• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Kino.cx - Deine neue Streaming-Seite

kinocx

Neu angemeldet

Registriert
17 Aug. 2018
Beiträge
2
Hallo Community,

ich möchte euch die neue Streaming-Seite Kino.cx vorstellen.

Wir sind seit 3 Tagen online und haben bereits über 300 Filme im Angebot. Täglich werden ca. 30 neue Filme auf 3 verschiedenen Hostern hinzugefügt.
Bei uns findet ihr nicht nur neue Filme, sondern auch Kultfilme und Klassiker.

Feedback und Kritik ist gewünscht.

Link zur Seite: Kino.cx

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
73.124
Ort
im Tiefschnee
Recht übersichtlich gehalten, gefällt mir - auch wenn ich aufgrund meiner doch eher langsamen Leitung eher wenig auf Streamseiten zurückgreife.
 

3st

Neu angemeldet

Registriert
22 Aug. 2014
Beiträge
480
google / Analytics usw eingebunden ?

Nein Danke ! Datenschutz geht anders !
 

3st

Neu angemeldet

Registriert
22 Aug. 2014
Beiträge
480
Google Analytics und Datenschutz beißen sich nicht zwingend....

Was ? Es geht google einfach einen Scheiß an auf welche Seiten ich Surfe und was ich dort treibe !

Google Verwertet alle Daten ... also beißt sich das auf alle fälle ... !
 

Cody

unknown Cookie King

Registriert
13 Juni 2016
Beiträge
1.786
Das beißt sich erst dann, wenn sie es ohne Zustimmung machen.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.226
Ort
dem Nichts
Nein, das beißt sich in jedem Fall. Auf einer solchen Seite Google Analytics einzubinden, empfinde auch ich als Frechheit. Und auch für gefährlich; nicht nur für den Benutzer, sondern auch für den Seitenbetreiber. Und welche Zustimmung bitte? Wurdest Du schon einmal gefragt ob der Code von Google Analytics ausgeführt werden darf? Ich jedenfalls noch nie. btw. haben wir uns durch den Kekskram eh eine Welt geschaffen, in der (fast) jeder einfach auf "OK" klickt.

Ich gehe mal einfach davon aus, dass die Nutzer aus dem ngb den Kram eh blocken, aber dennoch ist das vorn Arsch.

Leider, denn eigentlich finde ich die Seite recht gelungen.
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.390
Ort
in der Zukunft
man sollte wenn man es verwendet ein out-out einbauen:
https://netzkombyse.de/blog/google-analytics-tracking-datenschutzkonform-einbinden/

auch bietet google selber ein Browser-Plugin um kein google-analytics mehr zu erlauben:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/user-opt-out

Ganz davon abgesehen hinterlässt man ganz ohne google-analytics zig Spuren - egal ob über remote eingebundene .js scripte oder Bilder oder Cookies.
Möchte man das als Benutzer nicht würde ich Empfehlen keinen Referer mehr zu senden - das kann man schließlich am Client beeinflussen.

"nur" Google Analytics zu verteufeln finde ich da schlicht zu kurz gedacht und ein für einen selber unnötiger Einschnitt wenn man deswegen eine Seite nicht nutzt.
 

Cody

unknown Cookie King

Registriert
13 Juni 2016
Beiträge
1.786
Beißt sich, kann doch wohl lediglich bedeuten, gefällt euch nicht. Aber verstößt nicht gegen irgendwelche Datenschutzverordnungen.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.226
Ort
dem Nichts
Beißt sich, kann doch wohl lediglich bedeuten, gefällt euch nicht. Aber verstößt nicht gegen irgendwelche Datenschutzverordnungen.

Per Definition scheinst Du ein Idiot zu sein, denn Du stellst eine illegale Streamingseite der DSVO ggü. Kannst Du bitte einfach wieder verschwinden? Danke. Falsch ich Dich falsch interpretiert habe, dann schreibe bitte verständlich.

