• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

"Unnützes" Wissen

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.147
Ort
Vienna

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.507
Nicht direkt unnütz, aber irgendwie mhh:
Ionica Smeets: In den Niederlanden wurde oft propagiert, dass Schokolade Migräne verursachen könne. Ich kenne tatsächlich viele Menschen mit Migräne, die deshalb keine Schokolade essen. Vor ein paar Jahren fand man jedoch heraus, dass der Mechanismus genau umgekehrt funktioniert: Vor einem Anfall gibt es im Körper gewisse Reaktionen, die dazu führen, dass man sich nach Fett und Zucker sehnt.
von hier (über Statistikfehler)
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
3.147
Ort
Vienna
Was ist die größte Wüste der Erde?

Welches ist die größte Wüste der Erde?​

Die größte Wüsten sind nicht aus Sand, Kies oder Salz, sondern aus Eis. Es sind die Antarktische Wüste (auch antarktisches Eisschild) mit fast 14 Millionen km2 und die Arktische Wüste mit ca. 13,4 Mio. km2 Eisfläche. Erst danach folgt die größte Trockenwüste der Welt, die Sahara. Sie ist mit ihrer Fläche von 9,2 Mio. qkm rund 26 x so groß wie Deutschland.

Welche Arten von Wüsten gibt es?​

Wüste ist nicht gleich Wüste. Geologen unterscheiden grundsätzlich in Fels- und Steinwüsten (Hammada bzw. Hamada), Kieswüsten (Serir), Sandwüsten (Erg), Salzwüsten oder Eiswüsten (siehe: Größte Wüsten in der folgenden Tabelle). Die Definition ist jedoch bei allen gleich. So darf sich eine Wüste erst dann Wüste nennen, wenn weniger als 5 % ihrer Fläche mit Vegetation bedeckt ist. Zusammen mit den Halbwüsten (feuchter als eine Sandwüste, aber trockener als eine Dornsavanne) „verwüsten“ sie etwa 10 % der Erdoberfläche.

 

Trolling Stone

Troll Landa
Barkeeper

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.507
Ort
Trollenhagen
Vielleicht nicht einmal unnütz für so manchen:

"Hunde können eine Unter- oder Überzuckerung des Diabetikers wahrnehmen."
"Die Ausbildung von Diabetikerwarnhunden gibt es in Deutschland seit 2007."


Hab ich jetzt erst von gehört/gelesen bzw jetzt erst wahrgenommen.
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.507
2024 wird es eine deutsche 11-Euromünze geben. (Kostenpunkt: 11,-)
Quelle.

Kommentar: Ich mag zwar kein Fussball aber solche Spielereien schon. Wer sich mit Münzen - im speziellen Euromünzen - nicht so gut auskennt; es gibt auch 1/4-Euro und 1/2 allerdings nicht aus .de
Ich hatte mal eine (deutsche) 100,--Münze, die musste ich in einer Notlage aber leider verkaufen. (Mit Gewinn! Heute werden da über 1000,- für aufgerufen, Ursprungspreis um die 200,-).
Weiss nicht, wie das bei "diesen" Sondermünzen ist, aber mein Hunderter wäre amtliches Zahlungsmittel gewesen - glaub hier schon auch, macht nur keiner.
So genug für heute des unnützen Wissens :beer:
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.067
Ort
ja
Das wird sich ähnlich entwickeln wie damals die 10-DM-Münzen. Die sind heute noch 10 DM wert. Wir haben die damals irgendwann mal alle verprasst und nichts verloren.
 

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.507
Falls Du vom Sammlerwert sprichst, hast Du weitgehend recht, beim Metallwert allerdings nicht. Meine 10-DM-Münzen waren zur Einführung des Euro sämtlich um die 10 Euro wert. Keine Ahnung, wo der Silberpreis heute ist, aber wenn der um 50% gefallen ist, hab ich immer noch nix verloren. Und wenn der in der Nähe von Null ist, kann ich zur Bundesbank gehen und bekomme meine 10 DM aka ~5Euro wieder. (Ok, Inflation und Zinsen mal aussen vor...)
Davon abgesehen ist so eine Münze (m.E.) auch etwas wertiges ohne Wert aus künstlerischer Sicht. Der eine oder die andere stellt sich Diddl-Mäuse oder Meissner Porzellan in den Schrank, weil die "wertig" sind, andere nehmen gern so eine "schöne" Münze in die Hand. Hab jetzt etliche Jahre keine Münzen mehr gekauft, aber das 11,-Stück reizt mich irgendwie.

Edit: passt auch schön zum Thema: was aber wirklich genau garnix taugt, sind 90% der Sondereditionen und "Medaillen", die bei MDM und so Münzverkäufern verkauft werden. Sobald das entweder keine staatliche "echte" Münze ist, dann ist das Nepp, oder wenn das staatliches Geld vergoldet ist und dergleichen Mumpitz. Bei letzterem ist das dann sogar weniger Wert als der Nennwert (weil entwertet).

Nochma Edit: jetz dochma rumgegoogelt und wenn ich nix übersehen habe, sind die 10DM-Münzen vom Metallwert aktuell bei 10-12 Euro (je nach Silbergehalt)
Bei MDM-Nepp, damit keiner selber googlen muss, kosten Münzen im Metallgewicht/wert einer 10DM-Münze aktuell 90,- Beispiel: mdm.de/die-offizielle-1-2-unzen-silber-kollektion-james-bond-007-gf also wer sowas kauft schmeisst direkt 80,- in den Kamin.
 
Zuletzt bearbeitet:

dexter

Cloogshicer®
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.507
Haferflocken mit Maggi schmecken nach Walnuss :beer:

Für was Forschung eben so alles gut ist:

Apropos Forschung, passt auch gut dazu; demletzt gabs die IG-Nobelpreise:

Edit: mal wieder unsicher, ob's unnütz ist oder das Gegenteil...
 

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
74.776
Ort
im Tiefschnee
karotten.jpg
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.100
Ort
Dortmund
Heute vor 45 Jahren kam Alien raus.

Scheiße, scheiße, ich dachte, das wäre erst *ein paar Jahre* her, wenn ihr versteht was ich meine :cool:
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.067
Ort
ja
Das kannst du nicht an den ersten Zahlen ausmachen. Nur an der Länge. Bis die Dinger dann gehandelt wurden.

6stellig war das kürzeste, es sei denn du warst Entwickler. Dann 5stellig.
 
Oben