Seite 33 von 34 ErsteErste ... 23293031323334 LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 825 von 834

Thema: Serien-/Filmlaberthread

  1. #801
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    865

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Dann hast du falsch gesucht.
    Wenn ich den Release Namen bei Xrel markiere (der bei dem die Wörter mit Punkten.so.wie.hier.getrennt.sind) und nen Rechtsklick -> Google Suche mache, sind die ersten 5 Treffer Torrent Portale die mir Torrent Datei + Magnetlink liefern.

  2. #802
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.164
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ich glaube ein guter Deutscher Film der da kommt

    Spielmacher

    aka Steev

  3. #803
    Nein.

    Moderator

    Avatar von Fhynn
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.516
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Vorhin auf Netflix gesehen das sie nun 127 Hours im Angebot haben, wollte ich ewig mal gucken.

    2-3 Längen hat der Film, aber in Summe fand ich den durchaus okay.

  4. #804

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Schaut hier noch wer "the orville"?

  5. #805
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    2.134
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Jo und ich finde es sehr gut gemacht. Ist lustig, teils sogar zum Nachdenken anregend, von der Optik her gut, hatte einen netten Humor und sympathische Schauspieler.

    Ich kann Family Guy absolut nicht leiden, weshalb ich ziemlich skeptisch war, als ich gelesen hab, von wem The Orville ist, aber in dem Fall muss ich den Typ beglückwünschen. Er spielt zudem seine Rolle sehr gut.

  6. #806
    Cryptroll

    (Threadstarter)

    Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    5.402
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Zitat Zitat von MSX Beitrag anzeigen
    Er spielt zudem seine Rolle sehr gut.
    Naja, die finde ich etwas hölzern.

    Aber die Serie ist schön unterhaltsam gestaltet und bietet "echtes" Star-Trek von der Erzählweise her.
    Interessiert an Kryptowährungen?
    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO

  7. #807
    Retro-Nerd-Hippie

    Veteran

    Avatar von MSX
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    v01d
    Beiträge
    2.134
    ngb:news Artikel
    43

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ich empfinde es so, als gehöre das dazu. Es scheint dem Charakter des Captains zu entsprechen. Ein letztlich schüchterner Mensch, bzw. sich unwohl fühlend, weil er noch an der Trennung von seiner Ex knabbert. Allgemein soll er wohl auch nicht unbedingt sooo der Draufgänger sein und auch wenn er teils ein Kindskopf ist, so versucht er sich doch in seine Rolle und Aufgaben als Captain einzufinden. So interpretiert finde ich daher die Umsetzung passend, da sie mir absichtlich erscheint.

  8. #808
    Cryptroll

    (Threadstarter)

    Avatar von Trolling Stone
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Trollenhagen
    Beiträge
    5.402
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Die Rolle wird sich McFarlane vermutlich auf den Leib geschrieben haben.
    Interessiert an Kryptowährungen?
    Tägliche News der Kryptowelt
    Kryptowährungs-Laberthread
    #HODL #noFUD #noFOMO

  9. #809
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.164
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    finde Gomorrha s03 ziemlich gut
    aka Steev

  10. #810

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Im Vorfeld hieß es ja bereits, dass "The Orville" das bessere "Star Trek Discovery" ist.. entsprechend gespannt war ich darauf. Für mich, dass muss ich ganz klar sagen, ist dies auch so.

    Trotz des ganzen Klamauks werden durchaus (sehr) ernste Themen behandelt, wie z.B. die Geschlechtsumwandlung des Kindes ohne medizinische Notwendigkeit (..mit Verweis auf die Beschneidung von Jungs..) oder die letzte Folge bezüglich der "Up- und Downvotes" und die Folgen in einer Gesellschaft.
    Zusätzlich zeigt die Serie auch relativ glaubhaft (wie ich finde) das "zwischenmenschliche" der Besatzung. Bei Star Trek war das Verhalten untereinander, selbst in der Freizeit, immer eher.. hoch offiziell und wenig "locker". Bei "The Orville" sitzt die Brückenbesatzung da und spricht oft "inoffiziell" miteinander, heißt: labern irgendeinen Blödsinn, was eher dem entspricht, was ich mir so vorstelle. Man sitzt dort stundenlang und glotzt nur auf eine Konsole. Irgendwie muss man auch auf einem Raumschiff die Zeit überbrücken.

    Ich bin sehr, sehr zufrieden mit der Serie!

  11. #811
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    865

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Guckt hier keiner Shameless und ist so enttäuscht wie ich von der Woche Pause? Args was soll denn das
    Da hab ich mich tatsächlich mehr drauf gefreut als auf Gomorrha.

  12. #812
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.061
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ich habe das bei Prime bemerkt und vorgemerkt. Aber da soll es eine originale Serie aus UK geben?
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  13. #813
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    865

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ja aber die gibts nur auf Englisch, hab daher noch nicht reingeschaut.
    Gomorrha war trotzdem cool gestern

  14. #814
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    DD
    Beiträge
    147

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Rita.S03E03.Das.Patenkind [8,5/10]
    (bei einer 1/2 Flasche Heidelbeerglühwein p.P.)

  15. #815
    Such da fuq Avatar von DandG
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    In mein Haus.
    Beiträge
    211

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    -> Lost in Space

    Ist durchwachsen, leider gibt es zZ. nur 10 Folgen und genau am ende wird es spannend.
    Für diesen Beitrag bedankt sich poesie noire
    Zitat: Ich bin klein, mein Herz ist rein, werd immer Chegs Liebling sein.
    Warum ist EA der schlechteste Publisher der USA?
    Weil Ubisoft französisch ist!

