• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[3DS] Gateway-3DS - Erste funktionierende 3DS Flashcart

gelöschter Benutzer

Guest

G
Werden die Stimmen bald verstummen: "Geklaut von GATEWAY":D

Das Gesamtpaket ist jetzt schon besser als das von der Gateway.;)
 

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Ich hätte bei dem Hardwaredesign der R4i Gold gedacht, dass die noch Probleme mit den CARD2 Spielen (Animal Crossing, Pokémon ect.) kriegen, aber ichfly meint zu 90% ist der FPGA updatebar. Er sagt das sei eine abgeänderte Version einer älteren R4i Gold.
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Das Platinenlayout sieht zu 99% nach den alten Revisionen 6, 7 und 8 aus.;)
Anstatt 2MB Flashspeicher ist da 4MB Flashspeicher verbaut.
 

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Ich bin mir nicht sicher, aber mit ein bisschen Löten und ein bisschen reverse engineering könnte man ein eventuelles Update für die Karte benutzen um alte Rev. 6-8 Karten umzufunktionieren. Erstmal schauen. Ich hab ne Rev. 6 R4i Gold hier.
 

cavin

great old one
Teammitglied

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
2.582
Ort
R’lyeh
Public Beta release of GW 2.0b1!!

Quelle: wii-homebrew und gateway.com

lest es selbst, ich probiers auf jedenfall gleich mal aus!

So, die Launcher.dat auf der SD Karte hab ich aktualisiert,
jetzt hab ich beim booten zur Gateway ("Nutzereinstellungen") die L-Taste gehalten und "schwupps",
neues Menü. Dort dumpe ich jetzt meinen NAND.
Ok NAND gedumpt, leider hab ich jetzt keine Zeit mehr um den Emu-Nand zu testen :( folgt aber.
 
Zuletzt bearbeitet:

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Ich hab das bereits ausprobiert. Ein Paar Hinweise dazu:

  • Auf dem Topscreen haben sie nicht in den rechten Framebuffer geschrieben (wenn 3D an, links Gateway, rechts mset).
  • Das starten von "emuNAND" ist ziemlich buggi. Mal geht's, mal nicht.
  • Langsame SD Karten verursachen slowdowns
  • Original Spiele mit NAND Save (CARD2 Spiele) funktionieren nicht im emuNAND Classic mode (Speicherdaten defekt blahblah...). Getestet mit Pokémon Y. Funktioniert auf einem echten System aber ohne Probleme.
  • Wenn man in den emuNAND gebootet hat, sollte man nicht in die Systemeinstellungen gehen, da man sonst wieder auf dem echten System landet.
  • Die Tranfersoftware funktioniert nicht, weil man wieder im echten System landet.

Für alle die sich wundern, ja, geht auch ohne die Karte zu besitzen.
 

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Momentan ist das noch zu buggi. Da würde ich meine eShop Sachen nicht draufpacken. Beta halt. Wartet besser ab, bis das ausgereift ist :coffee:

Nachtrag:

Das mit der fehlerhaften Spielständen ist Technisch bedingt nicht lösbar und betrifft alle CFWs.
 
Zuletzt bearbeitet:

cavin

great old one
Teammitglied

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
2.582
Ort
R’lyeh
So, hab dann auch mein EmuNand up-ge-dated, stürzt aber regelmäßig alles ab.
Meistens sobald ich in den GatewayMode booten will. Dann kommt auf beiden Bildschirmen schwarzweiße Streifen und das wars.
Hoffentlich kommt bald die stable.

  • Original Spiele mit NAND Save (CARD2 Spiele) funktionieren nicht im emuNAND Classic mode (Speicherdaten defekt blahblah...). Getestet mit Pokémon Y. Funktioniert auf einem echten System aber ohne Probleme.

Laut wii-hb:
Du musst den Spielstand zuvor löschen, dann funktioniert Pokemon X/Y auch ;) Wenn man vorher auf einem anderen 3DS Pokemon gezockt hat, dann kann er Spielstand nicht geladen werden
 
Zuletzt bearbeitet:

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Ja, das ist eine Sache, die muss man selbst entscheiden. Andersrum ist es das selbe und emuNAND Savegames gehen nicht auf normalen 3DS.

Das lässt sich leider mit keinem Mittel umgehen, wie ich nun weiß. Also entweder immer nur per emuNAND oder per original. Beides geht nicht.
 

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Das R4i Gold Team versprach, dass sie nun selbst dran arbeiten, allerdings ist deren 3.0 eine Kopie von Gateways 2.0b1. Nicht sehr vertrauenserweckend. Na ja, was erwartet man schon von Chinesen? Die kopieren sich alle gegenseitig.
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Kopie würde ich nicht sagen

3DSLink firmware 3.0 is released , now you can play MH4,Legend of Zelda. but no pokemon x/y,Animal Crossing this time. Hopefully will work in the coming firmware V3.1(before Xmas) with multiROM feature and more surprises!
 

