• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

#StraightLoud - der Podcast der Szene

usefulvid

Neu angemeldet

Registriert
25 Feb. 2015
Beiträge
336
banner.png
Ich baue gerade einen Podcast auf der viele Themen rund um den "Untergrund" im Internet berichtet.
Andere Themen sind Anonymität und Sicherheit. So habe ich zum Beispiel ein Interview mit den Wire Entwicklern geführt.
Geplant habe ich auch das Thema Datensicherung, sichere Mail, sichere Instant Messenger und Passwortmanager.
Für Themenvorschläge bin ich natürlich offen.
Die Folgen sind auf iTunes gelistet und auch auf Podcast.de

Den Podcast hoste ich selbst auf meiner Webseite.
Es gibt einen MP3 RSS und einen OGG RSS feed.
Die Episoden veröffentliche ich auch noch bei Youtube.

Bisher sind 4 Folgen und eine Spezial Folge erschienen. Spezialfolgen sind kürzer und behandeln aktuelle Themen.


Meine Idee hinter einigen Themen (z.B. Datensicherung) ist, dass ich dazu eine ca. 30 Minuten lange Folge mache und wenn ihr als Nerds / Techies jmd. im Bekanntenkreis habt der mal über das Thema informiert werden will / muss, das ihr dann einfach den Link hinwerfen könnt und in den 30 Minuten das wichtigste gesagt ist.
Mir geht das vor allem beim Thema Datensicherung und Passwortmanager so. Die beiden Themen habe ich gerade in Vorbereitung. Wenn euch ein Thema einfällt immer her damit. Ich bin immer auf der Suche nach Themen und Interviewpartnern.
Die Interviews finden über Wire statt oder manchmal auch vor Ort (ich wohne in der Nähe von Berlin).

Interviewpartner such ich zu folgenden Themen
Aktuell suche ich zum Thema VPN einen deutschsprachigen Interviewpartner. PP hat mir leider abgesagt.
Wenn ich jemanden kennt dann bitte mit dem Finger drauf zeigen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

sia

gesperrt

Registriert
26 März 2015
Beiträge
5.931
Ort
FFM (NSFW)
Auch wenn ich Lars nicht sooo gerne mag, war dein Interview zum Thema Hausdurchsuchung echt erfrischend.

Zum Thema Sinnhaftigkeit von Antivirus-Software könnte ich dir einige Takte sagen, wir haben dazu ja auch schon einen Thread mit Inspiration. Wie läuft das vor dem Gespräch, erarbeitet man da zusammen ein paar Stichpunkte oder redest du mit den Leuten einfach "frei Schnauze"?

Btw: Das Design deines Blogs ist zwar sehr minimalistisch (das mag ich), aber irgendwie fehlt mir der Feinschliff… Zu viele Informationen und visuell etwas langweilig. Ich habe aber aktuell dasselbe Problem mit meinem Wiki, daher kann ich dir auch keine konkreten Tipps geben. Vielleicht meldest du dich damit mal im Webdesign-Unterforum!
 

usefulvid

Neu angemeldet

Registriert
25 Feb. 2015
Beiträge
336
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
aber irgendwie fehlt mir der Feinschliff
Ja das mit dem Feinschliff stimmt wohl :)

Wie läuft das vor dem Gespräch, erarbeitet man da zusammen ein paar Stichpunkte oder redest du mit den Leuten einfach "frei Schnauze"?
Ich mache mir immer einen plan was ich alles erwähnen will und versuche auch immer einen roten Faden zu haben.

Auch wenn ich Lars nicht sooo gerne mag, war dein Interview zum Thema Hausdurchsuchung echt erfrischend.
Danke!

Zum Thema Sinnhaftigkeit von Antivirus-Software könnte ich dir einige Takte sagen
Hast PM :)
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Und schon wieder ein Thema aus der Szene und dem Untergrund.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
Verstärkte HIV Gefahr durch Darkrooms?

Vielleicht definierst Du erst einmal, in welcher Szene Du sein möchtest und in welchem Untergrund.
 

sia

gesperrt

Registriert
26 März 2015
Beiträge
5.931
Ort
FFM (NSFW)
Zuerst einmal Warez, hat er doch schon durch die Wahl der Inhalte klar kommuniziert.
Später™ kommt sicher noch was zu IT Security, Anonymität etc. für SoHo-Anwender dazu. War ja schon mit Antivirus ein erster Beitrag.

Verstehe nicht, warum du dich hier dumm stellst – wir wissen doch eigentlich alle, was er meint.

