• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

wie kann man pubs scannen

roose

oftmals hilfsbedürftig

Registriert
23 Aug. 2013
Beiträge
237
hallo!

wie kann man pubs (ftp) scannen?
 

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
74.870
Ort
im Tiefschnee
Glaube mir: Wenn man keine Ahnung hat, was man tut, am besten gar nicht! Das geht sonst nur ins Auge. Ist ein gut gemeinter Rat.
 

Schwarzhut

Guest

S
Glaube mir: Wenn man keine Ahnung hat, was man tut, am besten gar nicht! Das geht sonst nur ins Auge. Ist ein gut gemeinter Rat.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Es gibt für alles ein erstes Mal, sonst würde Mensch gar nichts dazulernen ohne es davor probiert zu haben. Ich meine, mit gefährlichem Halbwissen spielen ist eine andere Sache, jedoch gibt es bei allem im Leben ein gewisses Risiko.

Ich würd's ihn machen lassen um sich selbst zu überraschen was kommt ;)
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
trotzdem sollte man die Risiken bei einem zu erwartenden sehr geringen "Gewinn" kennen...
 

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
74.870
Ort
im Tiefschnee
@Schwarzhut: Dann mach mal, viel Spaß wenn Du die richtigen Ranges triffst :coffee:

Im Idealfall gibt's nur Post von Deinem ISP, der Dich darauf hinweist, dass Du möglicherweise Viren hast und Dein Computer von außen missbraucht wird ;)
 

roose

oftmals hilfsbedürftig

Registriert
23 Aug. 2013
Beiträge
237
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
danke für die zahlreichen antworten.
bin gerade in der findungsphase, habe sonst immer ocf genutzt vor allem rs (ist seit geraumer zeit so gut wie tod).
hab schon ein bisschen das usenet getestet und nun wollte ich mal die ftp variante testen.

habe auch einige tuts gefunden, die beziehen sich aber immer auf grims ping. z.b.
http://tutorials.iphpbb3.com/forum/47293661nx32572/sonstige-f24/tut-pubs-scannen-mit-grims-ping-t35.html
aber das projekt scheit es nicht mehr zu geben:unknown:.
auf der homepage gibt es nichts mehr.
http://www.cjb.net/
 

mathmos

404

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.415
Grims Ping ist steinalt. Trotzdem ist es eigentlich kein Problem die "aktuelle" Version 1.7.5 per Google zu finden. Ob die dann allerdings unter einer aktuellen Windowsinstallation läuft, ist vermutlich ein anderes Thema.
 

dapacka

bin da - wer noch?

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
305
Ort
dahoam
Hab ich vor 10 Jahren auch noch gemacht, da gab es noch so einige private Crews. Hatte zwar weder mit ISP oder einem der Server-Admins ein Problem, allerdings wurde es mir dann doch zu gefährlich.
Ich kann dir nur raten das ganze sein zu lassen. Es kann soviel schiefgehen, da willst du dir echt keinen Ärger einhandeln.
Vor allem in der heutigen Zeit ist es doch einfach sich einen Usenet oder OCH Account für ein paar Euro zu kaufen und hat damit auch noch eine riesige Auswahl an Content. Die hast du im FXP Bereich nicht.
 

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
74.870
Ort
im Tiefschnee
meinst du damit auch das nutzen oder nur das scannen?
Nun, prinzipiell sollte man von beidem Ahnung haben. Du musst bedenken, dass ein gescannter FTP-Server ursprünglich nicht als illegale Downloadquelle vorgesehen war, insofern sollte man natürlich auch immer genau wissen, welchen Server man nutzt.
 

roose

oftmals hilfsbedürftig

Registriert
23 Aug. 2013
Beiträge
237
  • Thread Starter Thread Starter
  • #15
hallo!
könnte man rein theoretisch auch den holzhammerweg gehen oder besser gesagt die Brute-Force-Methode?

sprich von ftp://0.0.0.0 bis ftp://255.255.255.255 durchgehen ipv4 und macht so ein scanner überhaupt was anderes?

das wären dann 2^32=4.294.967.296 möglichkeiten und geht das dann auch mit ipv6 2^128=zeigt der rechner nicht mehr an möglichkeiten?
 

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
74.870
Ort
im Tiefschnee
Du würdest dann (mal abgesehen von reservierten Ranges, Deinen Netzwerk-Ips, den Localhost, ...) auch jede Menge private DSL-Zugänge mitscannen. Was aber viel wichtiger ist: Du würdest auch ein paar gefährliche Ranges erwischen. Insofern ist das absoluter Blödsinn ;)

Bis Du mit dem Scan durch wärst, wäre ohnehin ein nicht unerheblicher Teil der Server nicht mehr erreichbar.
 

Bruder Mad

Pottblach™

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
15.201
Ort
Mitten im Pott!
Ich frage mich wirklich, warum der TS so scharf drauf ist, ein paar Pubs zu scannen, obwohl ihm mehrfach begründet davon abgeraten wurde...

Könnte man ja schon fast als lernresistent bezeichnen... :D


Vor allem, wo man doch eigentlich so gut wie alles auch auf sicheren Wegen bekommen kann! Außer vielleicht Stuff, mit dem fast niemand was zu tun haben möchte außer so ein paar total Kaputte...
 

PaRaDoX

Nur die BSG

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
6.169
Kurz und knapp ohne nochmals auf die Folgen eingehen zu wollen: Hör einfach auf den Rat von Loki und lass es! Es bringt dir nix außer Ärger!
 

roose

oftmals hilfsbedürftig

Registriert
23 Aug. 2013
Beiträge
237
  • Thread Starter Thread Starter
  • #19
mich interessiert es technisch!

arbeite beruflich mit fernwartung (virtuelles private network vpn) und softwareupdates über file transfer protocol (ftp) ohne es 100% zu verstehen.
habe schon oft den admin genervt:D aber bitverbieger sind halt eine spezies für sich.:m;)
was filme und musik angeht gehöre ich zu diesen leuten:
http://www.heise.de/tp/blogs/6/150152
serie lade ich und schaue sie mir auf englisch an (auch wenn ich nicht alles verstehe) um sie später auch nochmal auf deutsch zu schauen.

@Bruder Mad
Vor allem, wo man doch eigentlich so gut wie alles auch auf sicheren Wegen bekommen kann!
meinst du filehoster, streamingportale und usenet?
 
Oben