• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

getDigital Osterrätsel 2024 Lösungsansätze, Diskussionen etc.

auru

Aktiver NGBler

Registriert
8 Apr. 2015
Beiträge
258
Man muss den MD5 hash der Datei or24_Ausgang aus Rätsel 50 eingeben:
694a175d41248a8b4a44940f7c951d9f
Sandine Paul Klimov vor einem Tag
Ich habe inzwischen natürlich die Gesamtdatei gefunden, aber ist das für die Beantwortung der 49 überhaupt notwendig?
Greetz ;)

Paul Klimov Mod Sandine vor einem Tag edited
Eigentlich nicht, die kannst du so beantworten, wenn du alles gefunden hast, also ohne den Inhalt.


Deswegen ging ich davon aus, or2_Ausgang hätte mit dem Hashwert nichts zu tun.
 

auru

Aktiver NGBler

Registriert
8 Apr. 2015
Beiträge
258
zu 47: 14400 ATK in Zeitraffer zeigt, wie komplex das Spiel ist.
 

Qjuh

NGBler

Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
95
zu 47: Für alle, die sich gerne praktisch statt theoretisch an Frage 47 probieren wollen habe ich mal das Szenario als Puzzle für EDOPro (ein Yu-Gi-Oh! Simulator) erstellt und hier angehängt. Beim praktisch probieren sind mir viele Kartenzusammenhänge besser klar geworden als beim nur logisch durchdenken, aber der komplette Durchbruch ist noch nicht da.

  • Nunu aktivieren und Nauya wählen
  • Nunu spezial beschwören
  • Schlangenregen und Amunessia opfern: damit Nachtschwertschlange, Keurse und ??? auf Friedhof bringen
  • Nachtschwertschlange kostenfrei spezial beschwören
  • Auch Keurse mit Nunu als Tribut beschwören
  • (eventuell hier noch andere Schritte)
  • Amunessia mit 2 Monstern als Tribut spezial beschwören
  • (noch andere Schritte hier?)
  • Wiedergeburt auf Monster aus gegenrischem Friedhof -> Amunessias Effekt auf Ewige Seele -> Finstere Geisterkunst - Gier durch Zeigen von Tagesanbruch blocken
Dadurch ist das meiste seiner Karten unschädlich gemacht. Lediglich Rotäugiger dunkler Dragoner verbleibt, der kann z.B. durch Ogdoabyss beseitigt werden.

Nun muss "nur noch" der Rest der Karten so kombiniert werden, dass wir auf 14400 Schaden kommen...
 

Anhänge

  • or24_47.lua.zip
    1,4 KB · Aufrufe: 39

auru

Aktiver NGBler

Registriert
8 Apr. 2015
Beiträge
258
Die eigen LP sind nicht angeben und spielen für die Lösung keine Rolle. Die Lösung müsste also ohne Eigenschaden funktionieren. Die Reihenfolge im Maindeck spielt auch keine Rolle
Wegen der 6 Handkarten wurde bereits eine vom Maindeck gezogen. Wir sind also schon in der Standby-Phase.
Die Wiedergeburt scheint die stärkste Karte zu sein, darum ist sie offiziell in den Decks auf die Anzahl 2 beschränkt.
Die eigenen LP spielen für die Lösung keine Rolle. Heißt das, Aktionen und Beschwörungen mit Eigenschaden fallen für die Lösung weg?
Es sind viele Ausnahmen und Vorrangregeln zu beachten. Noch steig ich da nicht durch.

Nunu aktivieren und Nauya wählen: Da bin noch nicht mal in der Lage den Schaden beim Gegner zu berechnen, den das auslöst.
Regelbuch Version 9
 

Qjuh

NGBler

Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
95
Von meinen vorherigen Ausführungen hat keine irgendeinen Schaden beim Gegner ausgelöst. Im ersten Teil geht es ausschließlich darum "Ewige Seele" loszuwerden, was dann wiederum die meisten Monster des Gegners auf den Friedhof bringt (alle außer dem Dragoner).

Meine vorherige Idee war aber offensichtlich nicht ideal, laut Tipps aus dem Newsletter. Deswegen habe ich weiter herumprobiert und bin nun bei einer Variante angelangt, die für den ersten Teil sehr vielversprechend klingt. Jetzt bin ich dabei den zweiten Teil anzugehen.