Ich zitiere noch mal, inklusive Hervorhebungen meinerseits zur leichteren Verständlichkeit:
Ich baue gerade einen Podcast auf der viele Themen rund um den "Untergrund" im Internet berichtet.
Andere Themen sind Anonymität und Sicherheit. So habe ich zum Beispiel ein Interview mit den Wire Entwicklern geführt.
Geplant habe ich auch das Thema Datensicherung, sichere Mail, sichere Instant Messenger und Passwortmanager.

Interessant für mich wäre beispielsweise ein Beitrag über das Dark Web (TOR, I2C, P2P-Newsrooms), da bin ich nämlich nicht mehr auf dem aktuellsten Stand. Meines Wissens nach wurde ja bspw. TOR durch das Bereitstellen vieler Nodes durch Behörden "geknackt" – was benutzen die coolen Kids von heute für ihre Kinderpornografie?
 

usefulvid

Neu angemeldet

Registriert
25 Feb. 2015
Beiträge
336
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Genau das hab ich auch vor mit Lars. Es gibt ja auch Seiten die ganz offen im "Clear" Web sind (fraudsters und crimenetwork) darüber weiß ich nicht viel aber Lars berichtet ja darüber das hab ich auch auf dem Zettel.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
29.138
StraightLoud - der Podcast der Szene

Suggeriert halt das falsche. Es geht allenfalls über die Szene. Vielmehr, eher so etwas wie tarnkappe zum Nachhören.
 

usefulvid

Neu angemeldet

Registriert
25 Feb. 2015
Beiträge
336
  • Thread Starter Thread Starter
  • #16
Folge 11 ist draußen:

#StraightLoud – Folge 11: Nintendo 3DS Hacking und Homebrew
Freue mich wie immer über Feedback.

@virtus
was willst du mir damit unterstellen? Ich führe Interviews mit ganz verschiedenen Personen über diese Themen. Gerne kann ich auch mal dich interviewen. Vor allem zum Thema VPN suche ich noch einen Gesprächspartner.
 

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
28.280
@virtus: Bin gerade über deine Antwort gestolpert - das ist doch quatsch, wenn es danach ginge, dass es nirgendwo vorher mal aufgetaucht wäre, dürfte man gar nichts mehr erwähnen. Könnte ja alles schon einmal vorgekommen sein. Komische Aufregegung, und selbst wenn es Themen aus dem Forum wären, sind sie vermutlich keine 1 zu 1 Über/Umsetzung, würde ich meinen. Schließlich gibt es da viele Meinungen, auch die, die hier nicht Gehör finden oder eben ganz anders sind.

Und du machst es an der Themenauswahl fest, aber vielleicht liegt das ganze auch nur eben im Trend.

Von daher wohl egal.

Wenn das nächste Teil über NAS geht - wäre ich dabei (als Hörer), weil das auch "hier" wie hauf aufpoppt - und wie sind hier wohl nicht die ersten damit, ich mir aber auch 3-4 Festplatten in den/einen Rechner hängen könnte oder an den Router.
 

usefulvid

Neu angemeldet

Registriert
25 Feb. 2015
Beiträge
336
  • Thread Starter Thread Starter
  • #18
Ja NAS wäre ein interessantes Thema, angeschnitten habe ich es ja schon bei den "privaten backups".
Was wäre denn eurer Meinung denn interessant zum Thema NAS?
Was mir so einfallen würde:

  • Was ist ein NAS?
  • Unterschied zu einem Server
  • Wie kompliziert ist die Administration?
  • Kompatibilität zu Mac / Linux / Mobilgeräten
  • Anwendungszenarien
  • NAS steuern / administrieren
  • Erweiterungsmöglichkeiten

Freue mich über euren Input.
 
Zuletzt bearbeitet:

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
28.280
Kosten! Und evtl. aus dem Nähkästchen, was man vor einem Kauf von Hardware beachten sollten, nicht bezogen auf Kompatibilität, aber auf Lebensdauer und langer Freude und Käufer versus Bastler ;)

Und ja, Backupstragegien. Notfalls kann man ja auch eine Serie aus dem Cast machen, muß ja nicht alles in einem Podcast ausgearbeitet werden, vielleicht ne Miniserie wenn Zeit und Lust da ist.

Ob es Hardwareempfehlungen geben sollte, jnein, vielleicht eher generelle Informationen dazu, welche Platten schalten sich selbst ab, kann ich das irgendwie steuern, was hat gute Interfaces GUI/Kommandozeile/Terminal und auch natürlich - kann ich es erweitern und wenn ja, für welche Zwecke, TV Streaming, Mobile Streaming (im WLAN, in/mit einer freien App) oder sowas ;)
 

mataphij

Neu angemeldet

Registriert
21 Dez. 2018
Beiträge
20
Hey usefulvid,

kommen in Zukunft nochmal neue Podcast-Folgen? Würde mich echt freuen (verfolge auch deinen YouTube Kanal)

Grüße!
 
Oben