  16. #816

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Ab heute Abend läuft bei mir Bosch, die vierte Season. Überzeugende Serie über polizeiliche Ermittlungen ohne den ganzen technischen Firlefanz, sozusagen back to the roots.

  17. #817

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Zitat Zitat von saddy Beitrag anzeigen
    Guckt hier keiner Shameless und ist so enttäuscht wie ich von der Woche Pause? Args was soll denn das
    Da hab ich mich tatsächlich mehr drauf gefreut als auf Gomorrha.
    Doch ich liebe Shameless. Das ist wie n Unfall, man kann gar nicht hinsehen, aber auch nicht wegsehen. Ich bin aber gar nicht auf dem Laufenden wo oder ob gerade eine aktuelle Staffel läuft.
    Für diesen Beitrag bedankt sich saddy
    Die Zeit nahm ihre Pflicht wahr und verstrich.

  18. #818
    Vereinsheimer Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.164
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Zitat Zitat von Che1607 Beitrag anzeigen
    Bosch, die vierte Season..
    Yeah, auch einer meiner Favourites, liebe Bosch, danke für den Hinweis, auch alle 3 Staffeln gefressen
    aka Steev

  19. #819

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Zitat Zitat von Laui Beitrag anzeigen
    Yeah, auch einer meiner Favourites, liebe Bosch, danke für den Hinweis, auch alle 3 Staffeln gefressen
    Einer der Gründe, warum ich mir Amazon Prime zugelegt habe. Gucke da schon recht viele Serien, vor kurzem ''The Terror'' gesehen, war mal was anderes, recht langsames Tempo, aber Charaktere waren top, und die letzte Einstellung in der letzten Episode, einfach stark. ''Fear the walking dead'' geht ja jetzt auch weiter, momentan wieder richtig Action geboten.

  20. #820

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Casa de Papel (Money Heist)

    Hab gestern die ersten 4 Folgen durchgemacht - sehr packend und wer Heist Thematik mag der kommt voll auf seine Kosten.
    Die ersten 2 Folgen sind noch ganz normal und "vorhersehbar" - ab Folge 3 gehts dann aber los, nix is mehr wie man dachte es wird und wenn nach 4 Folgen jetzt langsam alles ins Chaos abgleitet .... WAS passiert da in den kommenden gut 10 Folgen noch alles ...

  21. #821
    Mitglied Avatar von -134-
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    [EVO]
    Beiträge
    26

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Muss sagen, ich habe in letzter Zeit einen Narren an Supernatural gefressen (bin da etwas spät )
    Bin zur Zeit bei Staffel 5 und muss sagen, dass der Plot mir etwas besser gefallen hat, als er noch nicht ganz so episch und weltumspannend war.
    Don't worry, be happy - The show must go on.

    "Und wenn dann mal ein Dienst gehackt wird, hat man den Umstand mit Offsets und so. Nein danke, da bleibe ich doch bei meinem sicheren Passwortmanager." - ¯\_(ツ)_/¯

  22. #822
    Warp drölf

    Moderator

    Avatar von godlike
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Topkekistan
    Beiträge
    13.089
    ngb:news Artikel
    8

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Gestern auch mal Lost in Space angefangen zu schauen. Kenne den Film dazu und war eigentlich ganz angetan das es auf Netflix dazu jetzt eine Serie gibt. Nach den ersten 3 Folgen muss ich jetzt aber "naja" sagen. Irgendwie alles nicht so richtig durchdacht m.M.n. und auch echt langwierig irgendwie.

    Spoiler: 

    Nachts sollen die Temperaturen auf -60°C sinken und ~ 500.000 m³ Liter Wasser um das Raumschiff gefrieren innerhalb von Sekunden, danach sitzen aber alle gemütlich an der Oberfläche und schöpfen sogar flüssiges Wasser oberhalb der eingefrorenen Tochter ab usw. Man kann sich die Dinge auch echt besser ausdenken...
    »Ask not what you can do for your country. Ask what's for lunch« Orson Welles

    „Eine Gestalt von seltenem Ebenmaß“

  23. #823
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Weinberge :)
    Beiträge
    865

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    @Cessila: Dann empfehle ich dir noch ca. 3 Wochen zu warten, dann kannst du dir scheinbar mindestens 1 Staffel am Stück ansehen, das hab ich dieses Mal leider nicht geschafft
    E: Und yay! Wenn Shameless Fans mit dabei sind kann dieses Giga gar nicht so verkehrt gewesen sein
    Für diesen Beitrag bedankt sich Cessila

  24. #824
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    7.023
    ngb:news Artikel
    5

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Jemand die AmazonSerie:
    Philip k. Dicks Electric Dreams gesehen?

    Ich bin vor kurzem in einer Buchhandlung über ein Kurzgeschichtenband von ihm gestolpert und hab darüber gesehen das es eine aktuelle Serie gibt, die seine Kurzgeschichten verfilmt.
    Elitär, bourgeois und amoralisch

  25. #825
    vivo forlasis

    Moderator

    Avatar von poesie noire
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.787

    Re: Serien-/Filmlaberthread

    Habs zwar schon geraume Zeit auf Platte, leider noch nicht dazu gekommen. Bin selbst gespannt. Aber ich befürchte, wenn der Sommer gut wird, ist es Herbst bis ich eine Aussage zu der Serie machen kann.
    + kill six billion demons +

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •