• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

PHP das einlesen von dateien und abspeichern

Status
Dieses Thema hat hilfreiche Beiträge!

#1: Bitte code tags verwenden. Vermutlich suchst du sowas...

Lukaszki

Neu angemeldet

Registriert
13 Jan. 2019
Beiträge
8
Hallo,
Ich habe ein Problem.
Ich will eine Datei einlesen und diese dann abspeichern.
PHP:
<?php
$File = $_Post{'file'};
/* den HTML teil spare ich mir auf. */
if (isset($file)){
} else { ; }
?>
so weit bin ich schon.
Aber dann?
Ich habe keine Ahnung.
Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen,
Lukaszki
 

Lukaszki

Neu angemeldet

Registriert
13 Jan. 2019
Beiträge
8
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Das kann es leider nicht sein, denn, so verstehe ich die Code-Zeilen, schreibt das Programm die Datei in eine *.txt-Datei.

Der Dateiname und alles weitere muss erhalten bleiben.
Gruß, Lukaszki
 

Dr. M.

Weltmaschinenfahrer

Registriert
30 Juli 2018
Beiträge
188
Infos zu Dateien, die per POST (multipart/form-data) an PHP geschickt werden, stehen in $_FILES. Dokumentation mit Beispielen, wie du die Datei in ein anderes Verzeichnis verschiebst:

Wichtig dabei (die Dokumentation laesst das aus...): Den urspruenglichen Dateinamen zu behalten ist normalerweise KEINE gute Idee. Mindestens bei der Dateiendung musst du sehr vorsichtig sein, weil PHP gerne alles, was ".php" heisst, als Code auf dem Server ausfuehrt. Vielleicht fuehrt dein Server aber auch ".phtml", ".pl", ".py" und mehr aus. Also: Nur eine Whitelist von Dateiendungen erlauben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lukaszki

Neu angemeldet

Registriert
13 Jan. 2019
Beiträge
8
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Gibt es PHP Skript das die Eigenschaften von Dateien Feststellt?
 

alter_Bekannter

N.A.C.J.A.C.

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.823
Ort
Midgard
Erstmal müsstest du festlegen welche "Eigenschaften".

Die einzigen die Universal verfügbar wären: Erstellung, Update, Besitzer/Rechte und Größe. Der Rest ist Anwendungsspezifisch und unter umständen nur bedingt standardisiert. Und selbst dann müsstest du dich halt auf bestimmte Dateitypen festlegen.

Textdateien sind zum Beispiel inhaltlich 100% payload, 0 Metadaten.
 

KingJamez

Aktiver NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
500
Willst du eine Datei hochladen? die der Server dann schreibt? dafür gibt es $_FILES. Bitte sei gaaanz vorsichtig mit dem schreiben von dateien mit dem gleichen dateinamen, bau wenigstens einen filter ein, um executable files rauszufiltern und notfalls umzubenennen. Du kannst natürlich mit file_get_contents dateien einlesen und mit file_put_contents schreiben. Aber wie gesagt, sei vorsichtig, handling von fremden dateien auf deinem server kann tür und tor für die ausenwelt öffnen.
 
Status
Dieses Thema hat hilfreiche Beiträge!

#1: Bitte code tags verwenden. Vermutlich suchst du sowas...

Oben