• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

moneymakerz.de / Die neue Vorwärtsdenker-Community

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
@Trolling Stone:

Jetzt hast Du mich genötigt zu googeln. :D

Ja, diese Typen sind immer geil, die angeblich lange gebraucht haben um einen Dreh raus zu haben, aber den, obwohl der so genial sein soll, gar nicht anwenden, sondern lieber "gegen eine kleine Aufwandsentschädigung" angeblich preisgeben.
Werden Töpperwien und Jota sich auch anmelden? :D
 

Trolling Stone

Troll Landa

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
24.131
Ort
Trollenhagen
@KaPiTN:

Ich habe letztes Jahr mal just for fun Alex Fischers Buch bestellt über seine Seite. Auf der Seite lief dann erstmal ein Werbevideo mit ordentlichem Verkaufsgeschwurbel inkl dem Versuch, Zeitdruck zu üben. Verkauft werden sollten noch andere Bücher und angebliche Seminare für einen sehr stolzen Preis von glaub 400 Euro oder so mit Angabe von einem Originalpreis in den Tausenden. Unseriöses Gequassel ca ne Stunde lang.

Das Buch ist gekommen, gelesen habe ich es bisher nicht, allein wegen dem unseriösen Video.
Auch, dass er sich "Alex Fischer Düsseldorf" nennt, nervt mich.

Nachtrag: Ach ja, das Video war natürlich nur "einmalig" abspielbar und ich bekomme jetzt ständig zwischendurch immer mal wieder Spammails von ihm mit ähnlichem unseriösen Geschwurbel.
 
Zuletzt bearbeitet:

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.390
Ort
in der Zukunft
Nun gucken wir mal was daraus wird.... Jeder hat ja mal klein angefangen.
Wobei ich persönlich die Auflistung der Mehrwerte für die Mitgliedschaft ebenfalls komisch finde.
Wenn man etwas für Werbung in der Signatur und Verkäufer auf dem Marktplatz zahlen soll finde ich das erst mal Ok - aber die restlichen Punkte sind irgendwie Quatsch.

Ebenso Widerspricht die Werbung genau den schriftlichen Aussagen.
Du möchtest eine Community haben und Anfängern helfen - das ist toll und Sinnvoll.
Die Inhalte sollen "alle" / fast alle kostenfrei für alle zur Verfügung stehen und eben einen Mehrwert gegenüber den schlechten Angeboten anderer darstellen....
Die Werbung ist aber ganz klar darauf aufgebaut "Als kostenfreier Nutzer hast du nur Basics" - möchtest du ein wenig mehr dann mach das Abo.. da gibt es dann gaaaanz viele Vorteile!!!

So ein Aufbau ist häufig bei Seiten die versuchen schnelles Geld zu machen - was ja in das "Unternehmertum" passen würde ... nur dann ist das eine weitere Seite auf der man viel Zahlt ohne wirklich einen Nutzen zu haben.

Aber eventuell täusche ich mich ja - bin gespannt und schaue mir das in 4 Wochen noch einmal an.
 

Italia_90

Aktiver NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
825
Ich muss ehrlich sagen dass solche Mitgliedschaften etwas teuer sind. Das meiste dass da aufgelistet wird bekommt man woanders gratis.
 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.397
Was soll an einem iPhone 7 unseriös sein??
Kenne durchaus communities, die mehr value bieten als was man so öffentlich findet und auch besser als das was man sonst so kaufen kann. Kommt aber natürlich immer auf die Gruppe an. Teils waren es kostenlose 'nur auf Einladung' Foren, teilweise welche wo man Geld bezahlen musste um teil zu nehmen.
Also komplett abwegig ist das ganze nun auch nicht. Ein leeres Forum zu bewerben wirkt aber etwas unprofessionell.
 

NoName1954

gesperrt

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
4.314
Ort
Hessen
Wenn er schon mit einem albern überdrehten Text auf Deppenfang gehen und sein leeres Abzockboard bewerben darf (warum eigentlich?) hätte er wenigstens grosskotzigere Fotos präsentieren können, die halbwegs zum sprachlichen Gewürge passen.

Beim Blick auf die Bildchen denke ich keinesfalls an erfolgreiches "Unternehmertum". Nein, ich möchte für die armseligen Bubis spenden.
 

RedlightX

Bekannter NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
1.180
Ich habe es gelesen.

1.) Es ist nicht "geschenkt". Er verdient am Porto und Upselling.
2.) Ist der Typ in meinen Augen vollkommen überbewertet. Genau wie die anderen, die ihre Bücher verschenken. Ich verstehe den Hype nicht.

Ich nehme gern neues Wissen auf, aber vieles ist nunmal mehr Geschwafel und selbstbeweihräucherung.
 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.397
Das Problem am rein deutschen Online Marketing ist, dass dieser soweit ich das mitbekam in erster Linie US-amerikanische Trends zeitlich verzögert abbildet. Von daher lohnt es sich nur begrenzt, deutsche Methoden zu kopieren imHo.

2.) Ist der Typ in meinen Augen vollkommen überbewertet. Genau wie die anderen, die ihre Bücher verschenken. Ich verstehe den Hype nicht.
Glaube du betrachtest das auf der falschen Ebene. Es geht ja nicht um die Inhalte, sondern um die Verkaufsmethoden. Und die waren ja extrem effektiv. Alex Fischer ist dabei natürlich nur die Marke, dahinter steckte so ein Online Marketer - Namen habe ich schon wieder vergessen, bin ja nicht selber in dem Bereich tätig.
 

mlm

NGBler

Registriert
16 Apr. 2014
Beiträge
52
Ich habe es gelesen.

