• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Laberthread rund um Collatz Conjecture

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
Oha das geht ja derbe ab! Läuft jetzt zwei Stunden und ich bin bei knapp 112.000 Credits :p
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #22
Ja, so ein Paket bringt immer um die 35.000 Credits. Bei einer guten Karte kommen da in 24h ein paar Mio zusammen.
 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
Ja, geht ganz nett ab :D Aber ist es normal das laut Taskmanager meine GPU Auslastung "nur" bei 20% ist? Sollte das nicht mehr sein?
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #24
Lass dir das am besten mal mit GPU-Z anzeigen.


Anderenfalls kann man die Anwendung auch noch etwas selbst optimieren.
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #25
Ich hab jetzt meine GT 710 gegen eine GTX 1650 getauscht. Was für ein Unterschied. :D
Die GT 710 hat pro Paket um die 9h gebraucht und 20 Watt verbraten, die GTX 1650 hat rund 17 Minuten für so ein Paket und nach der Optimierung noch etwas über 15 Minuten, das bei gerade mal 60Watt. Das nenne ich mal Fortschritt.
Mit dem Kärtchen dürfte ich im 24h Betrieb auf rund 3,3 Mio Credits kommen.
 

EinsDurchNull

NGBler

Registriert
6 Mai 2020
Beiträge
105
Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

Super, dann mache ich das Update auch.
Wegen Collatz: 2080 Ti. Bei der hat die Optimierung, die Du mir per Nachricht @Projekt geschrieben hast, wirklich was gebracht. Danke nochmals!

Außentemp: 15°C, Innentemp mit Rosetta & Collatz: 23°C, alle Fenster dauerhaft offen :rolleyes:

Mal sehen, wie lange ich den Betrieb so aufrecht erhalten kann. Ich denke ich bastle da was billiges mit Luftschläuchen aus dem Klimabereich. An meinem Case lässt sich sowas gut befestigen (nach oben hin gibt es ein fast vollflächiges Gitter).
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #27
Hab den Beitrag mal hierher ins Collatz verschoben.

Jedenfalls schon beeindruckend was die Karte so leistet. Ich bin auf September gespannt, was AMD und NVIDIA da bringen. Will mir auf jedenfall auch eine neue Karte holen, mit deutlich mehr Dampf unter der Haube.
Wünschenswert wäre, wenn AMD mal als ernsthafte Konkurenz auftreten könnte.
 

EinsDurchNull

NGBler

Registriert
6 Mai 2020
Beiträge
105
Ja, mein Vorschlag: Threadannihilator™

Ist aber markenrechtlich eventuell zu nah an Band und Album dran ;)

Hat AMD eine realistische Chance, auch da den Markt umzukrempeln? An der Fertigungstechnik scheitert es wahrscheinlich nicht... ?
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #29
Laut Gerüchten sollen sie die Top-Karten von NVIDIA schlagen. Ist aber ungewiß um wieviel und NVIDIA wird ja auch noch nachlegen. Es wird spannend im Herbst.
 

EinsDurchNull

NGBler

Registriert
6 Mai 2020
Beiträge
105
Spannend ist genau das richtige Wort.

Ich habe vor einigen Jahren angefangen, mich für CUDA zu interessieren und auch das Toolkit installiert gehabt. Irgendwann ist das aber eingeschlafen, weil ich rein privat nicht genügend CUDA-taugliche Probleme hatte.
Das hier hat mein Interesse wieder geweckt. Trotzdem findet man immer noch zu wenig Software, die die verfügbaren Technologien (CPU wie GPU) wirklich gut ausnutzt.
 

dspgtim

Neu angemeldet

Registriert
18 Mai 2020
Beiträge
36
Re: Laberthread rund um Rosetta@Home

Ende des Jahres kommt bei mir meine 1070 in das 24/7 System und dann geht da noch mehr...
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #32
Ich hab deinen Beitrag auch mal ins Collatz geschoben, passt hier besser rein.
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #34
Die geht echt gut.
Die Charts sprechen Bände.

Am Tag wirft die rund 18 Mio ab.
 

dspgtim

Neu angemeldet

Registriert
18 Mai 2020
Beiträge
36
Anhang anzeigen 57029
Die Karte funktioniert echt gut :eek:

Wie schnell prügelt der denn eine Aufgabe durch?
Lustig ist, das in den Statistiken von deiner Karte nur 4095mb Arbeitsspeicher angezeigt werden :-D


Muss mir dir Einstellungen mal anschauen die bebe mal verschickt hat. Muss zugeben das ich nicht gleich kapiert habe was wie wo...


