• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Gaspreise - wohin werden sie sich bewegen?

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Nein. Das ist nicht Dein Problem. Das Problem ist, daß Du darüber nachdenkst.

Du hast nämlich nur gesagt, daß Du es interessant findest. Aber nicht warum.
Wenn also jemand in einer derartigen Weise antwortet, ohne z.B. zu wissen, ob Du 15% für wenig oder für viel hältst, dann ist die Antwort absolut sinnfrei.

Außerdem kennst Du den Absender.

btw: Viel oder wenig?
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.172
Ort
192.168.0.160
Ich finds gemessen am Gesamt Kilowatt Ertrag wenig. Aber Gas ist ja vorallendingen als Wärme Energie wichtig.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Da muß ich natürlich wieder nachfragen, warum hältst Du das für wenig?
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Echt jetzt? Die Frage, warum Du 15% für wenig hältst, beantwortest Du mit, weil 15 im Vergleich zu 100 klein ist? :rolleyes:

Da brauchst Du Dich nicht wundern, wenn Du Antworten wie von one bekommst.



Für 2021 habe ich 12,6 %
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.172
Ort
192.168.0.160
Ja ich halte das gemessen am Gesamtanteil der Stromproduktion für gering und das sagen auch die Zahlen. Ich hingegen wundere mich eher über dein
Ich behaupte jetzt einfach mal, unter Vorbehalt und ohne Anspruch auf Richtigkeit, daß ohne Gas es derzeit gar nicht möglich wäre, in dem Maße mit regenerativen Methoden Strom zu erzeugen, wie es gerade gemacht wird.
!!
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
@Steev,

Immer noch die Frage, warum Du das für gering hältst.
Und Du wundert DIch über mein ".."?

Du bist doch nicht behindert, oder?
Stelle vernünftige Fragen,,wenn Du etwas nicht verstehst!


Mach eindeutige Aussagen, wenn Du etwas sagen möchtest!
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.172
Ort
192.168.0.160
Willst du mich verarschen. Komme ich mit "Bist du behindert?" und solchen Dingen?
-----
Ich erkläre dir gar nichts mehr du Spinner!
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Ich habe doch gerade unterstellt, daß Du nicht behindert bist.
Dann benimm Dich auch nicht so!
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.537
Ort
ja
Das fand ich nun allerdings auch leicht daneben.

Scherze über Behinderungen? Was glaubt du wer du bist, du einarmiger Affe? :D
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.172
Ort
192.168.0.160
Was soll das Kaptain. Soll ich jetzt sagen 15% von 100% sind viel oder was? Da ist Kohle, erneuerbare Energien, doch Erdgas nimmt "nur" 15% ein. Was willst du jetzt von mir hören?!
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.561
Du solltest begründen, warum Du der Meinung bist, daß das mehr oder weniger sein müßte, als 15%.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.172
Ort
192.168.0.160
Achso, zugegeben, ich bin da aus meinem eigenen Kontext raus. Ich will dann schlussendlich sagen, dass ich 15% Strom durch Gas am am Stromerzeugungsanteil für gering halte. Ob das mehr oder weniger sein müsste, kann ich nicht beurteilen, aber für mich als Laie bedeutet das = die Stromerzeugung ist nicht vom Gas abhängig. Die Wärmegewinnung ist aber sehr wohl vom Gas abhängig. Zig Haushalte, Firmen und alles erizielen ihre Wärme durch Gas.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.537
Ort
ja
1658633780922.png
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.172
Ort
192.168.0.160
"Der Anteil von Erdgas an der Stromerzeugung lag im Jahr 2021 bei 12,6 %, nachdem er im Vorjahr bei 13,7 % gelegen hatte."

Was habe ich jetzt anderes gesagt?
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.537
Ort
ja
Und das wundert dich? Wenn man sich anschaut, wie sehr auf erneuerbare Energien gesetzt wird, sollte das nicht verwundern. Warte mal das nächste Jahr ab, da werden es unter 10% sein. Und frag jetzt nicht warum. :D
 
Oben