• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

"Unnützes" Wissen

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
1.864
Ort
Vienna

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.950
Nicht direkt unnütz, aber irgendwie mhh:
Ionica Smeets: In den Niederlanden wurde oft propagiert, dass Schokolade Migräne verursachen könne. Ich kenne tatsächlich viele Menschen mit Migräne, die deshalb keine Schokolade essen. Vor ein paar Jahren fand man jedoch heraus, dass der Mechanismus genau umgekehrt funktioniert: Vor einem Anfall gibt es im Körper gewisse Reaktionen, die dazu führen, dass man sich nach Fett und Zucker sehnt.
von hier (über Statistikfehler)
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
1.864
Ort
Vienna
Was ist die größte Wüste der Erde?

Welches ist die größte Wüste der Erde?​

Die größte Wüsten sind nicht aus Sand, Kies oder Salz, sondern aus Eis. Es sind die Antarktische Wüste (auch antarktisches Eisschild) mit fast 14 Millionen km2 und die Arktische Wüste mit ca. 13,4 Mio. km2 Eisfläche. Erst danach folgt die größte Trockenwüste der Welt, die Sahara. Sie ist mit ihrer Fläche von 9,2 Mio. qkm rund 26 x so groß wie Deutschland.

Welche Arten von Wüsten gibt es?​

Wüste ist nicht gleich Wüste. Geologen unterscheiden grundsätzlich in Fels- und Steinwüsten (Hammada bzw. Hamada), Kieswüsten (Serir), Sandwüsten (Erg), Salzwüsten oder Eiswüsten (siehe: Größte Wüsten in der folgenden Tabelle). Die Definition ist jedoch bei allen gleich. So darf sich eine Wüste erst dann Wüste nennen, wenn weniger als 5 % ihrer Fläche mit Vegetation bedeckt ist. Zusammen mit den Halbwüsten (feuchter als eine Sandwüste, aber trockener als eine Dornsavanne) „verwüsten“ sie etwa 10 % der Erdoberfläche.

 
Oben