• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Wird nicht fortgeführt] Übersicht YouTube ohne Werbung schauen (per Browser und über alternative Apps)

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
Übersicht YouTube ohne Werbung schauen (per Browser und über alternative Apps)

Da ich zu diesem Thema keine gute Übersicht im Netz finden konnte, erstelle ich hiermit selbst eine.
Dieser Thread grenzt sich von diesem ab (dort ging es nur um SponsorBlock) und hat auch nichts mit dem Thema "YouTube ohne Google" zu tun!

Das Ziel ist es jeweils, youtube ohne Werbung und möglichst mit SponsorBlock Integration verwenden zu können.
Auch das "Zurückholen" des Dislike Buttons mithilfe vom Return YouTube Dislike ist erwähnenswert.


SponsorBlock​

Kurze Erklärung zu SponsorBlock:
Viele YT Videos enthalten gesponsorte Videosegmente, die Teil des Videos sind und daher von keinem Adblocker entfernt werden.
SponsorBlock sammelt die Timestamps dieser Segmente mithilfe der Community und überspringt diese wahlweise automatisch.
Mittlerweile kann es auch andere Kategorien wie z.B. Intros/Outros überspringen oder direkt zum Highlight des Videos springen (Beispielvideo mit Highlight).
Tipp: Falls SponsorBlock euch standardmäßig zu viel überspringt, könnt ihr in den Einstellungen genau festlegen, welche Kategorien übersprungen werden sollen (und noch viel mehr).
Wer es auf die Spitze treiben möchte, kann mit Projekten wie SponSkrub ungewünschte Videosegmente automatisiert aus heruntergeladenen YT Videos entfernen.

SponsorBlock FAQ:

Schadet SponsorBlock den Youtubern?

Vermutlich nicht: Klick

Glossar

ADB = Adblock/Adblocker
SB = SponsorBlock
YT = YouTube
PiP = Picture in Picture ("Popup Player")

Tabelle (im Aufbau)​

ProjektOpenSourceKostenlosPlattformADBSBDislikesLogin unterstützt?HintergrundwiedergabePiPDownloadsADB Whitelisting
Browser + AddonsAlle
VancedAndroid
NewPipe x SponsorBlockAndroid???
SmartTubeNextAndroid TV????
FreeTubeAlle

Übersicht


Desktop / Browser
  1. U Block Origin Browser Addon + SponsorBlock Browser Addon + Return YouTube Dislike Browser Addon
  2. Piped (live Instanz)
  3. Invidious

Apps | Android

  1. Vanced (hat SB + Return YouTube Dislike Integration)
    Anleitung:
    1. Vanced Manager installieren.
    2. Mit dem Vanced Manager Vanced MicroG und YouTube Vanced und/oder YouTube Music Vanced installieren.
    3. Originale YouTube App löschen oder deaktivieren, dann die Verknüpfungen auf die Vanced App ändern, sodass sich diese z.B. beim Anklicken eines youtube Links öffnet.
    4. Falls man einen Google Account hat: Einmalig erneut anmelden in der Vanced App.
    5. Einstellungen & SponsorBlock:
    Ein Blick in die Einstellungen lohnt sich immer: Oben rechts aufs Profilbild -> Einstellungen -> Vanced Einstellungen und SponsorBlock Einstellungen

    Tipps:
    Whitelisting (Erlauben von Werbung für einzelne Channels)
    YouTube Werbung für bestimmte Channels erlauben

    Einstellungen -> Vanced Einstellungen -> Einstellungen für Videowerbung -> Whitelist für Videowerbung
    Danach findet sich ein Buttom zum Whitelisten kompletter Channels unter jedem Video.

    SponsorBlock für bestimmte Channels deaktivieren
    Einstellungen -> SponsorBlock Einstellungen -> Whitelist für Kanäle

    Fehler & Probleme melden
    Falls man mal Probleme mit Vanced haben sollte lohnt sich ein Blick in das Vanced Subreddit oder den Vanced Telegram Channel.
    Da Vanced viele User hat, findet sich oft entweder eine Lösung oder es zeigt sich, dass der Bug auch in der offiziellen YT App besteht und somit von Google selbst behoben werden muss.
  2. NewPipe x SponsorBlock | Fork von alternativem YT Client NewPipe jedoch mit SB Integration
  3. LibreTube
  4. YouTube Pink (hier noch nicht verlinkt, da ich noch keine sichere Quelle gefunden habe)
  5. Pure Tuber

Apps iOS

  1. uYou
  2. Video Lite
  3. YubePip
  4. Vinegar
  5. iSponsorBlock
  6. Brave Browser (hat Adblocker integriert)
  7. Yattee
Ich habe keine Geräte mit iOS, daher habe ich keine dieser Apps getestet!

