest du die URL nicht mit "$urlPostFix" sehen. Irgendetwas läuft dabei nicht rund. Ich schaue später, im Laufe des Nachmittags, ob ich nicht einen Fehler sehe.

--- [2021-05-28 16:59 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Den Fehler habe ich gefunden und ist nun behoben sein. Bitte noch einmal testen mit neuem Checkout von sqStorage.
 

locomp

Neu angemeldet

Registriert
28 Mai 2021
Beiträge
3
Vielen Danke für die schnelle Antwort!

Wie mache ich den Checkout? Neu komplett installieren oder nur bestimmte Datei austauschen?

Gruß uwe

--- [2021-05-28 18:19 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Danke! Funktioniert!
Habe die zwei Datein index.php und categories.tpl überschrieben.

Gruß uwe

--- [2021-05-28 23:04 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Vielleicht noch ein kleiner Hinweis für andere die das XAMPP-Paket nutzen!

Ich hatte die folgende Fehlermeldung, die ich mit dem im zweiten Bild beschriebenen Einstellung abstellen konnte!
Die Error- Behandlung ist defaultmäßig eingeschaltet.


errorlevel.jpg

phpini.jpg

Gruß uwe
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.071
  • Thread Starter Thread Starter
  • #132
Bitte keine Fehlermeldungen ignorieren.

Ich habe noch ein Update des Codes durchgeführt, bei dem der Fehler dann nicht mehr auftauchen sollte.

Die Datei die sich geändert hat [kw]/templates/inventory.tpl[/kw] - hier einfach austauschen!

Hier ist auch der .
 

locomp

Neu angemeldet

Registriert
28 Mai 2021
Beiträge
3
@theSplit: Vielen Dank für Deine schnelle Antwort und gleichzeitiger schnellen Behebung des Problemes!!!

Mir ist noch etwas aufgefallen, wo ich nicht weis ob das gewollt ist oder noch nicht funktioniert!

Es geht dabei um die verschiedenen Datenfelder die man hinzufügen kann, was richtig super ist.
Leider kann man dann deren später definierten Inhalt nicht für die Suchfunktion verwenden!
Also z.B ich gebe für die "Dose" im Dropdownmenü 2024 ein und speichere ab! Dann sollte doch wenn ich nach 2024 suche mir genau diese oder mehrere Dosen
mit Haltbarkeit 2024 angezeigt werden!
Im zweiten Bild den Textstring genommen, der wird auch nicht "gefunden"
Hast Du dazu eine Idee!
haltbarkeit.jpg
oualität.jpg

Gruß uwe
 

theSplit

1998
Teammitglied

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
27.071
  • Thread Starter Thread Starter
  • #134
Leider kann man dann deren später definierten Inhalt nicht für die Suchfunktion verwenden!
Also z.B ich gebe für die "Dose" im Dropdownmenü 2024 ein und speichere ab! Dann sollte doch wenn ich nach 2024 suche mir genau diese oder mehrere Dosen
mit Haltbarkeit 2024 angezeigt werden!
Im zweiten Bild den Textstring genommen, der wird auch nicht "gefunden"

Das ist relativ einfach, denn leider ist die Suche nach dynamischen Datenfeldern noch nicht integriert. Das Feature, dynamische Datenfelder, ist auch noch sehr experimentell, daher fehlt das als Feature. Und bei einem Test fehlt auch die Vorauswahl des aktuell gewählten Wertes, zum Beispiel im Dropdown,
 
Oben