• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Ein Smartphone/Handy ohne Schnick und ohne Schnack

Grimwald

gesperrt

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Zensur.
Hallo Gemeinde,

Tja. ich bin mit auf dem Smartphone Zug gestiegen und hab mir ein Samsung Note 2 gekauft. Nun verkaufe ich es gerade wieder da ich feststelle dass ich es einfach nicht brauche.

Ich brauche kein mobiles Internet, kein Musicplayer integriert garnichts.

Ich bin auf der Suche nach einem "altmodischen Gerät" was nur telefonieren und SMS kann. Der Akku dieser Handys hielten damals auf Standby auch mehrere Wochen bis zu 2 Monaten. Ich brauche das Telefon eigentlich nur im Auto um mal den ADAC oder Polizei/Feuerwehr zu rufen oder wenn ich mal irgendwo festsitze.

Habt ihr irgendwelche Vorschläge oder wisst ihr Börsen wo man solche "altmodischen Geräte" kaufen kann inkl Ladekabel ?

Preisvorstellung wäre Maximal 50 Euro.

Liebe grüße
 

alter_Bekannter

N.A.C.J.A.C.

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.834
Ort
Midgard
Sollte man da nicht lieber was unzerstörbares wie ein Nokia empfehlen?

Samsung produziert doch nur Spielzeug.

Aber jetzt mal Scherz beiseite, bei den ANforderungen könnte man ja glatt auf die Idee kommen du willst das Teil dann anschließend auch eine ganze Weile behalten. In dem Fall würde ich ein Outdoor Handy empfehlen, da müsstest du allerdings ettwas mehr investieren, dafür bekommst du dann allerdings Haltbarkeit. Ansonsten würde ich auch zu 10€ Prepaibundles raten.

Vielleicht sogar so Einwegdinger extra fürs Auto, die sollen laut Hersteller bis zu 15 Jahre auf Bereitschaft liegen können und dann noch für ein einminütiges Gespräch reichen. Weil die wie die Tamagotchis damals so einen Streifen über der Batterie haben über dessen Entfernung man es erst einschaltet.

Edith meint:
Die Einwegteile sind viel zu teuer, die fliegen aus der Auswahl. Da bunkert man lieber Ersatzakkus und Lader zusätzlich im Auto.
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrMaulwurf

Neu angemeldet

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
149
Ort
/home

gelöschter Benutzer

Guest

G
Nokia 100 hatte ich auch ne Weile in der Schweiz beim Bergsteigen mit dabei, ist super. 10m gefallen, Sprung im Display, Rest super funktioniert.
 

harvi

The People's Champion

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
738
Hab das Samsung 1080. Kann ich nur empfehlen also die Teile von denen.

Seit 2 Jahren keine Probleme. Akku hält fast 14 Tage.
 
Zuletzt bearbeitet:

gelöschter Benutzer

Guest

G
Nokia C5-00, top Verarbeitung, sehr lange Akkulaufzeit.
 

Grimwald

gesperrt

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Zensur.
  • Thread Starter Thread Starter
  • #11
Hallo,

danke für eure vielen Hilfreichen Tipps. Das von Fhynn empfolene Samsung E1050 ist mein bisheriger Favorit!
Ich werde erstmal warten bis am Samstag die Auktion ausläuft und ich mein Samsung Note 2 los bin.

Liebe grüße
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Note 2 gegen 16€ Handy tauschen.
Ich denke fast, da hat jemand seine Bedürfnisse etwas falsch eingeschätzt:D
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.067
Ort
Ruhrpott
Solche einfachen Handys bekommt man auf jedem Flohmarkt schon für 5€:D
Da braucht man doch keine Welle zu machen.:beer:
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.067
Ort
Ruhrpott
Da würde auch das "normale" V3 reichen.
Das V3i sieht zwar etwas schicker aus, hat eine etwas leistungsstärkere Kamera und einen Transflash-Steckplatz für Karten bis 1GB.
Nicht mit Micro-SD-Karten verwechseln. die laufen im V3i nicht.
 

Grimwald

gesperrt

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Zensur.
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
Note 2 gegen 16€ Handy tauschen.
Ich denke fast, da hat jemand seine Bedürfnisse etwas falsch eingeschätzt:D

Das Stimmt volkommen.
Ich habe mich leiten lassen weil "alle" so ein tolles Smartphone hatten und ich mir doch auch mal eins zulegen soll. Ein Fehler, wie sie herrausstellte :D

Obs nun klappbar sein muss weiß ich nicht. Ich denke die alten Dinger sind so robust, dass sie keinen Klappmechnismus nötig haben.

Liebe grüße
 

Shinigami

ばかやろう

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.471
Ort
Akihabara
Nokia 3310 ist wohl ein Klassiker. Telefonieren und SMSen sollte damit kein Problem sein. Der Akku hält auch lange und das Handy ist für seine Robustheit bekannt. Außerdem kann man damit Space Invaders und Snake zocken. :D
 

fl0w

*

Registriert
26 Aug. 2013
Beiträge
1.459
Da würde auch das "normale" V3 reichen.
Das V3i sieht zwar etwas schicker aus, hat eine etwas leistungsstärkere Kamera und einen Transflash-Steckplatz für Karten bis 1GB.
Nicht mit Micro-SD-Karten verwechseln. die laufen im V3i nicht.

Stimmt hatte das i übersehen, bei Grimwalds Vorraussetzungen für ein Handy wird wohl auch das V3 reichen.

Ein Nokia würde ich allerdings nicht kaufen, Nokia Skandal anyone?
 

NoName1954

gesperrt

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
4.314
Ort
Hessen
Wenn es wirklich "ohne Schnick und ohne Schnack" und ganz doll Retro sein soll, könnte ich mein Siemens S 35 (immer noch im Gebrauch!) ins Spiel bringen. ;)
Leider hält der Akku nicht lang. :(
 
Oben