Für den ersten Teil:
  1. Ascator-Effekt nutzen zum spezial beschwören, dafür Amunessia auf den Friedhof -> Gegner chained Rotäugiger Dragoner -> Dunkler Magier von seiner Hand auf den Friedhof -> Ascator auf den Friedhof, seine Effekte werden annuliert und damit können wir trotzdem das Extra-Deck nutzen
  2. Wiedergeburt mit Ziel Amunessia -> Gegner chained Magier des Chaos mit Wiedergeburt als Ziel (einzige Karte, die wir gerade auf dem Feld haben) -> Wiedergeburt kommt auf den Friedhof, aber Amunessia wird trotzdem dadurch spezial beschworen
  3. Nunu-Effekt nutzen, kommt auf den Friedhof -> Gegner chained Illusion des Chaos -> Illusion des Chaos auf Hand des Gegners -> Dunkler Magier vom Friedhof des Gegners auf das Feld als Spezialbeschwörung -> Nunu-Effekt wird annuliert -> Spezialbeschwörung von Dunkler Magier löst Amunessia-Effekt aus -> Gegner chained Dunkler magischer Kreis mit Amunessia als Ziel -> chain Tagesanbruch mit Amunessia als Ziel -> Amunessia auf den Friedhof -> Gegner chained Mauerspalt in die andere Dimension mit Abenddämmerungsritter und Amunessia als Ziel ->Amunessia und Abenddämmerungsritter werden beide verbannt -> 4 Achtheits-Token wählen, die spezial beschworen werden -> Amunessia-Effekt auf Ewige Seele -> Ewige Seele auf Friedhof -> Gegner chained Effekt von Abenddämmerungsritter -> Gegner chained Finstere Geisterkunst - Gier mit einem der Monster, die auf den Friedhof geschickt werden ->Effekt annulieren durch Zeigen von Schlangenregen -> Schwarz Glänzender Soldat - Supersoldat auf Hand des Gegners -> Dunkler Paladin, Dunkler Magier Drachenritter, Magier des Chaos, Dunkler Magier, Finstere Geisterkunst - Gier und Mauerspalt in die andere Dimension landen auf dem Friedhof ->Effekt von Magier des Chaos aktiviert (Nachfrage im Disqus zeigt, dass Magier des Chaos ritualbeschworen wurde) -> Gegner spezialbeschwört Schwarz Glänzender Soldat - Supersoldat (da höherer ATK-Wert als Illusion des Chaos, so verstehe ich Pauls Regeln)
Danach ist jetzt der zweite Teil zu erledigen, in dem sinnvollerweise folgendermaßen angefangen werden sollte:
  1. Zer'oll mit 3 Token als Tribut Link-beschwören -> Effekt von Zer'oll bringt Schleicher auf unsere Hand
Jetzt haben wir wieder eine weitere Karte neben Schlangenregen auf der Hand, die wir brauchen um Schlangenregen zu benutzen. Für das weitere Vorgehen ab hier habe ich einige Ideen, die aber alle noch nicht endgültig zu 14400 Schaden führen...

Außerdem habe ich die Puzzle-Datei minimal angepasst (Magier des Chaos als ritualbeschworen markiert, damit sein Effekt auch passiert).
 

Anhänge

  • or24_47.lua.zip
    1,5 KB · Aufrufe: 38

Monarc

NGBler

Registriert
2 Mai 2022
Beiträge
30
Im Newsletter von letztem Donnestag:
Frage 47:
  • Es gibt hier zwei Phasen, vor und nach Ewige Seele. In der ersten Phase braucht ihr Schlangenregen nicht.
  • Wenn Ascator negiert wird, könnt ihr euer Extra Deck weiterhin frei nutzen, da auch dieser Teil des Effekts negiert wird.
  • Ihr müsst alle Karten verwenden und fast alle deren Effekte
 

Qjuh

NGBler

Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
95
Nach sehr vielen Fehlschlägen (und auch einigen Lösungen die "zu gut" waren, also mehr erreichten als gefordert)ist es nun endlich vollbracht.

