• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

UsenetSeiten

Eareran

Neu angemeldet

Registriert
23 Okt. 2020
Beiträge
4
Dass keine überaus intelligente Antwort kommt, war leider zu erwarten...
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.063
Ort
ja
Intelligente Antworten sind leider für intelligente Fragesteller reserviert. Sorry.

Bei Deiner Wortwahl ist klar, warum Du um Invites betteln willst, oder das zumindest unterstützt.
 

thueber

Neu angemeldet

Registriert
19 Apr. 2020
Beiträge
3
Revenge of Usenet öffnet ab Mittwoch (16.12) ihre Registrierung, alle die noch keinen Account haben sollten sich dort registrieren.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.063
Ort
ja
Nett.

Diese Website wurde unter Verwendung von TLS 1.0 oder TLS 1.1 geladen. Diese Versionen wurden eingestellt und werden zukünftig deaktiviert. Sobald sie deaktiviert wurden, können Nutzer diese Website nicht mehr aufrufen. Auf dem Server sollte TLS 1.2 oder höher laufen.
 

harvi

The People's Champion

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
738
Hab seit heute Usenet Traffic...kann mir jemand kurz einen Crashkurs geben welche der im Startpost verlinkten Seiten zu empfehlen bzw. zu meiden sind? Gibt es bei Usenet irgendeinen Vorteil gegenüber Uploaded/Rapidgator?
 

mkrueger

Neu angemeldet

Registriert
5 Dez. 2017
Beiträge
3
[..]kann mir jemand kurz einen Crashkurs geben welche der im Startpost verlinkten Seiten zu empfehlen bzw. zu meiden sind? Gibt es bei Usenet irgendeinen Vorteil gegenüber Uploaded/Rapidgator?


Eigentlich fast keine mehr, weil das Start-Posting sehr alt ist und viele Boards und Suchmaschinen verschwunden sind.

Auf https://www.nzb.to/usenet-boards/ findest Du aktuell verfügbare Boards. Falls(!) hier die Registrierung (in der Regel nur sehr kurzfristig) geöffnet ist, solltest Du Dich dort schnell anmelden, weil die meisten Dateien nur verschlüsselt im Usenet zu finden sind. Hier bekommst Du die Passwörter und die eigentlichen Inhalte (also Realnamen) angeboten. Ohne das, hat man wenig Freude.

Die Dateien werden über .nzb-Dateien heruntergeladen. Darum kümmert sich ein Usenet-Client. Kostenlos und gut dafür geeignet sind Sabnzbd oder Nzbget.

Der Download über das Usenet ist sehr schnell, Du lädst selbst nichts hoch, während Du herunter lädst, Du bist verhältnismäßig anonym, Daten verschwinden nicht einfach nach einer Zeit, in der sie nicht genutzt wurden - je nach Anbieter kann man auch noch Dateien laden, die älter als zehn Jahre sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kokser

Humanistischer Misanthrop

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.019
Dognzb hat heute die Registrierung geöffnet. 10 Tage Trial, danach muss man bezahlen. Vlt. für den ein oder anderen interessant zum Ausprobieren.
 

Kokser

Humanistischer Misanthrop

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.019
Ist eher nicht so der Fokus würde ich nach einem kurzen Check meinen. Wobei ich auch selten nach deutschen Sachen schaue.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.144
Ort
Vienna
Hallo,
mal wieder was neues von der Usenet Front:

Der Tech-Admin Tensai des Usenetforums Fileleechers hat auf einen Hinweis hin erneut den Quellcode und den Internetverkehr des Usenet Clients Momentum untersucht und festgestellt, dass zumindest die aktuelle Version v2.8.0 wieder die Passwörter von passwortgeschützten Usenet-Uploads an den hauseigenen Indexer Newzbee übermittelt.
Wird mit Momentum ein passwortgeschützter Upload heruntergeladen und anschliessend in Momentum das Passwort fürs Entpacken eingegeben, so übermittelt Momentum das Passwort nach dem erfolgreichen Entpacken an Newzbee. Der passwortgeschützte Upload kann anschliessend sofort von allen Momentum-Benutzern ohne Eingabe eines Passwortes heruntergeladen werden und das Passwort wird sogar auch in Form eines Kommentars zum Upload angezeigt.
Dieses Verhalten betrifft nur Uploads, die mit Momentum über den Newzbee Indexer gesucht und dann direkt heruntergeladen werden.
Wird ein Download über den Import einer NZB-Datei gestartet, scheinen keine Daten an Newzbee übertragen zu werden.

