• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Downtimes - Sammelthread

Ruby

Just add Sun

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.261
Ort
Gallifrey
Hier alles rein, was Downs von Webseiten betrifft. :)




Mov-World.net ist down.

Weiß jemand genaueres oder die Hintergründe? :unknown:
 

Ruby

Just add Sun

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.261
Ort
Gallifrey
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Ich wollte nur Bescheid sagen, dass die Main Seite von Serienjunkies.org wieder geht. Vorher gabs so nette Database Error und Fehler #152.

--- Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Edit: 07. Aug 2013, 20.19 Uhr:

Und schon gibts beim Serienjunkies Forum wieder den 403er Forbidden Error.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruby

Just add Sun

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.261
Ort
Gallifrey
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
bolt.cd ist down :(

Seite scheint wohl für immer hops gegangen zu sein. Mir blutet das Herz. :( Hätten sie nicht vorwarnen können? :( Schnief. :(
 

t-frank

Neu angemeldet

Registriert
20 Aug. 2013
Beiträge
47
Bin mir nicht sicher, ob das hier rein passt ...

https://easycoin.net/ (Online-Bitcoin-Brieftasche, "eWallet") ist nicht mehr erreichbar. Gemerkt habe ich es am Sonntag; wie lange die Seite schon down ist, weiß ich nicht (und finde auch sonst keine aktuellen Infos im Netz).
Weiß jemand was Genaueres? :unknown:
 

Trolling Stone

Troll Landa
Barkeeper

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.516
Ort
Trollenhagen
tehparadox.com ist wohl seit heute down. Der Hoster hat scheinbar keine Lust mehr:

This site has been shut down for violation of our Terms of Service.

Bin mal gespannt, wo sie wieder auftauchen.

Nachtrag: Es ging schneller als erwartet: sie sind wieder on.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruby

Just add Sun

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.261
Ort
Gallifrey
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
Daninas Blog ist auch ab und zu offline, aber nie etwas ernstes. Teu teu teu. Und bei Tehparadox habe ich schon einen halben Herzkasper bekommen, als ich die Meldung las. :m
 

dapacka

bin da - wer noch?

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
305
Ort
dahoam
Weis jemand was mit gebruikhet.net los ist? Komme weder auf die Seite, noch kann ich eine Verbindung aufbauen zum Server.
 

Nesch385

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
73
Ist serienjunkies.org momentan down? Kann die Domain über Telekom DNS sowie Google DNS nicht erreichen.
 

Ruby

Just add Sun

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.261
Ort
Gallifrey
  • Thread Starter Thread Starter
  • #13
serienjunkies geht wieder
 
Zuletzt bearbeitet:

zogger

LoneSomeUser

Registriert
12 Nov. 2014
Beiträge
126
Ort
www.neuland.de
mp3galaxy-board.ath.cx

ist Down


nach HDD Crash ................ aus und vorbei

R.I.P
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruby

Just add Sun

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.261
Ort
Gallifrey
  • Thread Starter Thread Starter
  • #15
Hm, mov-blog.org ist zwar nicht down, aber nix mehr da. :dozey:
 

accC

gesperrt

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.250
Bevor eine Seite als "down" reportet wird, sollten vielleicht erst ein paar grundlegende Analysen seitens des Nutzers stattfinden:

Schritt 1: Prüfe, ob Domain <--> IP sauber aufgelöst wird:

Lookup mittels "eigenem" DNS Server:
[src=bash]nslookup -q=any wikipedia.org[/src]

Lookup mittels Google DNS Servern:
[src=bash]nslookup -q=any wikipedia.org 8.8.8.8[/src]

-q=any sagt, dass wir sämtliche Einträge wollen. Also für IPv4, IPv6, mx-Einträge, verantwortliche Nameserver etc.

Das Ergebnis einer Auflösung zeigt dir, ob die Domain korrekt zur IP aufgelöst wird. Ist das nicht der Fall, ist der Server zwar nicht über die Domain erreichbar, muss aber nicht zwangsweise offline sein.

Der Lookup kann wahlweise über die Konsole (Windows, Mac OS / Mac OS X, GNU/Linux als Eingabeaufforderung, Konsole, Terminal, Shell, Bash bekannt) oder über Onlinedienste, wie nslook von network-tools.com erfolgen.


Schritt 2: Ping

[src=bash]ping wikipedia.org[/src]

Das Ergebnis eines Pings zeigt, ob der Server mittels Ping-Paketen erreichbar ist. Schlägt der Ping fehl, so ist dies zwar kein eindeutiger Beweis, dass der Server tatsächlich offline ist, aber ein guter Hinweis darauf.


Schritt 3: telnet / HTTP-Request

3.1 Telnet Verbindung aufbauen:
[src=bash]telnet www.wikipedia.de 80[/src]
HTTP Port ist 80 oder 8080. Für HTTPS ist der Port 443 zu verwenden.

Das Ergebnis zeigt, ob an der Zieladresse (also IP+Port) ein Dienst lauscht.

3.2 HTTP Reaktion testen:
[src=bash]GET / http/1.1\nHost: www.wikipedia.de[/src]

Die Standard-Anfrage ist ein Zweizeiler (oben mit kodiertem Zeilenumbruch):
GET / http/1.1
Host: www.wikipedia.de

Das Ergebnis sagt uns (unter Umständen), ob auf dem Server (vergleiche telnet IP+Port) unter dem angegebenen Host (Host: ...) eine Webseite verfügbar ist, sowie einige zusätzliche Informationen zum Server, der Webseite etc.

Schritt 4: Fremdanalyse

[src=text]http://www.isup.me/[/src]
 

Hezu

Ruhe in Frieden

Registriert
12 Juli 2013
Beiträge
6.262
Ort
twitter.com/hezuma
Dann geht´s halt mit nem anderen weiter. Genauere Infos für die Downtime von TehParadox konnt ich bei denen zwar jetzt nicht finden, aber seit 12 Stunden scheinen sie wieder online zu sein.
 
Oben