Und drfuture... Ich weiß recht gut, was ein fingerprint ist. ;)
 

Cody

unknown Cookie King

Registriert
13 Juni 2016
Beiträge
1.786
Google ist also eine illegale Streamingseite?
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.226
Ort
dem Nichts
Die Seite hostet also auf einem Google-Server, ja? Welchem Planeten bist Du denn entkommen? Nimm die Worte von korrupt. Danke.
 

Cody

unknown Cookie King

Registriert
13 Juni 2016
Beiträge
1.786
Nein. Die Seite verwendet eine Service von Google.

Erde.
 

Metal_Warrior

Defender of Freedom
Teammitglied

Registriert
10 Aug. 2013
Beiträge
6.827
Ort
/dev/mapper/home
@c1i: Also wenn man nicht gleich auf 180 ist, kann man verstehen, was er damit sagt. Und so sehr ich deine Bedenken hinsichtlich Google-Tracking auf einer illegalen Streamingseite verstehen kann, ist das Tracking selbst völlig in Ordnung, solange sie es mit Einverständnis machen (und im Umkehrschluss: Ohne Einverständnis eben nicht tracken).

Aber ja, du hast recht, als Seitenbetreiber einer illegalen Seite - ist das eher dum². Trotzdem kein Grund, hier gleich Scheiße in den Ventilator zu werfen.
 

3st

Neu angemeldet

Registriert
22 Aug. 2014
Beiträge
480
Nein. Die Seite verwendet eine Service von Google.

Erde.

Und was macht Google ? Google Überwacht die Menschen ! Es gibt keinen Grund das Google und Co erfährt was die User gerne Konsumieren !

Es ist einfach nur noch ein Witz das die Menschen Stasi 3.0 Verteidigen ... Stockholm Syndrom oder D Mitarbeiter ... ?
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.417
finde bei kinow.to gut dass die nicht gleich jeden aktuellen Kino-Blockbuster-Film auf ihrer Startseite haben, zumindest nicht priorisiert (richtig geschrieben?). Dann steht da auch die Qualität hinter und bevor es keinen BluRay Rip gibt (ab 7 ungefähr) schaue ich eh nichts (alles andere ist Masochismus), aber das halte ich schon seit 20 Jahren so. Aber diese Seite hier ist einfach alles drauf, hübsch zwar, aber das ist jetzt auch nicht mehr die Größte Kunst. Aber viel Erfolg
 

Cody

unknown Cookie King

Registriert
13 Juni 2016
Beiträge
1.786
@3st:

Hier hat keiner Stasi 3.0 verteidigt. Dich stört es, wenn Deine Suchanfrage Google erreicht? Dann stell sie nicht!
 

3st

Neu angemeldet

Registriert
22 Aug. 2014
Beiträge
480
@3st:

Hier hat keiner Stasi 3.0 verteidigt. Dich stört es, wenn Deine Suchanfrage Google erreicht? Dann stell sie nicht!

Was soll ich denn nicht einstellen ? Was stimmt denn mit dir nicht ? Es geht diese Typen einfach nix an was man im Internet macht !

Google Analytisch ist dafür da um das Surfverhalten der Menschen zu Analysieren ! Und nicht das eine Seite im Index von denen Landet !

Druck dir dein Internet aus wen du keine Ahnung hast was du schreibst ... Wie alt bist du ? 7 ?
 

Cody

unknown Cookie King

Registriert
13 Juni 2016
Beiträge
1.786
Die haben halt nicht nur den Dienst, der eingebunden werden kann, sondern auch die Suchmaschine. Aber du googelst ja nie etwas, weil die nicht wissen sollen, wofür du dich interessierst, richtig?
Der Dienst bedarf deiner Zustimmung zum tracken.
Ich mit auch kein freund davon getrackt zu werden, aber das ist zumindest eine legale ziemlich transparente Methode, nicht so wie einfach Bilder von anderen Quellen einzubinden.
 
Oben