Auch von mir deswegen hier die Bitte um Fairness, da steckt verdammt viel Arbeit drin, wer also hier mitliest und Ideen oder Ansätze für 50 hat, die noch nicht geteilt wurden: immer her damit.

Ascator
Wiedergeburt
Amunessia
Nunu
Amunessia
Tagesanbruch
4x Token
Zer'oll
Zer'oll
Schlangenregen
Nachtschwert
Schleicher
Nunu
Keurse
Keurse
Nauya
Nauya
König
König
M-Frame
M-Frame
Tagesanbruch
Yamorimori
M-Frame
Aron
König
Ogdoabyss
Ogdoabyss
Aron
Wasserlilie
Aleirtt
Summkönig
Summkönig
Flogos
Aleirtt

Bei Bedarf, wenn es jemanden interessiert, kann ich auch die Replay-Datei oder ein Video des Replays für diese Lösung bereitstellen.
 

MasterOfTheUnicorn

Aktiver NGBler

Registriert
20 Apr. 2020
Beiträge
375
Hammer ... :eek:
Hab in den letzten zwei (oder waren es schon drei?) Wochen so viel gekartelt wie zu meiner aktiven Zeit nicht ... und ich bin nicht mal annähernd ran gekommen ... :eek:
 

auru

Aktiver NGBler

Registriert
8 Apr. 2015
Beiträge
258
Der Zeitstempel der Dateien im Archiv ist ein Stunde gegenüber den Entpackten voraus. Ich fragte Paul, ob das wichtig ist. Hinter "1" steht gepackt 150.384.
Antwort: Das ist eine gute Bemerkung, die dir durchaus helfen kann.

Zitat vom Anfang:
Der junge Abenteurer Cthulhu erhält einen Brief von seiner Freundin Einhorn.
Du spielst diesen jungen Cthulhu und folgst der Spur aus Rätseln die du alle lösen musst.
Aber sei gewarnt: Je näher du der geheimnisvollen Bibliothek von Babylon kommst, desto schwieriger und kniffliger werden deine Aufgaben.
 
Zuletzt bearbeitet:

auru

Aktiver NGBler

Registriert
8 Apr. 2015
Beiträge
258


Zuerst wurde aus 14 ein Archiv erstellt, dann 1-20 ohne 14 in einem Rutsch hinzugefügt.
Da entstand ein Solid Block (alle Dateien werden zusammen kompriemiert) mit der gepackten Größe 150384.

Hinweis50.png



Antwort Bing AI. Hat dazu auch Bilder erzeugt. Soll aus 1-20 ohne 14 ein Bild werden?

Die Prewitt-Formel ist ein Operator zur Kantenerkennung in Bildern. Sie wurde von Judith M. S. Prewitt entwickelt und ist eine Methode, um die Intensitätsänderungen in einem Bild zu analysieren und Kanten zu identifizieren. Die Prewitt-Formel verwendet eine Faltung (auch als Faltungsmatrix oder Kernel bezeichnet), um die Intensitätsänderungen in horizontaler und vertikaler Richtung zu erfassen.


Hier ist die allgemeine Form der Prewitt-Formel für die horizontale Kantenerkennung:


Gx=−1−1−1000111∗I


Und hier ist die Formel für die vertikale Kantenerkennung:


Gy=−101−101−101∗I
  • (G_x) und (G_y) sind die resultierenden Gradientenbilder in horizontaler bzw. vertikaler Richtung.
  • (I) ist das Eingangsbild.
  • Der Stern (*) repräsentiert die Faltung zwischen dem Faltungskern und dem Bild.

Die Prewitt-Formel erzeugt zwei Gradientenbilder, aus denen die Gesamtgradientenstärke berechnet werden kann:


G=Gx2+Gy2


Die resultierenden Gradientenbilder können verwendet werden, um Kanten im Bild zu erkennen. Wenn die Gradientenstärke einen bestimmten Schwellenwert überschreitet, wird dies als Kante interpretiert. Die Richtung des Gradienten kann auch zur Bestimmung der Kantenrichtung verwendet werden.

