• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Bundestagswahl 2021 (Umfrage: Wen wählst du?)

Wem gibst du deine Zweitstimme in der Bundestagswahl 2021?

  • Die Partei

    Stimmen: 22 28,2%
  • CDU/CSU

    Stimmen: 3 3,8%
  • SPD

    Stimmen: 1 1,3%
  • Die Linke

    Stimmen: 20 25,6%
  • Bündnis 90/Die Grünen

    Stimmen: 12 15,4%
  • Piratenpartei

    Stimmen: 3 3,8%
  • FDP

    Stimmen: 4 5,1%
  • Freie Wähler

    Stimmen: 2 2,6%
  • PDV (Partei der Vernunft)

    Stimmen: 1 1,3%
  • Volksabstimmung (ja, die Partei heißt so)

    Stimmen: 1 1,3%
  • Tierschutzpartei

    Stimmen: 4 5,1%
  • ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei)

    Stimmen: 1 1,3%
  • MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschland)

    Stimmen: 1 1,3%
  • BP (Bayernpartei)

    Stimmen: 1 1,3%
  • PBC (Partei Bibeltreuer Christen)

    Stimmen: 1 1,3%
  • REP (Die Republikaner)

    Stimmen: 1 1,3%
  • Eine andere Kleinpartei

    Stimmen: 2 2,6%
  • Ich mache meinen Wahlschein ungültig

    Stimmen: 4 5,1%
  • Ich gehe nicht wählen

    Stimmen: 6 7,7%
  • Bier

    Stimmen: 12 15,4%
  • AfD

    Stimmen: 9 11,5%

  • Umfrageteilnehmer
    78

Seedy

A.C.I.D

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
22.435
Wo kommt eigentlich dieser "ah, die kommies kommen" Wahnsinn her?
Der kalte Krieg ist vorbei und nen bisl. Soziales kann hier schlimstens die Sanktionen der USA nachsich ziehen.
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.119
Anscheinend sägen die Grünen nun erstmal die Frau Baerbock ab.



Habeck hat Ambitionen auf das Finanzministerium kundgetan, das allerdings auch der FDP-Vorsitzende Christian Lindner gerne übernehmen würde.

Finanministerium zur FDP. Das könnte interessant werden. Hoffen wir mal, dass die Grünen nicht gleich umfallen. Aber klar, dass die FDP das große Stück vom Kuchen will. Dabei haben sie doch überall in den sozialen Medien so viel Werbung für bessere Digitalisierung gemacht. Tja, sie werden wohl auch diesmal ihre Wähler enttäuschen, denn das Verkehrsministerium dürfte eher weiter unten auf der Prioritätenliste stehen.
 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.266
Eine "altmodische" Linke hätte ich evtl. sogar wählbar gefunden.
Wo kommt eigentlich dieser "ah, die kommies kommen" Wahnsinn her?
Der kalte Krieg ist vorbei und nen bisl. Soziales kann hier schlimstens die Sanktionen der USA nachsich ziehen.
Rein rational geben wir Menschen ohne Arbeit ja auch nicht Geld weil wir so nett sind. Wer arbeitslos ist und kein Geld bekommt und Miete nicht zahlen kann, ausziehen muss, etc. der rutscht ab und produziert zukünftig eher keinen Gewinn mehr für Deutschland. Wer arbeitslos ist und regelmäßig hunger leidet, der wird mit erhöhter Wahrscheinlichkeit ein Messer klauen und Menschen nachts ausrauben.
Wer von seinen zwei Pizza-Liferanten Jobs nicht leben kann, der klaut eher mal Zeug aus deiner Wohnung, vereinfacht gesagt. Wer keine bezahlten Krankentage bekommt, der arbeitet auch mit schwerer Grippe und steckt dich an. Etc.Etc.
Ein Sozialstaat ist für den gesellschaftlichen Frieden unabdingbar. Darüber hinaus optimieren wir diesen auch in Richtung der ehrlichen Menschen. Wenn man nun so optimiert, die Betrüger zu erwischen ginge das nämlich auf die Kosten der mehrheitlich ehrlichen Menschen, die wieder Arbeiten wollen und das wäre viel, viel teurer, als wenn man diesen hilft und die paar tausend Berufs-Hartz4ler mitschleift.
 

Seedy

A.C.I.D

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
22.435
Die letzten Umfragen waren übrigens (im Schnitt) sehr präzise:
UmfrageSchnittBundestagswahlAbweichung
CDU/CSU
22,38%
24,10%
-1,73
SPD
25,25%
25,70%
-0,45
GRÜNE
15,69%
14,80%
0,89
FDP
11,44%
11,50%
-0,06
DIE LINKE
6,19%
4,90%
1,29
AfD
10,75%
10,30%
0,45
Sonstige
8,19%
8,70%
-0,51
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben