• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

F1 Diskussionsthread!

Steeve

Vereinsheimer
Barkeeper

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
41.121
Chegwidden schrieb:
Formel-1-Sprint 2023: Alles, was du darüber wissen musst!
Warum gibt es Sprintrennen in der Formel 1?

"Spektakel" ist das Schlüsselwort für die Beweggründe der Formel 1 zur Einführung des Sprints. So soll das Rennwochenende um einen weiteren Höhepunkt ergänzt werden. Denn unter dem Sprintformat geht es an jedem der drei Tage um etwas: am Freitag im Qualifying, am Samstag im Sprint-Shootout sowie im Sprintrennen und am Sonntag im Grand Prix.
Mann kann es auch einfach mal wieder übertreiben :m
 

Amixor33

NGBler

Registriert
10 Apr. 2018
Beiträge
865
Ort
BY, BW, HE
Wenn es denn überhaupt einen Mehrwert hätte :rolleyes: ich zahl zwar fleißig noch mein Sky-Abo aber mein Interesse sinkt kontinuierlich und mit immer noch mehr Punkten die dann aber wieder nur für das halbe Feld sind bringt es auch mitnichten mehr Spannung rein sondern entzerrt das Feld in der WM-Wertung noch mehr.

Progressive Idee:

Freitag:
2 Freie Training, die beste Zeit im 2ten freien Training ist wichtig für die Startreihenfolge der Qualifikation.

Samstag:
Der Fahrer mit schlechtesten Zeit fängt an und jeder darf wie früher eine zeitlang nur EINE Runde fahren. Hier gibt es Bonuspunkte für die ersten drei.

Dann machen wir 3-4 Stunden Pause und fahren meinetwegen einen Sprint in umgedrehter Reihenfolge mit genau den Reifen die wir , d.h. der erste im Quali startet als letzter. Renndistanz maximal 33% vom Hauptrennen und wer in die Box muss bekommt 5 Strafsekunden pro Besuch.

Sonntag:
Jetzt wird in der Reihenfolge des Ergebnises des Sprints gestartet und auf die volle Distanz gefahren. Punkte sind 3x das Ergebnis vom Sprint. Schnellste Runde kann JEDER punkten.

Dann ist jeder Tag auch wie gewünscht wichtig, zwischendrin kommt es drauf an auf dem Punkt Leistung abzuliefern und man kann dank der Wettervorhersage und/oder Strecken mit wenigen Überholmöglichkeiten taktieren, aber das kann natürlich auch voll in die Hose gehen weil da jedes Team ja möglicherweise eine andere Strategie wählt. Man hat die "gewünschten" Neuheiten aber auch noch klassisches Rennen nach wie vor, das zweite Quali nur in Kürzer ist doch auch wieder nix halbes und nix ganzes.

PS: Würde auch noch Punkte für JEDEN Platz geben, ein Ausfall MUSS weh tun - Punkteinflation haben wir eh schon seit zig Jahren aber ich finde den Blick auf die Tabelle immer so nichtssagend weil das immer so unwirklich auseinander fällt.
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
803
Es ist schon fragwürdig ein Quali Freitags zu einer Zeit zu veranstalten, wenn viele Leite noch auf Arbeit sind. Entsprechend die potentiellen Zuschauer weniger sind.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
15.358
Ort
Diekirch (Lux.)
Es ist schon fragwürdig ein Quali Freitags zu einer Zeit zu veranstalten, wenn viele Leite noch auf Arbeit sind. Entsprechend die potentiellen Zuschauer weniger sind.

Stimmt, das ist schon fragwürdig genug ein Quali am Freitag zu veranstalten... :rolleyes: ...die meisten können doch nicht während der Arbeit einfach am PC die F1 kucken! Also was sich die FIA dabei gedacht hat, bleibt wohl ihr Geheimnis...
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
803
Miami:

Quali 22.00 Uhr
Rennen 21.30 Uhr

Werd ich dann wohl auslassen müssen.
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
803
Die Überschrift ist natürlich ziemlicher Unsinn. . Sky wird nicht zukünftig die Rennen Auf YT übertragen, sondern nur die beiden Rennen, die in ihrem Exklusiv Deal als frei empfangbar festgelegt wurden. Da sie keinen TV Sender gefunden haben, der diese zwei Rennen frei empfangbar übertragen will (und damit auch nicht die horrenden Kosten dafür bezahlen möchte) müssen sie nun quasi diesen Weg wählen um die Verpflichtung zu erfüllen.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
15.358
Ort
Diekirch (Lux.)
Ich denke @schorni dass sie auch diese Saison keinen Sender finden werden der die F1 frei empfangbar bringen, die Kosten müssen erst runter gehen dann wird man ne Lösung finden... :unknown: ...ist dasselbe Problem wie ein TV Sender für die Frauen WM zu finden *Off-Topic*!
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.615
Ort
mal hier mal da
Das ist wirklich eine dämliche Überschrift und ich vermute auch diese Hoffnung, damit bei den jungen Leuten Anteile zu bekommen, hat sich irgendein Fuzzi aus dem Arsch gezogen, damit man die eigene Blödheit besser verkaufen kann.