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Das ist eigentlich schon ne Kopie, nur haben sie die Texte angepasst und Gateways Anti-Clone Code für ihre Karte.
 

Olize

Neu angemeldet

Registriert
16 Juli 2013
Beiträge
70
Ort
/home/olize/
Guten Abend,


Ich habe vor mir einen Gateway 3DS zuzulegen und hätte dazu drei Fragen.
Ich bedanke mich schon einmal im vorhinein für eure Hilfe.

1.) Gibt es eine Liste welche SD Karten gehen? Ich hab hier immer wieder gelesen das viele nicht gehen.
2.) Wo bekomme ich denn Gateway am schnellsten her? Blick bei den ganzen Händlern die irgend wo auf der Welt verstreut sind nicht mehr durch.
3.) Lohnt sich der kauf der Gateway noch oder doch lieber einen der Clone/Alternativen, wen ja welchen und wo kaufen?

Hauptgrund für den Kauf des Gateways ist der Virtuelle Nand, da ich endlich das neue Zelda spielen will und meinen 3DS aber nicht updaten will. ^^
Und ja ich weiß es gäbe die Methode von Profi200 für das switchen der FWs, nur bin ich echt zu faul im 3DS XL rum zu löten. Bzw. hab ich zwar löten in meiner Ausbildung gelernt nur ist das schon länger her und ich will nicht gleich mit der Kirche ins Dorf fallen.


Mfg.
Olize
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Hi,

für den EmuNand reicht eine normale Flashkarte zum einrichten.
Die 3DS Flashkarte braucht man nur für die 3DS Roms.
 

Olize

Neu angemeldet

Registriert
16 Juli 2013
Beiträge
70
Ort
/home/olize/
Danke didi100,


Das ist eine coole Info, eine normale NDS Flashkarte habe ich eine Supercard DSTwo geht die und das wichtigste, wie mach ich das??? ^^°



mfg. Olize
 

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Genauso, wie es in deren Anleitung steht. Nur gehen keine 3DS ROMs. Beachte und lies die Anleitung genau! Wenn du was nicht beachtest, dann updatest du dein echtes System! Am besten Interneteinstellungen beim Begin der Anleitung schon rausnehmen. Wenn du sie dann später wieder eingerichtet hast, nicht sofort updaten, weil die internet einstellungen einen offensichtlich aus dem Gateway Modus kicken und du dann dein echtes System updatest! Also einfach neustarten.

Die Anleitung findest du in deren Download:
http://www.gateway-3ds.com
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Neue Karte mit multiROM am Start!

http://www.mt-card.com


Features

1) Hardware design of flexible, build-in CPU with card, upgradable new functions via USB.
2) Support multiROM, support SDHC card, support up to 256 games, selecting game in Menu or by pressing key.
3) Support FAT32, drag and drop, no need of diskimager.
4) Save to TF directly, no need of pressing home to backup SAVE.
5) Support SaveEditor, NAND-emulate and Card-dump soon.

http://v.youku.com/v_show/id_XNjQ2ODM5NDMy.html
 

Nathos

Neu angemeldet

Registriert
27 Juli 2013
Beiträge
163
Ort
München
Auf der Gateway Webpage steht:

01/12/2013

Both nand saving, which will officially make us 100% compatible with all known roms, and FAT32 (drag and drop) based multirom support are now close to completion and entering into our internal beta testing. As you can imagine, both these features required a major revamp of our hardware's internal firmware, something we had known and planned for from day one so rest assured, unlike others, GW3DS is a fully featured and FULLY updatable hardware design. Our policy has and will always be to stick by our customers and ensure they get value for their money. We will be calling on our beta testers shortly to help us stress test our next big step !

Also es sieht so aus das man eine CPU und den Umschaltknopf für den Multirom-Support gar nicht benötigt, das Gateway-Team meint, das bei der Planung ihrer Hardware bereits berücksichtigt zu haben. Der Umschaltknopf der MT-Karte schaut auf dem Video auch sehr wackelig aus. Ich würde einfach etwas abwarten bis sich das Gateway-Team meldet. Die letzte Meldung auf ihrer Webpage ist ja von vorgestern.
 

profi200

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
739
Ort
ngb.to
Erst sagte jemand heute morgen Gateway könne ihr versprechen nicht halten und die würden ne neue Karte releasen (was aus Technischer Sicht nicht stimmt) und dann das. Irgendwas ist hier faul.

Ich würde denen das auf jeden Fall zutrauen die ganzen Leute zu verarschen. Man kann nie wissen, wer hinter so einem Team steckt und was in deren Köpfen vorgeht.
 
Oben