Desktop

1. KODI + Addons

Kodi + YT Addon + SponsorBlock
Alternative zum YT Addon: Tubed (Rewrite des alten Addons, noch kein SB)

Tipps:
  1. Ersteinrichtung
    Deutsche Anleitung zum Thema YT API Key erstellen und in KODI eintragen.
    Hinweis: Da YT die UI der Developer Console immer wieder anpasst kann es immer passieren, dass die Schritte der Anleitung nicht zu 100% passen.
  2. Die Später ansehen Playliste ist wegen YT API Änderungen standardmäßig nicht mehr in KODI sichtbar, lässt sich jedoch mithilfe dieser Anleitung wiederherstellen.
    Das ist sehr praktisch wenn man, wie ich, keine Separate Fernbedienung für KODI auf dem Handy verwenden möchte, aber trotzdem eine sehr einfache Möglichkeit haben möchte, um Videos vom Handy auf KODI zu bringen.
    Die spezielle Playlist-ID, die man sich mithilfe der Anleitung holt bleibt immer gleich.
    Speichert sie euch also ggf. in eurem Passwortmanager ab.
    Wichtig: Falls man mehrere YT Konten in einem Google Konto hat oder z.B. noch sein "altes" YT Konto vom Google Konto getrennt hat sollte man zusätzlich sichergehen, dass man auf der Takeout Seite oben rechts das korrekte "Brand Konto" ausgewählt hat!
  3. Weiterer Tipp zum Später ansehen Handling:
    Standardmäßig entfernt das YT Addon Videos aus dieser Liste automatisch nach dem Ansehen.
    Dies lässt sich in den Einstellungen abwählen.
    Ein Blick in die Einstellungen lohnt sich allgemein!
  4. Die SponsorBlock Einstellungen findet ihr nach der SponsorBlock Installation u.a. über folgenden Weg:
    Optionen auf dem Symbol des YT Addons anklicken -> SponsorBlock
---

2. KODI + TubeCast

Chromecast Funktionalität in KODI

Android SmartTVs (Android TV & TV Boxes)

  1. SmartTubeNext (mit SB Integration)

Linksammlung​


Grüße, psp
 
Grund: Tabelle erweitert: FreeTube hinzugefügt
Zuletzt bearbeitet:

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
  • Thread Starter Thread Starter
  • #2
Die Entwicklung von ReVanced ist mittlerweile so fortgeschritten- und die Installation so einfach, dass ich es empfehlen kann.
Aktuelle Anleitung auf reddit
P.S. ReVanced Patches gibt es nun auch für andere Android Apps z.B. Reddit, Tiktok, Twitch, Spotify uvm. (Liste)
EDIT

Anleitung auf reddit ist down. Eine sichere Quelle vorgefertigter apks findet sich hier:
 
Grund: Verlinkung zu github.com/revanced-apks/build-apps ergänzt
Zuletzt bearbeitet:

Jester

★★★★☆ (Kasparski)

Registriert
1 Dez. 2014
Beiträge
6.054
Ort
Code Azure
Hey,

ich persönlich nutze stumpf FF & Ghostery.
Keine Sponsoren-Videos, keine Ads, null Unterbrechungen.

Eigentlich bin ich gegen ein Eingreifen in werbefinanzierte Dienste, aber seit es YT Premium gibt, hat Google die User dermaßen zugeschissen mit meist nicht unterbrechbaren 30s-Ads, dass ich hier eine Ausnahme mache.
 

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Keine Sponsoren-Videos
Das ist nicht möglich und legt die Vermutung nahe, dass du nicht verstanden hast, was gesponserte Videosegmente sind.

Beispielhaft findest du in folgendem Video ab Sekunde 45 ein gesponsortes Videosegment:
In diesem Fall ist es ein sehr kurzes Segment, aber ich bin trotzdem froh, dass sowas dank SponsorBlock übersprungen wird ;)
 

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Hm Ich dachte Ghostery würde mittlerweile auch Daaten sammeln und verkaufen, konnte dazu aber nichts finden.

Ich empfehle dir, zusätzlich noch die Addons u Block Origin und SponsorBlock zu installieren.
 

tuxkiller

Neu angemeldet

Registriert
16 Nov. 2020
Beiträge
1
Schöne Zusammenstellung, danke dafür. :T
Vielleicht kannst Du noch FreeTube mit aufnehmen, das ist (zumindest zur Zeit) mein persönlicher Favorit für den Desktop.
 

DandG

Such da fuq
Spaminator

Registriert
14 Juni 2016
Beiträge
2.803
Ort
In mein Haus.
Ich nutze noch Vanced, die Alternativen Apps sind eher so "meh".
(Hab die .apk und diese funktioniert noch vollständig)

Das es ein Nachfolger gibt/geben sollte hatte ich irgendwann irgendwo gelesen, wusste nicht dass das schon existiert.
 

