• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

SMS versenden und empfangen Online

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.462
Hi, was gibt es womit ich im Browser SMS versenden kann? Die Frage ist so alt wie das www selbst, aber ich habe das schon lange nicht mehr gebraucht. "Früher" gab es viele Free-SMS Anbieter, gibt es da gut funktionierende? Ich würde auch für ein schmales SMS Paket zahlen, wenn es da Anbieter gibt.
Was kennt ihr im Free und Non Free SMS Bereich?
Empfangen gibt es da auch Môglichkeiten im Browser?
 

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.360
Ort
/dev/null
Ich nutz seit ca. 10 Jahren Betamax/Dellmont für Mobil- und Auslandsanrufe in der Fritzbox und auf den Smartphones. Darüber kann man auch SMS versenden.

Ist aber wohl nicht genau das, was du suchst.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.462
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
ja okay, ich dachte es gibt auch was kostenpflichtiges. Habe ja geschrieben, diese Free-SMS Anbieter sind mir wohl bekannt, werde mal die die dort der Stern auflistet austesten. Habe ich schon lange nicht mehr gemacht, vllt klappt das ja jetzt auch vernünftiger als "früher".
 

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.360
Ort
/dev/null
Die kostenlosen Anbieter haben eigentlich auch früher schon ganz gut funktioniert. Nur ist halt viel Gängelei und Werbung dabei. Aber wer braucht heute noch SMS?
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.618
Ort
Dortmund
Aber wer braucht heute noch SMS?

Ich.
bzw. die von meinen Bekannten oder Kolleg*innen, die zu geizig sind, die 3€ einmalig für Threema zu investieren, sich gegen Telegram wehren oder die, die kein iPhone mit iMessage haben.
Ich zumindest habe kein WhattsApp und werde es auch nie haben.
Also bleibt ihnen nichts anderes übrig, als mir ne sms zu schicken. Telefonieren ist ja auch aus der Mode gekommen :D
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.462
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
Ja ich habe eben auch welche im Umfeld, die keine WA oa Messenger nutzen und muss die derzeit anschreiben.
 

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.360
Ort
/dev/null
Steev: Und was stört Dich dann daran, die SMS mit dem normalen Smartphone abzuschicken?

Die kostenlose Online-Dienste hatten früher und haben auch heute noch gemein, dass die Bedienung meist so nervig ist, dass man nicht mehr als eine SMS abschicken will.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.462
  • Thread Starter Thread Starter
  • #11
Ich wollt halt mal fragen ob es auch kostenpflichtige gibt. Aber scheinbar nicht. Von One's Stern.de Link habe ich mal https://www.mufa.de/free-sms/ getestet und bisher geht das ganz gut damit. Aber: Es heißt immer "Ohne Anmeldung", es muss doch dann also auch etwas geben "mit Anmeldung"?
 

n87

Gelöschter Nutzer3

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.647
Ort
Zauberakademie
Die selbe SMS Nummer wird dann ja von mehreren Leuten genutzt.
Was stört dich da dran?

Wenn's unbedingt was kostenpflichtiges sein soll, Kauf dir ein älteres gebrauchtes Handy, mach ne bilig Sim rein und verbinde das mit einer App mit dem Rechner.
 

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.360
Ort
/dev/null
Ich wollt halt mal fragen ob es auch kostenpflichtige gibt.
Hast du meinen Link von oben überlesen oder ignoriert?

Betamax/Dellmont ist ein Konglomerat aus trölfzig verschiedenen Plattformen eines Anbieters, über die du telefonieren und SMS verschicken kannst. Für Android und den Rest gibt's 'ne App. Du kannst das Zeug aber auch als SIP-Anbieter in die Fritzbox eintragen.

Sowohl über das Web-Portal des gewählten Tarifanbieters (wir sind bei freevoipdeal.com) als auch über die App kannst du SMS verschicken.

Da Betamax nur das Absenden abdeckt, brauchst du noch immer eine (oder mehrere) gültige Telefonnummern zum Empfangen der Anrufe und Nachrichten.

Die Bezahlung erfolgt über Kreditkarte, mit der du ein Prepaid-Guthaben auflädst.

Lesestoff:
https://www.ip-phone-forum.de/forums/dellmont-vormals-betamax-com-finarea.502/

Update bessere/aktualisierte Preisübersicht:
https://www.voip-comparison.com/betamax
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.462
  • Thread Starter Thread Starter
  • #14
Sorry, habe die SMS WebApp nicht mehr auf dem Schirm gehabt, damit ist für mich das Thema gelöst.
 
Oben