• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Neue Maus benötigt

Howard

NGBler

Registriert
30 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Hessisch Sibirien
Moin,

ich brauche wohl eine neue Maus. Die aktuelle meldet sich unregelmäßig vom System ab und hat Aussetzer, ich tippe auf Kabelbruch irgendwo.

Was ich brauche:
- Mausrad mit Klicks
- Daumentasten für vor und zurück, sonst keine

Was ich nicht brauche:
- Beleuchtung
- Gaming-Hightech-Kram

Aktuell hab ich eine Logitech G400s, aber die gibt´s wohl leider nicht mehr. Was kann man kaufen, ohne arm zu werden und ein Fantasy-Raumschiff auf dem Tisch zu haben?

Danke euch
H
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.067
Ort
ja
Am PC nutze ich die Razer Deathadder Elite. Die hat zwar eine dezente Beleuchtung, stört mich aber nicht, da da eh die Hand drauf ist. Ist schön leicht und hat auch nur die von dir gewünschten Tasten. Das war mir auch wichtig. Bin zufrieden mit der Maus. Kostet 30 Euro.

Am Laptop teste ich gerade die Cherry MW 2310 2.0. Die ist allerdings schnurlos und bringt dafür einen Nano-Sender mit. Hat keine Beleuchtung und auch nur die gewünschten Tasten plus eine Einstellung für die DPI. Das Gewicht lässt sich regulieren, da sie mit einer oder zwei Batterien betrieben werden kann. Interessantes Gimmick. Bisher bin ich mit der genauso zufrieden. Kostet 20 Euro.
 

Gustav

____________

Registriert
3 Sep. 2018
Beiträge
207
Ich nutze eine Logitech M705 und kann die sehr empfehlen. Wollte auch nur die wichtigsten Tasten und habe sie schon jahrelang.
Liegt super in der Hand, ist recht leicht und die Akkulaufzeit ist nicht zu toppen. Falls die mal den Geist aufgibt, dann wird es wieder die gleiche die ich kaufen werde.
 

KingJamez

Aktiver NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
505
Keychron hat eine Maus gemacht, die ich mir mal anschauen wöllte - nutze sonst ein Magic Trackpad. Direkt empfehlen kann ich sie nicht, da nicht getestet. Mag aber deren Tastaturen sehr.
 

Howard

NGBler

Registriert
30 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Hessisch Sibirien
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Danke euch! Ich bin irgendwie ein Fan von Kabelmäusen aufm Tisch, daher ist die Razer aktuell der Favorit- trotz Beleuchtung :D
 

Gustav

____________

Registriert
3 Sep. 2018
Beiträge
207
@musv Ist das da unten so ein kleiner Taster, den man auch mit einer Funktion belegen kann? Meine Maus hatte den in der Vorgängerversion auch und fand ich recht nützlich. In der neuen Version die es nur noch gibt, ist der Taster leider nicht mehr vorhanden.
 

Elon Musk

NGBler

Registriert
3 Feb. 2023
Beiträge
76
Ich kann dir nur empfehlen, bei Logitech zu bleiben. Ich hab mir eine G Pro superlight bei Ebay "wie neu" gekauft und es nicht bereut. Sie wiegt nur 60 g und ist wireless. Die Klicks fühlen sich sehr gut an und die Form ist auch sehr angenehm. Gekostet hat sie ca. 55€.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.067
Ort
ja
Du hast schon gelesen, dass sie kabelgebunden sein soll?
 

Elon Musk

NGBler

Registriert
3 Feb. 2023
Beiträge
76
@one sry, ich hab nur den ersten Post gelesen. Wenn er sich eine neue Maus kaufen muss, wegen vermutlichen Kabelbruch, warum dann wieder eine Kabelmaus? Hat er überhaupt mal wireless ausprobiert?
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.067
Ort
ja
Dann lies das nächste mal erst den Thread, würde ich vorschlagen. Die Deathadder Elite wird mit ihrem Kabel allerdings so schnell keinen Bruch erleiden, da ist kein 0815-Kabel verbaut.
 

Howard

NGBler

Registriert
30 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Hessisch Sibirien
  • Thread Starter Thread Starter
  • #12
Naja, weil die alte Maus ungefähr 8 Jahre (oder mehr) gehalten hat? Da sehe ich jetzt nicht das Problem mit der Haltbarkeit- und mit Funkmäusen habe ich immer das Problem mit leer/neue Akkus/neue Batterien.

Ich habe gestern abend eine Deathadder V2 bestellt, ich hab 34€ bezahlt. Mal sehen, ob´s taugt.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.067
Ort
ja
Das Kabel wird dich auf jeden Fall positiv überraschen, Razer verbaut da gutes.

Was kabellos angeht... Die Cherry habe ich nur gekauft, weil meine Logitech nach vielen Jahren (5 oder 6) gestorben ist. Wahrscheinlich würde es reichen, sie von innen zu säubern, aber mach so'n Ding heute mal schadlos auf... Batterien habe ich in den Jahren nicht einmal gewechselt. :D Wurde aber auch immer nur am Laptop genutzt und damit nicht täglich.
 

BOE2502

NGBler

Registriert
29 Nov. 2015
Beiträge
117
Habe die Logitech G203. DPI kann mit der Software eingestellt werden, 5 Profile (Kleine Beleuchtung auch, aber wolltest du ja nicht, kann aber auch ausgeschaltet werden).
Für normale Hände finde ich sie einfach perfekt. Hab sie sogar nochmal 2x im Schrank zu liegen, weil ich mir gar nicht vorstellen will was passiert, wenn sie kaputt geht und ich die nicht mehr bekommen kann. Habe sie jetzt 4 oder 5 Jahre. Die Füße verdrecken nicht und nutzen sich kaum ab. Nutze immer noch die erste. Anfällig für dreck ist sie tatsächlich auch nicht. Damit meine ich die Kruste die sich bei anderen Mäusen auf den testen bildet. hab ich hier noch nie gehabt.
Die Profile können mit der Taste hinter dem Mauspad jederzeit umgestellt werden.
Preis Leistung ist echt gut!

Link
 

Howard

NGBler

Registriert
30 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Hessisch Sibirien
  • Thread Starter Thread Starter
  • #16
Die Deathadder ist mittlerweile da und angeschlossen. Ich bin zufrieden, vielen Dank für eure Tipps und Empfehlungen :)
 
Reaktionen: one

Howard

NGBler

Registriert
30 Juli 2013
Beiträge
577
Ort
Hessisch Sibirien
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
Update: Nach rund 4 Wochen ist scheinbar der Sensor gestorben. Klicken geht noch, bewegen nichtmehr. Mal sehen, was nun passiert...
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.067
Ort
ja
Wat? Ich gehe davon aus, dass Razer die ohne zu murren ersetzen wird, bzw. der Händler.
 
Oben