1.) Es ist nicht "geschenkt". Er verdient am Porto und Upselling.
2.) Ist der Typ in meinen Augen vollkommen überbewertet. Genau wie die anderen, die ihre Bücher verschenken. Ich verstehe den Hype nicht.

Ich nehme gern neues Wissen auf, aber vieles ist nunmal mehr Geschwafel und selbstbeweihräucherung.

Gebe ich dir bei vielen "gratis" Büchern Recht. Jedoch hat mir gerade Alexs Buch eine menge Wissen und Mehrwert gebracht im vergleich zu anderen Büchern.
Auch sein Youtube Channel bietet auch viel gratis wissen, wo ich auch schon das ein und das andere gelernt habe.
 

NoName1954

gesperrt

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
4.314
Ort
Hessen
Das Problem am rein deutschen Online Marketing ist, dass dieser soweit ich das mitbekam in erster Linie US-amerikanische Trends zeitlich verzögert abbildet.
...
Es geht ja nicht um die Inhalte, sondern um die Verkaufsmethoden.

Bis jetzt ist jedes Übel der Welt früher oder später übern grossen Teich zu uns geschwappt.
 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.397
Mitlerweile lebt das ganze online marketing business davon, potenziellen Käufern sehr viel Inhalte in Form von Videos, Büchern und Co. kostenfrei (bzw. in ausnahmefällen wie diesen Buchgeschichten fürn 5er) entgegen zu schmeißen bevor hochpreisigere Produkte angeboten werden. Da hat dann der potenzielle Kunde eine sehr gute Basis auf der er eine Kaufentscheidung treffen kann. Von daher sehe ich da kein Problem und eine extrem positive Entwicklung.
 

RedlightX

Bekannter NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
1.180
Gefühlt 90% der Marketer und Coach machen gefühlt nichts anderes, als anderen irgendwelche Kurse anzudrehen, wie man Marketer oder Coach wird.
Das ist bei den "Digitalen Nomaden" auch der Fall. Ich jedenfalls kann es nicht unbedingt ernst nehmen.
 

NoName1954

gesperrt

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
4.314
Ort
Hessen
Man muss sich nur den Eingangstext hier ansehen (kann mich einfach nicht davon trennen, lese ihn immer wieder), der mehr einer Persiflage oder Comedy ähnelt als einer echten Information, dann weiss man, wie weit der TS von jeglicher Ernsthaftigkeit und Seriösität entfernt ist.

Da hat dann der potenzielle Kunde eine sehr gute Basis auf der er eine Kaufentscheidung treffen kann. Von daher sehe ich da kein Problem und eine extrem positive Entwicklung.

Leichtgläubige mit Schwurbeleien zu ködern und sie dann weichzuklopfen (die Burschen sind rhetorisch gut drauf und würden auch ihre Oma zeitgleich dreimal an verschiedene Leute verhökern), auch den überteuerten Scheiss zu kaufen, ist alles andere als eine "extrem positive Entwicklung". Heute spricht man von "unlauterem Geschäftsgebaren", meine Generation nennt es schlicht und ergreifend eine Sauerei.

Sash ist ein Deppenfänger. "kannst Du mir auch gerne Deine Mail zwecks Retargeting zukommen lassen " Ein Rotzlöffel noch dazu. Punkt, Schluss, aus.
 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.397
Leichtgläubige mit Schwurbeleien zu ködern und sie dann weichzuklopfen (die Burschen sind rhetorisch gut drauf und würden auch ihre Oma zeitgleich dreimal an verschiedene Leute verhökern), auch den überteuerten Scheiss zu kaufen, ist alles andere als eine "extrem positive Entwicklung". Heute spricht man von "unlauterem Geschäftsgebaren", meine Generation nennt es schlicht und ergreifend eine Sauerei.
Was teuer oder überteuert ist entscheidet der Käufer, nicht du. Ist ein Tesla überteuert? Ist trüffel überteuert? Ist Gold überteuert?
Nachdem du dir 5 Stunden Material von jemanden reingezogen hast und er dir dann was für 600 Euro anbietet und kommuniziert was da enthalten ist an Inhalt und Umfang: Jedem seine freie Entscheidung. 'Rethorisch gut drauf' sind alle Verkäufer, aber hier kriegt man zumindest mal eine Wagenladung von Vorschuss vor dem Kauf.
 

NoName1954

gesperrt

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
4.314
Ort
Hessen
'Rethorisch gut drauf' sind alle Verkäufer, aber hier kriegt man zumindest mal eine Wagenladung von Vorschuss vor dem Kauf.

Es gibt seriöse und unseriöse Verkäufer. Dass der Kandidat hier eindeutig zur zweiten Kategorie zählt, hat er zweifelsfrei bewiesen. Hätte er einen auch nur ansatzweise seriösen Aufmacher präsentiert, hätte ich nichts dazu gesagt.

Ausser, dass hier noch nie leere Boards beworben wurden. Es geht um den Erhalt meines Accounts, daher kann ich dazu nicht mehr sagen und bin raus.

Pass bitte auf dich auf. Die nicht vorhandene Wagenladung könnte dich erschlagen.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.390
Ort
in der Zukunft
.... Tjo nach gut einem Monat professioneller Werbung schaut es dort noch genauso aus wie vor rund 4 Wochen ...
Zusätzlich wurde der Startbeitrag gelöscht :rolleyes:
 
Oben