• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

mathmos' tiefe Träume

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Naja, bei einer virtuellen Maschine, die nur als Spielerei für DeepDreams genutzt wird, bin ich nicht von hohen Sicherheitsstandards ausgegangen :D Hab auf jeden Fall mal Chromium probiert. Da ist das selbe Problem. Es wird nichts geladen. Mal sehen wann der Erste ein Standalone-Tool raus bringt
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Ok, für alle die sich mit dem Mist genug abgemüht haben gibt es jetzt Abhilfe: Einfach das entsprechende Foto rein laden und er generiert nach Vorgabe das Traumbild. Allerdings ist es dann halt so ne Sache mit privaten Bilder. Diese unbedingt einem solchen Dienst anzuvertrauen ist halt so eine Sache...

 

mathmos

404

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.415
  • Thread Starter Thread Starter
  • #83
Die Seite deckt aber auch nur wieder einen Teil der möglichen Einstellungen ab.

Eventuell habe ich zumindest die Ursache für den Hänger des Browsers gefunden (auch wenn ich den bei mir immer noch nicht nachvollziehen kann).

 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.751
Ort
in der Zukunft
Ich hatte es mit vmware versucht - denke das das abgespeckte System die dortige Netzwerkkarte nicht erkennt und dann irgendwie auch der docker container nicht auf seiner ip zu erreichen ist.
Werde es mal noch mit Virtualbox probieren - das muss ich aber dann leider daheim machen :(
Hier in der Arbeit hätte ich halt eine Powerworkstation gehabt...
 

mathmos

404

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.415
  • Thread Starter Thread Starter
  • #85
Abgespeckt ist das System eigentlich nicht. Das ist eine ganz normale Grundinstallation von Arch. Wäre aber trotzdem interessant, welche Netzwerkkarte VMWare anbietet.
 

mathmos

404

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.415
  • Thread Starter Thread Starter
  • #87
VirtualBox bietet die gleiche bzw. eine aus der gleichen Familie an.

https://ngb.to/threads/16870-mathmos-tiefe-Träume?p=540647#post540647

Von daher sollte es eigentlich funktionieren. Zumal man für Intel-Karten eigentlich alle out of the box laufen sollten. Wie schon geschrieben, kann ich zu VMWare keine Hilfestellung geben, da ich es nicht nutze. Aber muss man eventuell DHCP explizit aktivieren?
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Wie im Thread hier schon angemerkt hab ich mit VM-Ware auch kein Internet zum Laufen bekommen. Egal welche Konfiguration ich versucht habe. Mit Virtualbox hatte ich auf Anhieb dann Netz.

@drfuture
Emuliere dir doch in VM Ware ein Linux in dem du Virtualbox installiert. In dem kannst du dann das Image nutzen...

:D
 

mathmos

404

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.415
  • Thread Starter Thread Starter
  • #89
Wie im Thread hier schon angemerkt hab ich mit VM-Ware auch kein Internet zum Laufen bekommen. Egal welche Konfiguration ich versucht habe. Mit Virtualbox hatte ich auf Anhieb dann Netz.

Da aber beide quasi die gleiche Karte nutzen kann ich mir nur vorstellen, dass VMWare hier einfach anders funktioniert. Eben z. B. dass man den DHCP-Server extra aktivieren muss. Denn bei der Arch-Installation ist DHCP aktiv und der Container bezieht auch per DHCP.
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Alle von mir installierten Linux-Versionen hatten auf Anhieb ebenfalls Internet in VM-Ware. Denke also das es an Arch oder was anderem liegen muss.
 

Localhorst

Keks-Verteiler

Registriert
12 Nov. 2014
Beiträge
1.939
Mal von mir eingeworfen: Hat die VM überhaupt eine Netzwerkkarte erkennt? Mir ist es mal passiert, dass ich eine VM von VMWare auf VirtualBox umgezogen hatte und dann keine Netzwerkkarte mehr erkannt wurde :confused:

Eventuell mal die Gasterweiterungen neu installieren?
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Also mein VM hatte definitiv meine Netzwerkkarte erkannt und auch zwei neue Einträge in den Netzwerkverbindungen erstellt. Genau so wie auch Virtualbox.

edit: gerade hab ich auch Probleme mit normalen Webseiten im emulierten Arch-linux. Die laden teilweise auch echt ewig und ab und an gibts einen 404...
 
