• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[gelöst][Kaufberatung] HDMI Switch 2 In 1 Out - 4K/60 HDR

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.348
Ort
mal hier mal da
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem HDMi Splitter und wollte auch mal hier mein Glück versuchen. Ich bin schon fleißig am Rezensionen lesen, aber vielleicht hta hier ja jemand ein ähnliches Problem bereits gehabt und schon lösen können.

Ich habe mir neben der PS5 auch eine XBox Series X gegönnt und komme jetzt nicht mehr mit meinen HDMI Anschlüssen aus. Der TV hat insgesamt 4 Anschlüsse, an denen aber nur 2 UHD können. Daran stecken:

HDMI 1: PS5 / XBox
HDMI 2: Apple TV 4K
HDMI 3: Vu+ STB (da über HDMI IN noch eine Nintendwo Switch)
HDMI 4: Teufel Cinebase (die hat ebenfalls noch ein HDMI in, da geht aber auch nur 1080p ohne HDR)

Ich hab also 3 UHD Geräte, aber nur zwei Anschlüsse. Jetzt wollte ich gerne einen Switch haben, um nicht immer umstecken zu müssen (das ist für die Stecker ja auch nicht gerade ideal). Ein neuer TV löst das erst mal nur bedingt, weil ich nicht weiß, ob die Vu+ bzw. die Teufel Cinebase 4K HDR Material überhaupt durchschleifen können.

Jetzt fiel meine Wahl auf einen HDMI-Switch - 2 Eingänge und einen Ausgang. Da kommen die Konsolen rein und das geht dann in den TV. Im Menü der Playstation hab ich rausfinden können, dass der TV nur 4K mit 60 Hz macht. Das ist einerseits blöd, aber auch wieder ganz gut, denn das scheint bei den verfügbaren Modellen überwiegend machbar zu sein.

Könnt ihr da etwas empfehlen? Ein Gerät, eine Marke? Ich muss auch nicht zwingend automatische Umschaltung oder eine Fernbedienung haben. Umschalten per Knopf ginge auch. ODer habt ihr noch andere Lösungen, die ihr mir raten könnt? Ein AV-Receiver erscheint mir jetzt nicht sonderlich sinnvoll, denn ich habe mir ja extra die Cinebase gekauft, weil ich nicht tausend Lautsprecher im Raum stehen haben will. Soweit erst mal von mir. Wenn mir auf dem Heimweg noch was einfällt.
 
Zuletzt bearbeitet:

theSplit

1998

Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
28.372
Re: [Kaufberatung] HDMI Switch 2 In 1 Out - 4K/60 HDR

Was ich empfehlen kann und selbst im Einsatz habe:
https://www.pearl.de/a-PX2383-1255.shtml

Allerdings habe ich nur Full HD im Betrieb, laut Hersteller macht das Gerät aber auch UHD mit.
Schön daran ist auch, man kann die Geräte auch ohne Fernbedienung durchschalten, dank Knopf.
Best of, das Gerät funktioniert auch ohne externe Stromquelle.
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.348
Ort
mal hier mal da
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Re: [Kaufberatung] HDMI Switch 2 In 1 Out - 4K/60 HDR

Danke für die Hinweise. Ich schau mir die mal genauer an. Der Hinweis von bebe scheint das alles zu können. Die Übersetzungen zum Artikel sind auf jeden Fall schon einmal herzallerliebst und sehr amüsant. Bewertungen scheinen auch ganz zufrieden zu sein. Hast du den selber im Einsatz @bebe?

Dem von the Split hab ich auch mal hinterher gegoogelt. Der scheint nur HDMI 1.4 zu können und da ist bei 24 Hz Schluss, sofern es nicht 1.4 b ist und selbst 1.4b kann offiziell kein HDR. Da wird wohl leider nicht für meine Zwecke funktionieren. Bei dem find ich auch die Anordnung der Ports ein bisschen ungünstig. Wenn man den so legt, dass er am Schalter geschaltet werden kann, dann liegen irgendwo die Kabel im Wege. Schade.
 

bebe

Bier her!
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.911
Ort
Oberschwaben
Re: [Kaufberatung] HDMI Switch 2 In 1 Out - 4K/60 HDR

@Buschfunk: Nein, aber ein Freund von mir. Der hat da auch allerhand am Fernseher, er ist mit dem Teil zufrieden.
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.348
Ort
mal hier mal da
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Re: [Kaufberatung] HDMI Switch 2 In 1 Out - 4K/60 HDR

Ich hab das mal auf meinen Einkaufszettel gelegt und werde das noch auf den Woman Acceptance Factor testen und dann wohl mal bestellen. Auch die anderen Möglichkeiten liegen optisch und preislich in dem Bereich und da werd ich die Liebste nach der Optik entscheiden lassen.
 

Buschfunk

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.348
Ort
mal hier mal da
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
So, ich will mich auch nochmal melden. Ich hab die Modelle mal vorgestellt und hätte mir die grundsätzlich auch kaufen dürfen. Hab dann noch ein bisschen vor mich hingeklickt und bin über die Rezensionen und dem Verweis auf das was Kunden sonst noch kauften auf den Switch von TESmart gestoßen. Da hatten mich die Rezensionen auch erst verunsichert (am geilsten war der Zeitgenossen der bei einem als 4K 60 Switch beworbenen Gerät bemängelt, dass der kein HDMI 2.1 kann und daher kein 8K ginge), aber ich hab dann mal die anderen Produkte angeschaut.

Den hab ich mir bestellt und den gleich montiert. Was ich da ganz gut finde, dass ein USB-Netzkabel dabei war. So kann ich den Switich mit Strom über USB versorgen und brauchte keine Steckdose. Anfänglich war ich super enttäuscht, da doch nur 1080 ohne HDR durchkamen. Sowohl PS5 als auch XBox SX haben keine Anstalten gemacht. Ich hab natürlich auch alle Kabel sauber verlegt und erst dann getestet. Abends wollte ich es dann meiner Freundin zeigen, dass es leider nicht funktioniert und auf einmal hat es wudnerbar funktioniert. Beide Konsolen konnten problemlos 4K/60 und HDR liefern.

Auch das automatische umschalten klappt ohne Probleme. Einmal hatte ich an der PS 5 das Problem, dass alle para Sekunden der Bildschirm schwarz wurde. Das konnte ein Neustart des Switches aber lösen. Bisher bin ich sehr zufrieden und kann das Gerät für die genannten Anforderungen sehr empfehlen.
 
Oben