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Ich nutze noch Vanced
Hab noch beide installiert, aber Vanced lässt langsam Werbung durch wenn auch bisher nur Bannerwerbung.

die Alternativen Apps sind eher so "meh".
ReVanced ist eigentlich bereits ziemlich gut nur für Laien noch bissl kompliziert zu erstellen.
Ich bin einfach der Anleitung gefolgt und hatte nach paar Minuten (das meiste davon Wartezeit) ein aktuelles YT ReVanced einsatzbereit.
Aktuelle Links/Anleitungen dazu:
https://www.reddit.com/r/revancedapp/comments/z6llgo --> https://forum.xda-developers.com/t/revanced-revanced-extended-guides-useful-links.4523967/
---> Siehe Install Official ReVanced -> Non Root Users
EDIT
Was muss ich tun, um diese mist Linkvorschau zu entfernen?
EDIT2


@tuxkiller
Ich habe mich dazu entschieden, diese Liste nicht weiter zu warten.
Die Gründe:
- Das nimmt viel Zeit in Anspruch
- Es gibt mittlerweile weitaus bessere Übersichten im Netz
- Ich selbst brauche die Übersicht auch nicht (mehr). Ich bin mit KODI, YouTube ReVanced und im Browser mit Adblock & SponsorBlock versorgt.
 
Grund: EDIT2 ergänzt
Zuletzt bearbeitet:

Millie111

Neu angemeldet

Registriert
9 Apr. 2023
Beiträge
1
Vanced ist eine Android-App, mit der Benutzer YouTube-Videos ohne Werbung und mit zusätzlichen Funktionen wie Wiedergabe im Hintergrund und Dunkelmodus ansehen können. Um Vanced zu installieren, müssen Benutzer den Vanced Manager herunterladen und installieren, der sie durch den Installationsprozess von Vanced MicroG und entweder YouTube Vanced oder YouTube Music Vanced führt. Nach der Installation können Benutzer die ursprüngliche YouTube-App durch Vanced ersetzen und sich in der Vanced-App bei ihrem Google-Konto anmelden.

Neben Werbeblockern und anderen Funktionen beinhaltet Vanced auch die Integration mit SponsorBlock, einer Community-gesteuerten Plattform, die es Benutzern ermöglicht, Sponsorsegmente in YouTube-Videos zu überspringen. Benutzer können auch bestimmte Kanäle auf die Whitelist setzen, um Anzeigen zuzulassen, oder SponsorBlock für bestimmte Kanäle deaktivieren.

Wenn Benutzer auf Probleme mit Vanced stoßen, stehen Ressourcen wie der Vanced-Subreddit oder der Telegram-Kanal zur Verfügung, wo sie Hilfe suchen können. Andere alternative YouTube-Clients mit SponsorBlock-Integration sind NewPipe und LibreTube. YouTube Pink ist zwar eine weitere Alternative, wird aber noch nicht als sichere Quelle empfohlen. Pure Tuber ist eine weitere Alternative, aber Benutzer sollten vorsichtig sein, da es gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube verstoßen könnte.
 

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
  • Thread Starter Thread Starter
  • #12
YT Vanced ist veraltet und die von dir verlinkte Webseite ist auch keine offizielle.
Ich habe deinen Post gemeldet! Es sollte mindestens die direkten Verlinkungen aus diesem entfernt werden (Gefahr von Schadware)!
Es wird prinzipiell davon abgeraten, fertige "reVanced" Builds zu verwenden oder auch alte Vanced apks von Quellen wie deiner zu beziehen.

Heutzutage verwendet man reVanced oder "reVanced Extended". Vertrauenswürdige Quellen zu fertigen Builds finden sich ggf. auf reddit.
 
Grund: Wording verbessert

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
  • Thread Starter Thread Starter
  • #14
Ich gehe trotzdem nochmal auf den Spam Post ein.
Folgende Repo sollte eine sichere Quelle für ReVanced apks sein, da diese durch github Actions erzeugt werden:
--> Korrigiert mich, wenn ich falsch bin.
 

obedi

NGBler

Registriert
17 Juli 2013
Beiträge
432
Ort
DD
Bin noch nicht dazu gekommen mich mit ReVanced zu beschäftigen, nun aber festgestellt: YouTube Vanced (v17.03.38) funktioniert wieder :rolleyes::rolleyes:
edit: doch nicht mehr, war nur 1-2 Tage wieder da, in der Zeit lief aber auch die alte YT App auf dem TV
 
Zuletzt bearbeitet:

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
2.917
Ort
Vienna
Bei Android verwende ich Blokada in Zusammenspiel mit Firefox, uBlock Origin und AdGuard Werbeblocker. um Werbung zu blocken. Allerdings blockiert nicht Blokada die YT Werbung, da die in Chrome vorhanden ist.
 

pspzockerscene

Hoster Freak

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
1.149
Ort
DE
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
Wer auch KODI nutzt bzw. KODI 19/Matrix und hier vergeblich auf ein Update des seit April nicht mehr funktionierenden Youtube Addons wartet:
Github Issue dazu:
Lösung für KODI 18/19:
 
Grund: Link zu kodinerds ergänzt
Oben