• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Veganes Essen Tipps

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.183
Ich bin da nicht ganz zufrieden, wenn man da bissi Bräune haben möchte, wird das Zeux direkt trocken und knusprig.
Kann mich irren und es ist haargenau das selbe, aber ich meine, dass das Auflaufzeug (auf Pizza) dezent besser abschneidet.
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.183
Beyond Meat Bratwurst.
Nicht, wie üblich bei so Kram, fingerdick, sondern wie eine "echte" Bratwurst (allerdings halb so lang wie ne Thüringer).
Auch die Verpackung ist nicht ganz so dreister Betrug wie bei sonstigem Supermarktfertigmüll, hier würden nur 4 statt original 2 der Würste reinpassen (Im Gegensatz zu normal 70% Luft und nochmal 10-20% Verpackungsüberlappung).
Geschmack, schwierig, ist tatsächlich sehr sehr nah an Fleischesser bescheissen dran.
Preislich: schwierig; ist mir zu teuer, aber werd's sehr sicher gelegentlich wieder kaufen.
 

Sibi

Benutzerdefinierter Titel

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.456
Mir sagen leider Vegane Produkte, welche nach Fleisch schmecken, garnicht zu.

Ich kann mit deinem "schwierig und schwierig" nix anfangen. Ist das jetzt eher ein Abraten, oder eine Empfehlung?
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.183
Ich kann mit deinem "schwierig und schwierig" nix anfangen. Ist das jetzt eher ein Abraten, oder eine Empfehlung?
Weil Du neu hier bist: wenn ich was Scheisse finde, dann schreibe ich das normalerweise explizit und mit reichlich Schimpfworten dazu :beer:

tl:dr: "[...] wieder kaufen" heisst "geiler Scheiss"
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.578
Ort
mal hier mal da
Ich hab so eine Box im Abo, wo man monatlich Produkte zum Testen bekommt. Da war in der letzten Box so eine Art Granulat drin, welches man mit Wasser aufgießt und es dann dann wie Hackfleisch verwenden kann. Ich hatte mir die Zubereitung nicht angeschaut, aber am Ende wurde es eine Art Bolognese und es war vom Mundgefühl und sehr angenehm. Ich hab leider gerade nicht auf dem Schirm, wie das hieß, aber das ist eine sehr gute Sache und erlaubt auch spontan mal Gerichte zu kochen, in denen krümelig gebratenes Hackfleisch vorkommt, ohne vorherigen Besuch der Fleischtheke.
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.183
Greenforce? Davon hab ich das Granulat-maessige Ruehrei probiert, aber das geht echt gar nicht 🤢
Rührei macht Madame aus Tofu, Kala Namak und Olivenöl. Ist so Kategorie: "man gewöhnt sich dran" dafür ist es preislich weit weg von Fertigzeux.
Da war in der letzten Box so eine Art Granulat drin, welches man mit Wasser aufgießt und es dann dann wie Hackfleisch verwenden kann.
Wird wohl nicht ordinäres hydrolisiertes Soja-granulat sein? -> sowas: Einfache vegane Bolognese - Mit dem Veganz Soja-Granulat
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.578
Ort
mal hier mal da
Sowas in der Art, aber es sah etwas anders aus. Ich hab leider den Begleitzettel von der letzten Probierbox schon entsorgt. Ich meine das gibts wohl bei DM zu kaufen. War auf jeden Fall lecker. Greenforce war es auf jeden Fall nicht.

Davon hab ich jetzt ne Packung Bifi-like-Salami gekauft. Das kann man wohl aktuell kostenlos testen.
 
Oben