• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Coronavirus

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Ich wüsste nicht, daß er sich explizit derart geäußert hat.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Falsch. Er warnt nicht davor, aber nennt es eine Unwägbarkeit, also etwas, was nicht eingeschätzt oder sicher vorausgesagt werden kann.
 

Trolling Stone

Troll Landa

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
24.723
Ort
Trollenhagen
Und wofür hat man sich dann impfen lassen?

Ich beantworte diese Frage mal: Damit ich keine Angst vor der Ansteckung haben muss. Habe ich dennoch Grund zur Befürchtung, an der Krankheit zu sterben, ist die Impfung obsolet bzw wir sind dann in einem Teufelskreis.
Außerdem ist das nochmal Wind in die Mühlen der Impfgegner.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Eben. Daher sind Gurt und Airbag ebenso nicht obsolet.
 

Steeve

Vereinsheimer

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
40.951
Nochmal infizieren möglich. Gab schon einige prominente Beispiel e

 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.753
Ich hab mir jetzt grad mal angeschaut, was denn so ab morgen gelten soll. Dachte mir, vorher rentiert es sich sowieso nicht.

Was ich jetzt erwarte: Größtmögliches Chaos. Ein paar Bundesländer bzw. Regionen werden Hotspot, Bayern nicht. Weil das ist ja eine Empfehlung der Bundesregierung und da muss der Herr Söder ja unbedingt dagegen arbeiten.

Ansonsten alles nach Freiwilligkeit. Also z. B. Supermärkte können es anordnen, trotzdem Masken tragen zu müssen. Rechne fest damit, dass mindestens eine Kette das auch tatsächlich tut und andere wiederum nicht. Genauso dürften Restaurants wahrscheinlich weiterhin 2G oder 3G machen, denke ich.

Man kennt sich also wahrscheinlich bald noch weniger aus, dank vieler freiwilliger Insellösungen. :m
 
Oben