• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Talk - Game of Thrones

psychomuffin

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
56
Martin hat all seine Manuskripte und Ideen bezüglich des Endes bereits an HBO verkauft,
die hatten dieselben Sorgen wie ihr.
Also selbst wenn Martin etwas zustößt oder er plötzlich beschließt Rap-Star zu werden wird die Story weitergehen,
natürlich unter einem anderen Autor, aber wer die Wheel of Time Roman-Reihe kennt weiß das sowas auch funktionieren kann :D
Die Story wird nicht unter einem anderen Autor weitergeführt. Die TV Show wird weitergedreht, ja, das heißt aber nicht, das die Show genauso endet wie die Bücher geendet wären.
GRRM hat denen kein "Manuskript" hinterlegt, er hat ihnen gesagt wie es um die Charaktere am Ende steht. Wie die Charaktere dahin kommen, das wissen die Macher der Show auch nicht ;) allerdings werden die sich einfach was ausdenken und die Show natürlich weiterführen...unabhängig davon wie weit GRRM mit den Büchern ist.
 

n87

Gelöschter Nutzer3

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.646
Ort
Zauberakademie
So, ich schaue mir grade die 3. Staffel an.
Irgendwie finde ich das Lied am Ende erzeugt einen
etwas unfreiwillig komischen kontrast zur vorhergehenden
Szene.. :D
Die Hand wurde abgehackt
 

n87

Gelöschter Nutzer3

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.646
Ort
Zauberakademie
Aber warum?
Ich dachte die Serie will ernstgenommen werden..
piratekitty.jpg
 

Schwarzhut

Guest

S
Zumal Kingslayer nicht mehr sein Schwert schwingen kann wie dieser erwähnte das dies seine "Schwerthand" sei und es mit Links ziemlich schwer sein werden würde.
 

DrDuke

Captain..Wayne???

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.629
Ort
Green Turtle Cay
Weiss jemand gerade welche Episode das war?
Muss noch mal schnell rein schauen mag mich nicht mehr so genau daran erinnern, aber ich weiss dass ich den Sound von GOT eigentlich nie unpassend fand, ganz im Gegenteil...
 

sasuke_91

Die kleine Hilfe

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.819
In der dritten Staffel ist mir der Kingslayer echt sympathisch geworden und hat sich auf meine "Leute, die nicht sterben sollen"-Liste katapultiert :)
Die wird übrigens auch immer kleiner o.o

Gruß Sasuke
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwarzhut

Guest

S
Das stimmt allerdings. Viele gute Leute sind bereits gestorben..
Allein die Tatsache das die Familie Stark inzwischen so stark dezimiert worden ist, hat mich einfach nur traurig gemacht um ehrlich zu sein. Der einzig sympatische Charakter ist meiner Meinung nach der Gnom, einfach weil dieser der einzige ist der mit Verstand vorgeht :coffee:
 
Oben