• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Hue Glühbirne reagiert nicht

cool_spot

Neu angemeldet

Registriert
18 Juni 2019
Beiträge
12
Ort
Hamburg
Moin zusammen,

habe die neuste Generation der Phillips Hue.

Eine der Glühbirnen reagiert jedoch nicht wenn ich diese ausschalten oder dimmen will. Die andere funktioinert tadellos.

Die "kaputte" Glühbirne wird von der Hauseigenen App und von Alexa ohne Probleme erkannt.

Reset hat nichts gebracht, update auch nicht.

Jemand eine Idee bzw. Erfahrung hierzu?

Danke für jegliche Denkanstöße.
 

Metal_Warrior

Defender of Freedom
Teammitglied

Registriert
10 Aug. 2013
Beiträge
6.672
Ort
/dev/mapper/home
@cool_spot: Kauf normale LED-Glühbirnen und hör auf, selbst deinen Besen ans Internet hängen zu wollen. IoT-Geräte sind Stromverschwender, und unsicher wie die Nacht schwarz.
 

Sibi

Aktiver NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.789
@MW
LED Glühbirne?
Ist das sowas wie ein Elektro Verbrenner?

@TS
Ging diese überhaupt? Ansonsten zurück schicken und eine neue Ordern.
Können auch nur maximal 12 Geräte gleichzeitig bedient werden, sofern ich das richtig im Kopf habe.
 

Metal_Warrior

Defender of Freedom
Teammitglied

Registriert
10 Aug. 2013
Beiträge
6.672
Ort
/dev/mapper/home
@Sibi: Sehen aus wie klassische Glühbirnen, haben aber LED drin. Schön helles Licht und merkt man kein Stück auf der Stromrechnung (zumindest nicht auf meiner :p)
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.076
Die "kaputte" Glühbirne wird von der Hauseigenen App und von Alexa ohne Probleme erkannt.

Wenner (oder Alexa) die kaputte erkennt, was erkennt er da. Sie ist kaputt? Dann wechsel sie doch aus.

Ok Edit: Die Glühbirne Hue werden angesteuert. Nun denn, dann funzt das noch nicht so ganz A. oder B. du hast eine schlechte Birne erwischt.

Was macht denn die App? Mehrere Birnen ansteuern möglich? Oh Mann LoT, und es erwischt uns bald....
 
Oben