• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Kleinigkeiten, die den Tag erhellten -)

Terf

The english royal family

Registriert
29 Nov. 2022
Beiträge
97
Ja, das ist schon eine lustige Vorstellung. :D
 

Alexiell

It's only the rain
Teammitglied
Spielekritiker

Registriert
16 Apr. 2018
Beiträge
2.292
Ort
Auf der Durchreise
Da hier Wespen erwähnt wurden - kleine Story, die ich andern Orts gelesen habe:

Typ scheucht beim Rasenmähen ein Wespennest auf, der Schwarm geht geschlossen auf ihn los. Zunächst rennt er zum Gartenschlauch, sich von oben bis unten nass zu spritzen, um die Viecher abzuhalten. Auf dem Weg dahin tritt er in Hundescheiße.
Danach flüchtet er weiter ins Haus und ins Bad, reißt sich die Wespen versuchten Klamotten runter und ab unter die Dusche. Im Bad selbst schwirrt immer noch eine handvoll Übeltäter rum. Also greift er sich den erst besten Schuh und geht zum Gegenangriff über. Natürlich hat er dabei den Kacke-Schuh erwischt.

Was erst so richtig bei mir das Kopfkino gestartet und mich zerrissen hat, war von jemandem der Kommentar dazu, man stelle sich vor, wie die Frau des Betroffenen nach Hause kommt und die Szenerie vorfindet.
 
Reaktionen: one

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.184
Ort
ja
Wespen sind lustige Tierchen. Wenn mann keine Panik schiebt und sie z. B. auf der Hand landen lässt, kann man sie sogar streicheln. Wie ne Biene.
 

Alexiell

It's only the rain
Teammitglied
Spielekritiker

Registriert
16 Apr. 2018
Beiträge
2.292
Ort
Auf der Durchreise
Fangen Wespen dann auch an zu schnurren?
Manche Arten ja.
il_1080xN.1249791750_hqwv.jpg
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
15.294
Ort
v01d
Sowas ist nix als beschissene Tierquälerei und dieser Mist grassiert überall und immer mehr. Ich finde das absolut nicht gut.
 

Alexiell

It's only the rain
Teammitglied
Spielekritiker

Registriert
16 Apr. 2018
Beiträge
2.292
Ort
Auf der Durchreise
Fair enough. Ist tatsächlich auch immer mein erster Gedanke, wenn es um so etwas geht. Unterm Strich seh ich es dann aber nicht ganz so dramatisch militant.
Tieren etwas anzuziehen ist per se nicht ungehört, oft als Schutz vor Regen/Kälte oder sogar im therapeutischen Bereich. Das Tier kann ja auch ganz chill damit sein, und davon gehe ich aus, denn sonst hätten sie es wohl kaum so weit mit dem anziehen geschafft.
Natürlich ist so ein Kostümchen nicht alltagstauglich, aber ich gehe auch nicht davon aus, dass die ihr Tier tatsächlich 24/7 so rumlaufen und auch nach draußen lassen. Ein kleiner Fun für eine niedliche Fotosession.
Ich sehe das ein wenig vergleichbar mit Eltern, die ihre Kleinkinder in dümmliche Kostüme stecken, für putzige Weihnachtskarten an die Verwandtschaft.
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
2.624
Sowas ist nix als beschissene Tierquälerei und dieser Mist grassiert überall und immer mehr. Ich finde das absolut nicht gut.
Muss man im Einzelfall anschauen. Einigen Tieren dürfte sowas egal sein, andere werden sich sowieso nichts anziehen lassen.
Bei weiteren mag es vielleicht sogar Sinn haben.
Einer nicht sedierten Katze gegen ihren Willen sowas anzuziehen halte ich sowieso für sportlich. :D
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
6.184
Ort
ja
Spielt keine Rolle. Wer sowas macht, soll sich ein Stofftier kaufen.
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
2.624
Die Meinung darfst du gerne haben. Ich sehe das zwar ähnlich, würde aber nicht gleich von Tierquälerei sprechen.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.188
Ort
Dortmund
Buitengebieden, dessen RL-Name Sander ist und der in den Niederlanden lebt und solche Videos weltweit sammelt und geschickt bekommt,
ist einer der beiden Twitteraccounts, denen ich folge, damit auch mal was Unpolitisches und Herzliches in meine TL kommt :o
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
15.294
Ort
v01d
Ich betreibe eine Reihe Instagram-Kanäle. Einer davon dient eigentlich nur dem Zweck, diverse Sachen auszuprobieren. Irgendwie kams, dass 1-2 Inder irgendwas geliket und dann abonniert haben. Da kommen tagtäglich ein paar Inder-Accounts als Follower dazu und wenn ich spaßeshalber denen auch folge, kommen irgendwie immer noch mehr dazu, aber eben mehr, als ich da abonniere. Allein das finde ich sehr amüsant, denn sonderlich aktiv bin ich auf dem Kanal nicht einmal.

Noch amüsanter aber finde ich die Bilder und Videos, die die Inder posten. Das ist eine Mischung aus Bollywood und 90er-Jahre-GIF-Perversionen mit Effekten, die schon so abgefahren Scheisse sind, dass es echt schon wieder irgendwie Kunst ist. Nur Epileptiker darf man da echt nicht sein. Die bringen da Zeugs, das kann man sich eigentlich nicht ausdenken.
Die schicken mir auch regelmäßig irgendwelche völlig abstrusen Bilder, Lieder und Videos aus ihrem Privatleben. Und es ist lustig und interessant zuzusehen, wie die ihre Tage verbringen und was ihnen so Spaß macht.

Abschließend amüsant finde ich, dass da ungelogen mindestens jeder zweite Typ "Patel" heisst und jedesmal denk ich dabei an Harold and Kumar und höre den Namen mit Kumars Synchro. :-D
Und die Inder da sehen (leicht übertrieben gesagt) für mich alle gleich aus. :-)

Das ist echt ne andere Welt, da drüben. :-)

Bin mal gespannt, wie sich das Ding noch entwickelt und ob man damit noch irgendwas Sinnvolles anstellen kann.
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
15.294
Ort
v01d
Oha, doch schon. Sind schon wahnsinnig viele Menschen. Das kann man sich so irgendwie gar nicht vorstellen.
 

Trolling Stone

Troll Landa
Barkeeper

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.563
Ort
Trollenhagen
Bei mir waren jetzt 6GB Datenvolumen irgendwann aufgebraucht, bekomme dann aber keine so harte Drosselung, sondern immer noch 1mBit/s für den Rest des Monats.

Das ist zwar etwas langsamer hier und da, je nach App, aber ich kann nach kurzer Ladezeit YouTube-Videos ruckelfrei schauen und auch sonstige Medien nutzen und Musik hören über Spotify. Und das für gerade mal 12€ im Monat.
Top.
 

Trolling Stone

Troll Landa
Barkeeper

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.563
Ort
Trollenhagen
Aber ich muss dazu sagen, dass ich diesen Vertrag bekommen hatte, weil ich kündigen wollte. Dann sind sie auf mich damit zugekommen.
Ich sehe davon auch nichts auf deren Website als Angebot.

Schon lustig.
 
Oben