Edit:
Mal schauen was dann Ende des Jahres eine neue Karte abwerfen wird, außer viiiiel Wärme :)
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #36
Geh hin und trage in "C:\ProgramData\BOINC\projects\boinc.thesonntags.com_collatz" oder wo auch immer du Boinc installiert hast, in die Datei "collatz_sieve_1.30_windows_x86_64__opencl_nvidia_gpu.config"
diese Zeilen ein:
<app_config>
verbose=1
kernel_per_reduction=48
threads=7
lut_size=17
sleep=0
reduce_cpu=0
sieve_size=30
cache_sieve=1
</app_config>

Dürfte für deine 1070 auch passen.
Boinc brauchst du nicht mal beenden, eintragen, speichern und dann solltest du auch gleich eine Veränderung merken.
 

dspgtim

Neu angemeldet

Registriert
18 Mai 2020
Beiträge
36
Geh hin und trage in "C:\ProgramData\BOINC\projects\boinc.thesonntags.com_collatz" oder wo auch immer du Boinc installiert hast, in die Datei "collatz_sieve_1.30_windows_x86_64__opencl_nvidia_gpu.config"
diese Zeilen ein:
<app_config>
verbose=1
kernel_per_reduction=48
threads=7
lut_size=17
sleep=0
reduce_cpu=0
sieve_size=30
cache_sieve=1
</app_config>

Dürfte für deine 1070 auch passen.
Boinc brauchst du nicht mal beenden, eintragen, speichern und dann solltest du auch gleich eine Veränderung merken.

PC daheim ist aus.
Komme gerade nicht drauf.
Auf Arbeit habe ich halt nur so ein unnötiges Spielzeug...AMD Radeon Pro WX3100


Der Finger juckt ja schon für ne 2080ti, aber ich muss mich zwingen die paar Monate noch zu warten.

--- [2020-06-12 08:19 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Geh hin und trage in "C:\ProgramData\BOINC\projects\boinc.thesonntags.com_collatz" oder wo auch immer du Boinc installiert hast, in die Datei "collatz_sieve_1.30_windows_x86_64__opencl_nvidia_gpu.config"
diese Zeilen ein:
<app_config>
verbose=1
kernel_per_reduction=48
threads=7
lut_size=17
sleep=0
reduce_cpu=0
sieve_size=30
cache_sieve=1
</app_config>

Dürfte für deine 1070 auch passen.
Boinc brauchst du nicht mal beenden, eintragen, speichern und dann solltest du auch gleich eine Veränderung merken.

Was für eine Einstellung hast du bei deiner Karte?
Vllt wäre die was für die WX3100
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.868
Ort
Oberschwaben
  • Thread Starter Thread Starter
  • #38
Ich habe genau diese Einstellungen bei mir drin. Denke die kannst du auch probieren, kaputt machen kannst da ja nichts.
Im Forum bei Collatz unterscheiden die sich nicht groß.

Was ich mal die Tage noch probieren will ist, wenn mann mehrere WU auf einer Karte laufen lässt, ob es dann pro abgearbeitete WU mehr Punkte gibt.

Was die neuen Karten angeht, da kursieren Wattzahlen, die gefallen mir gar nicht. Bei Igor´s Lab wird von 320 Watt für eine 2080er gesprochen. Da stellen sich mir die Haare.
 

dspgtim

Neu angemeldet

Registriert
18 Mai 2020
Beiträge
36
Ich habe genau diese Einstellungen bei mir drin. Denke die kannst du auch probieren, kaputt machen kannst da ja nichts.
Im Forum bei Collatz unterscheiden die sich nicht groß.

Ja das stimmt.
Sollte auch was gebracht haben und das sogar deutlich.
Die Karte ist jetzt hierfür eh kein Monster, aber gute 40% Zeiteinsparung sind es dann doch, bei 105Min. davor sind es hier 40 Min. weniger.
Mal schauen wie es sich übers Wochenende einpendelt.


Jemand schonmal ne AMD Karte und eine Nvidia Karte in einem System zusammen laufen und berechnen lassen?


Was die neuen Karten angeht, da kursieren Wattzahlen, die gefallen mir gar nicht. Bei Igor´s Lab wird von 320 Watt für eine 2080er gesprochen. Da stellen sich mir die Haare.

Damit kannst du ein paar 1650er Karten betreiben.

Habe evtl. bei den Karten eher ein böse Vorahnung was den Preis betrifft und das bei allen 3.
Mal schauen was NAVI bringt, da ist es recht ruhig, wenn man sieht was jetzt doch schon alles an Infos bei Nvidia rauskam.
 
Oben