• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Fotografie] RedlightX

Matte

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.888
@FrostAgent: Ich hätte wohl dazu schreiben sollen, dass das nur meine Meinung ist.
Hatte ich leider vergessen.

Für mich sehen die Wolken dann aus wie gemalt und das Volumen ist nicht zu erkennen.
Bei Aufnahmen von Wasser kommt der Effekt eines Graufilters besser zur Geltung.
Wie bereits erwähnt, meine Meinung.

Man kann für Landschaftsaufnahmen auch einen Graufilter verwenden. Dann aber bei höherem ISO Wert und kürzerer Belichtungszeit, um die Tiefe des Objektes besser zur Geltung zu bringen. So etwas z.B..


Aber die Diskussion darüber führt hier zu weit. Das ist schließlich der Thred von RedlightX und er möchte ja Tipps für seine Bilder.
Ein eigener Diskussionsthred wäre dafür besser geeignet. :)

@RedlightX: Deine Katzenbilder gefallen mir sehr gut. Nur weiter so. :T

Gruß Matte
 
Zuletzt bearbeitet:

RedlightX

Aktiver NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
1.049
  • Thread Starter Thread Starter
  • #22
Heute war ich mal draußen und habe schon einen Schwung Bilder fertig. Schade nur, dass das Wetter nicht so schön war, wie gestern :/











 

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
Sind gute Ideen dabei. Ab und an ist mir aber zu viel "Zeug" drauf. Also ohne erkennbaren Fokus. Hoffe du verstehst was ich meine.

Sind die unbearbeitet oder bearbeitet? Versuch doch mal RAWs zu machen und die danach noch etwas zu optimieren. (Tonwert usw.). So erhielten sie ggf auch mehr Tiefe usw.

Ist als positive Kritik gemeint ;)
 

RedlightX

Aktiver NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
1.049
  • Thread Starter Thread Starter
  • #24
Moin Goddi,

danke für deine Kritik!

Bilder mache ich grundsätzlich im RAW-Format. Bearbeitet werden sie mit Camera-Raw, wobei ich aber ein wenig drauf achte, dass es nicht zu übertrieben wirkt.

Das 2. und das letzte Bild sind wohl damit gemeint, dass du viel Gedöns drauf ist, oder? Falls ich mich irre, sag es mir :D
5. und 10. finde ich persönlich eigentlich am gelungensten. Ich werde nochmals hingehen, wenn alles blüht und der blau ist - bis dahin bin ich natürlich immer(!) für Kritik bereit. Selbst wenn sie drastisch ausfällt, denn nur so kann man sich bessern.

Demnächst ein ein Nachtfoto / ggf. S/W von Subway geplant. Hier ist einer, der sieht von außen richtig schön retro aus und wäre meiner Meinung nach perfekt dafür geeignet :T
 

propagandhi

Mitten im Ruhrgebiet

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
726
Ich würd dir anschließend an Godlikes Kritik noch empfehlen mal ein wenig mit der Perspektive zu spielen.
Mach mal sowas wie Bild 9 im Stehen, aus der Hocke und mehr oder minder liegend, da hast du am Schluß 3 Bilder das Objekt unterschiedlich wirken lassen
Gerade bei Bild 8 und 9 hast du vermutlich ne für dich recht bequeme Position gewählt aber ein wenig an der möglichen Wirkung verschenkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

godlike

Warp drölf
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
14.294
Ort
Topkekistan
danke für deine Kritik!
Gern geschehen :)

Das 2. und das letzte Bild sind wohl damit gemeint, dass du viel Gedöns drauf ist, oder?
Ja, das Zweite und das Fünfte. Als Betrachter frage ich mich da einfach um was es gehen soll. Das Gestrüpp? Die Strommasten? Den Schilf/Gras? Alles ist drauf, aber nichts richtig. Wenn du verstehst was ich meine ;)

Wenn du aber eines (abgesehen vom Gestrüpp das ist eher schwer in Szene zu setzen) in den Fokus bringst ist es für den Betrachter gleich viel zugänglicher. Bei einem Straßenzug z.B. ist das wieder was Anderes, da kann man schon das Gesamtbild nehmen. Oder bei einem Landschaftsbild. Ich hoffe du verstehst was ich damit sagen möchte ;)

Bearbeitet werden sie mit Camera-Raw, wobei ich aber ein wenig drauf achte, dass es nicht zu übertrieben wirkt.
Dann übertreibe es mal etwas mehr (in deinen Augen). Finde die teilweise so sehr blass ;)

Bin auf neue Fotos gespannt und auch auf die Nachtaufnahmen :T

Grüße

godlike
 
Oben