Momentum wurde von Tensai schon im April 2020 untersucht, wobei damals festgestellt wurde, dass Momentum nicht nur die Passwörter von geschützten Uploads, inklusive derjenigen von importierten NZB-Dateien an Newzbee übermittelte, sondern auch die Zugangsdaten (Benutzername und Passwort im Klartext) des verwendeten Usenet-Provider.
Holmez Softsolution Pte. Ldt., der Hersteller von Momentum, hatte dann sehr schnell ein Update herausgebracht, in welcher diese Funktionen deaktiviert waren.
Dass Momentum nun in der aktuellen Version schon wieder ungefragt und unbemerkt Passwörter abgreift, zeigt deutlich auf, dass Holmez keinerlei Skrupel hat, Inhalte anderer Anbieter (Usenetforen) zu stehlen, um damit sein eigenes Angebot aufzubessern. Denn mit dem Abgreifen der Passwörter werden den Momentum-Benutzern Inhalte zugänglich, auf welche sie eigentlich gar kein Anrecht hätten.
Quelle

Finger Weg von dem Momentum Client!

Der ist schon früher sehr auffällig gewesen. Und wer einmal lügt dem glaubt man nicht ...


Offenbar nimmt der kostenlose Download Client Momentum Kontakt zum Usenet-Indexer NewZBee auf, um das eigene Angebot aufzuwerten. Über diese Datenübertragung lässt man die Nutzer im Unklaren. Auf zahlreichen deutschsprachigen Usenet-Boards wurde die Benutzung verboten. Wer dagegen verstößt, muss mit einem sofortigen Rauswurf rechnen.

Momentum telefoniert nach Hause​

Die HolmeZ SoftSolutions Pte. Ltd. inklusive Briefkasten in Singapur ist Betreiber der deutschsprachigen Usenet-Suchmaschinen Holmez.com, NewZBee.org und des Download-Managers Momentum.

In diversen Usenet-Foren ist der Einsatz dieser Software mittlerweile verboten. Tests haben in den letzten Tagen ergeben, dass beim Download der Inhalt der NZB-Datei und des Passworts an den hauseigenen Indexer NewZBee übertragen wird. Laut der Tester von Sky of Usenet war die transferierte Datei kurze Zeit später ohne Passwortschutz bei NewZBee verfügbar.

Update: Der Tech-Admin der FileLeechers, Tensai, hat ursprünglich die verdächtigen Anteile im Quellcode gefunden. Die anderen Boards wurden anschließend von der Boardleitung der FileLeechers informiert und mit den entsprechenden Listings versorgt.
Quelle

Cu
Verbogener
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Omnipoet

Quacksalber und Schelm

Registriert
8 Nov. 2017
Beiträge
43
Hatte auf BoU davon erfahren vorgestern... ist schon krass wie frech die sind.

PS: Falls noch nicht bekannt, Sky of Usenet und Revenge of Usenet sind seit längerem nicht mehr erreichbar.
 

mkrueger

Neu angemeldet

Registriert
5 Dez. 2017
Beiträge
3
Finger Weg von dem Momentum Client!
Verbogener
Wenn man nur herunterlädt, also ohne eine eigene NZB hochzuladen, warum sollte man dann Momentum meiden? Viele Foren haben Ihre Registrierung geschlossen. Wie soll sonst ein Einsteiger oder Gelegenheitsnutzer an Inhalte kommen? Nicht jeder Usenetprovider bietet eine eigene Suchmaschine. Wer das Glück hat, aktiv in verschiedenen Foren unterwegs sein zu können, braucht das Teil natürlich nicht und sollte Momentum auch nicht nutzen, wenn man weiterhin Mitglied in einem dieser Foren bleiben will. Für all die anderen ist Momentum aber schon eine Art Rettungsanker, egal wie man dazu steht.
 
Oben