In deinem Fall verwendest du die Prewitt-Formel mit einem horizontalen Radius von 4,00 und einem vertikalen Radius von 4,00. Das bedeutet, dass die Faltungsmatrix in beiden Richtungen eine Größe von 4x4 hat. Die genauen Werte der Faltungsmatrix hängen von den spezifischen Parametern ab, die du angegeben hast.
 

Anhänge

  • 50.7zip
    475,3 KB · Aufrufe: 47
Zuletzt bearbeitet:

Monarc

NGBler

Registriert
2 Mai 2022
Beiträge
30
Hab mir nochmal was Zeit genommen um nach dem zweiten Passwort zu suchen und es endlich gefunden. Es ist im Hintergrund des Schieberätsels versteckt wenn man die Edge detection filter wie im Hinweis vom Newsletter jeweils auf den Bereich anwendet auf dem kein Teil des Schieberätsels ist. Dann steht da folgender Text der auch das Passwort/Passphrase für die Datei Nicht für fremden Zugriff geeignet.7z ist:
For the Glory of Mankind

Dann bekommt man eine weitere passwortgeschützte 7z Datei und eine Java .class Datei. Die muss man dekompilieren, dann kann man die "authorization" Variable auf true setzen und ausführen. Das Programm benötigt eine Bild Datei als Eingabe und gibt dann einen "Schlüssel" aus - RGB Werte von bestimmten Pixeln aus dem Bild. Die Ausgabe ist dann soweit ich den Kommentaren entnehme das Passwort für die Datei Finger Weg.7z
Nur muss man jetzt noch das korrekte Bild mit den Hinweisen finden...

Hier das dekompilierte Java file mit den Hinweisen zum Bild:
Nabu.java:
import java.awt.image.BufferedImage;
import java.io.File;
import java.io.IOException;
import javax.imageio.ImageIO;

public class Nabu {
   static boolean authorization = false;

   public static void main(String[] args) {
      if (!authorization) {
         System.out.println("Sie sind nicht autorisiert dieses Programm zu verwenden. Bitte nutzen Sie die nächste Möglichkeit, um mich und ihre Erinnerungen über diesen Zwischenfall zu löschen.");
         System.exit(0);
      }

      System.out.println("Willkommen zurück Nabu. In ihrer Abwesenheit habe ich Projekt Horus weiter bearbeitet, jedoch ist ihr Eingreifen erforderlich \n Nach einem Angriff auf unser System mussten die restlichen Daten verschlüsselt werden. \n Um kein erhöhtes Risiko einzugehen, habe ich willkürliche Mechanismen gewählt, in der Sicherheit, dass sie diese lösen werden. \n");
      if (args.length > 0) {
         Unlock(args[0]);
      } else {
         System.out.println("Diese Stufe erfordert ein Bildmaterial.");
         System.out.println("Bitte fügen Sie einen Dateipfad in Anführungszeichen als Argument hinzu.");
      }

   }

   static void Unlock(String path) {
      File file = new File(path);

      try {
         BufferedImage image = ImageIO.read(file);
         String result = "";
         result = result + image.getRGB(17, 7);
         result = result + image.getRGB(164, 320);
         result = result + image.getRGB(65, 46);
         result = result + image.getRGB(35, 2);
         result = result + image.getRGB(245, 8);
         result = result + image.getRGB(500, 402);
         result = result + image.getRGB(256, 232);
         System.out.print(result);
      } catch (IOException var4) {
         var4.printStackTrace();
      }

   }
}
 

drfuture

Zeitreisender
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
8.772
Ort
in der Zukunft
So, die Gewinner wurden von Seiten getDigital nun bekannt gegeben.
Auch der NGB-Sondergutschein sollte gestern zugestellt worden sein.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern :)
 

MasterOfTheUnicorn

Aktiver NGBler

Registriert
20 Apr. 2020
Beiträge
375
Hat irgendjemand hier schon mal was gewonnen?
Hatte in den letzten Jahren sogar zwei mal das Vergnügen (jeweils 50,-€).
Wobei es beide Male - trotz Ankündigung, dass die Gewinner bereits benachrichtigt wurden - relativ lange gedauert hat, bis die E-Mail auch den Weg in mein Postfach gefunden hat.
 
Oben