Letztendlich müssen sie vier Rennen zeigen und weil keiner mehr den Preis bezahlen wollte, geht das jetzt halt gratis.

Das ist in Summe halt maximal dumm gelaufen für Sky. Sie wollten 10 Mio und bekommen nichts. Hätten sie es RTL für 5 verkauft, hätten sie wenigstens 5 Millionen gehabt. Nun haben sie nichts und zahlen unter Umständen sogar noch drauf, weil sie da ja sogar noch etwas Geld reinstecken müssen in die Produktion.

1683795613276.png


Auch ne geile Bildunterschrift, wie ich gerade sehe. Ich glaub da haben Sie einfach eine Mitarbeiterin aus der Boulevard Abteilung gezwungen mal was zu schreiben und dann kommt da eben eine solche Scheiße als Artikel bei rum.
 

Anhänge

  • 1683795573846.png
    1683795573846.png
    152,6 KB · Aufrufe: 54

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
2.624
ist dasselbe Problem wie ein TV Sender für die Frauen WM zu finden *Off-Topic*!
Hmm, in einem Fall geht es darum mit den TV Rechten einer populären Sportart Geld zu verdienen, im anderen Fall ist das Interesse so gering, dass sich kein findet.
Eher ein komplett anderes Problem.
 

ichdererste

Grinch

Registriert
26 Apr. 2015
Beiträge
1.271
Ort
Schwaben
Nach einer Umfrage (nein ich suche sie jetzt nicht) haben über 60% ihr Interesse an der Frauen WM bekundet.
Aber Hauptsache dagegen gelabert.
Was für ein Häufchen :poop:
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
2.624
Schlecht geschlafen? Einschaltquoten und Sponsorengelder lügen nicht 😉
 

Terf

The english royal family

Registriert
29 Nov. 2022
Beiträge
97
Über die Umfrage habe ich auch gelesen. Fast 60% wollen sich wahrscheinlich ein Spiel der Endrunde anschauen.

Und Einschaltquoten? Das EM- Finale hatte in der ARD durchschnittlich 17,9 Mio Zuschauer. Die meistgesehene Sportsendung 2022.
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
2.624
Na dann läuft das sicher bald im pay-tv🤣
Freut mich, dass im und mit dem Damenfußball jetzt offensichtlich gut Geld verdient werden kann.
Frage mich nur, was es da noch für Probleme gibt irgendwelche Sender zu finden die das ausstrahlen wollen?
Die Wahrheit ist doch, die Fifa verlangt zu viel Geld als das da jemand daran verdienen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zoldan

Aktiver NGBler

Registriert
13 Okt. 2013
Beiträge
370
Über die Umfrage habe ich auch gelesen. Fast 60% wollen sich wahrscheinlich ein Spiel der Endrunde anschauen.

Und Einschaltquoten? Das EM- Finale hatte in der ARD durchschnittlich 17,9 Mio Zuschauer. Die meistgesehene Sportsendung 2022.
Gab wahrscheinlich nichts anderes in der Flimmerkiste an dem Tag bzw. Abend. Mach mal den Realitätscheck: Wenn es hart auf hart kommt, dann werden die Leute Spiele der Frauen-Nationalmannschaft nicht mehr angucken bzw. es beschränkt sich auf singuläre Ereignisse wie ein Finale. Es ist eben wie es ist.
 

schorni

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
803
Sieht schlecht aus für das Imola Rennen. In Italien wüten Unwetter, auch an der Strecke. Unmengen an Regen, alles überflutet. Die Strecken Mitarbeiter udn auch die TV Mitarbeiter wurden aus Sicherheitsgründen heute aufgefordert das Strecken Gelände zu verlassen.
 

Shaunie

Hungrige Vampirin...

Registriert
12 Apr. 2018
Beiträge
15.358
Ort
Diekirch (Lux.)
Das hab ich auch gelesen @schorni - da bin ich jetzt mal gespannt wie sich die FIA entscheidet... :unknown: ...immerhin stehen viele, viele Menschenleben auf dem Spiel, da geht die Sicherheit vor!
 

Zoldan

Aktiver NGBler

Registriert
13 Okt. 2013
Beiträge
370
Naja, heute ist Mittwoch... bis Freitag läuft noch viel Wasser den Rhein runter. Notfalls wird der Freitag geskipped und man startet am Samstag mit P1-3.
 
Oben