Zuletzt bearbeitet:

tophirsch

erster Hirsch am Platze

Registriert
6 Aug. 2013
Beiträge
929
Ort
hinterm Wald
Ich muss gelegentlich in manchen VMs erst alle Netzwerkverbindungen trennen und wieder verbinden, bevor die Netzwerkverbindungen erkannt werden. Konnte da auch noch nicht feststellen, unter welchen Umständen das nötig ist, tritt halt nur machmal auf...

Irgendwann musste ja jmd. ne Klickibunti-Version rausbringen. Aber im Vergleich zur "manuellen" Lösung ist die App natürlich ein Krüppel, was die Möglichkeiten angeht. Immer nur das selbe NN, was überall scheiß Hunde sieht...

Da sagt mir schon eher das Netz zu, das auf Orte und Architektur trainiert wurde, wesentlich interessante Bilder mMn.
Die sind alle in 20 Durchgängen(mit ganz zart veränderter make_step Funktion) aus random RGB-Noise entstanden:

(übrigens interessant zu sehen, wie )

amusement_park:0.88, windmill:0.12

pagoda:0.91

amphitheater:0.64, stadium/football:0.36
inception_4a/output

amphitheater:0.43, stadium/baseball:0.39, stadium/football:0.08
inception_4b/output

bowling_alley:1.00
inception_4e-output

Und noch ein schönes, das aber nicht aus Rauschen entstand:

Original

20 Runden inception_4b/5x5


Lange Rede, kurzer Sinn:
VM: 1, App: 0:p
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
@tophirsch: Das eine Web-APP da nicht anstinken kann ist mir klar. Allerdings hab ich gar nicht so viel Zeit als das ich jetzt am Tag 5 Stunden mich mit dem doofen Linux auseinandersetzen kann/will. Auf der Arbeit will ich das nur per VM machen - und es klappt halt nicht und daheim hab ich die Tage eigentlich nie an. Von dem her ist das als Spielerei ganz nett ;)

Hab gerade mal in den Sitzungsinformationen von Virtualbox geschaut. Sieht eher schlecht aus :D



Die Architektur-Teile sind auch ganz schön LSD mäßig :D
 

tophirsch

erster Hirsch am Platze

Registriert
6 Aug. 2013
Beiträge
929
Ort
hinterm Wald
Da steht Gasterweiterungen nicht erkannt, haste die nicht installiert? In irgend einem der zig Tutorials stand glaub ich, das man die installieren soll...ich hab se jedenfalls installiert
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Hab die Standartinstallation von Virtualbox. Das Internet funktioniert im Prinzip ja auch. Zumindest so halt. Gerade den Networkmanager installieren wollen. Die ersten Pakete lädt er ganz normal dann kommen nur noch 404-Fehlermeldungen im Terminal. Ok, wenn ich dieses Zusatzdings noch möchte muss ich mich auch noch mit dem ganzen mount-Kram herum ärgern. Ob ich da drauf Lust hab... ich weiß es nicht.
 

tophirsch

erster Hirsch am Platze

Registriert
6 Aug. 2013
Beiträge
929
Ort
hinterm Wald
Im Menü des VM-Fensters ist irgendwo der Punkt "Datenträger für Gasterweiterungen einlegen" oder so ähnlich. Dann einfach die GE vom eingelegten Datenträger installieren. Oder is das bei dir anders?
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Ach das hakt bei mir alles etwas ;) Das ich so einen Datenträger einlege weiß ich. Leider muss ich danach das CD-Rom manuell mounten. Die fstab ist irgendwie leer und sonst komme ich mit dem Terminal auch nicht so gut zurecht wie ich gerne möchte. Auf jeden Fall ist das echt stressig alles...
 

mathmos

404

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.415
  • Thread Starter Thread Starter
  • #99
Wenn du die Gasterweiterungen mit VirtualBox und meiner VM installieren willst, verweise ich auf Beitrag 62.
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.295
Ort
Topkekistan
Kann ich leider nicht machen mathmos. Ich habe leider kein Internet mehr. Wollte schon mehrmals was übers Terminal installieren, leider kann er ohne Internet keine Pakete laden ;) Siehe #92. Mittlerweile bekomme ich gar keine Verbindung mehr...

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben