• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Das NGB Krankenhaus - a.k.a der Jammerlappenhort

Psycho Mantis

Möchtegern-Universums-Zar

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.469
Ort
B / GC
Ich dachte (aus gegebenem Anlass) mach ich mal neben der Kneipe ein Krankenhaus auf. Haltet nicht mit Fakten zurück, es gibt nichts was die NGB Ärzte nicht schon gesehen hätten.
Patientenakte Psycho Mantis
Diagnose vom Arzt: Erkältung (pfffff)
Eigene Diagnose: Ich habe alles, in seiner schlimmsten Form. Ich werde sterben.
Krank seit:9.3.
Eingeliefert.11.3.
Symptome: Schnupfen so stark das es mir beim Niesen die Nebenhöhlen wegfetzt, gleichzeitig so viel Druck im Stirnbereich das ich kaum die Augen auf machen kann.
Husten und Halsschmerzen in ihrer satanischsten Form- die Atemwege brennen so als hätte man mit Glasscherben gegurgelt, das ganze mit Benzin runtergespült und zu guter Letzt das ganz angezündet.
Jeder Einatmenzug verursacht rasselnde Geräusche in der Lunge, beim Ausatmen kratzt und brennt es, sodass ein Reizhusten entsteht. Hierbei handelt es sich um Würfelhusten vom feinsten, hin und wieder mit neongrünem Auswurf. Die Schmerzen beim Husten lassen sich kaum beschreiben und ich bin sicher, nie zuvor musste ein Lebewesen so etwas ertragen. Stellt euch vor ihr müsstet alle Folgen der Lindenstraße am Stück schauen, das beschreibt in etwa das Elend das ich durch mache.
Desweiteren werde ich geplagt von Fieber, mit Temperaturen hart an der Grenze zum Siedepunkt. Das ich bei 39 Grad noch nicht verkohlt bin, verdanke ich wohl meinem eisernen Willen, der jedem Eiweißbaustein befiehlt stand zu halten
Wenn ich nicht gerade dabei bin, mich in einen Reaktornotfall zu verwandeln, habe ich Schüttelfrost. Mir ist dann so kalt, als wäre ich mit ner Badehose in der Arktis unterwegs. Der Antarktis im Weltraum wohlgemerkt, nicht dieses lächerlich lauwarme Fleckchen hier auf unserem Planeten. Ich oszilliere zwischen den Extremen heiss und kalt - und auch wenn es niemand für möglich gehalten hätte, das ist sogar noch schlimmer als das Lied Hot n Cold von Katy Perry in Dauerschleife.
Doch damit nicht genug, meine Kopfschmerzen können auf keiner Bewertungsskala mehr abgebildet werden. Es fühlt sich an als wäre mein Schädel zwischen Kontinentalplatten eingeklemmt, und nur dank mir bildet sich kein zweites Pangea. (Müsst mir nicht danken, gern geschehn.) Die Schmerzen strahlen auf Augen und Zähne ab. Meine Glotzbommeln fühlen sich an als würde in jedem ein Pokemon Amok laufen und die Kauleiste schmerzt als würde ich Stacheldraht statt Pasta kauen.
Besserung scheint nicht in Sicht, ich hab seit gestern Mittag 4Kilo verloren, wohl alles Wasser, das ist in Bettdecke und Matratze gesifft, beide liegen vor der Heizung zum trocknen.

Prognose: der Arzt sagt ich bin Freitag wieder fit. Wattn Quacksalber! Wenn ich Glück habe erlebe ich den morgigen Tag noch, aber ich glaub dann wars das. Es geht zu Ende, ruft den Priester und macht keine Traurigen Gesichter, jeder muss mal dran glauben.
War schön im NGB. Ich beisse jetzt die Zähne zusammen und erwarte mein Ende mit Fassung. Bis dahin gucke ich noch Batman Folgen von 1966 und lass mir vielleicht noch ne Pizza und n Eis als Henkersmahlzeit kommen.


Beileidsbekundungen, Mitleid, Trost und Obstkörbe bitte hier im Thread.
Ich freu mich auf weitere Patienten.
 

poesie noire

vivo forlasis
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.101
Schon scheiße, wenn man keine neun Leben hat. :p
Aber zum Eier streicheln bin ich auch nicht hier, melde mich nur in der Erbfolge an und schreie "Erster!" mit schielendem Blick auf die Batman Comicsammlung.

:D
 

Psycho Mantis

Möchtegern-Universums-Zar

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.469
Ort
B / GC
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Gratuliere, ich würde mal sagen Jackpot für dich. Die Sammlung ist weiter gewachsen und die 1000€ Marke schon hinter sich gelassen. Du kriegst sogar das erste Volume der neuen Harley Quinn Reihe dazu.
Wasserkästen for Scale :D

enXhzvF.jpg
 

poesie noire

vivo forlasis
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.101
@Psycho Mantis:

O_0 wow! Nette Sammlung. Aber ehrlich gesagt, ist mir deine Anwesenheit hier lieber als die Sammlung bei mir. (Steh mehr auf die alten Heavy Metall aka Metal Hurlant Reihe und die entsprechenden Künstler ala Moebius, Druillet etc.)

Deshalb trinkt zwei warme Bier und mach ne Schwitzkur, hat bei mir noch jede Erkältung in die Knie gezwungen. :beer:
 

Psycho Mantis

Möchtegern-Universums-Zar

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.469
Ort
B / GC
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Na bei solch netten Worten kann man ja nur gesund werden.:beer:
 

cokeZ

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.432
@Psycho Mantis: OhOh! Da hat die wohl die gemein gefährliche Männergrippe erwischt! Nachweislich kann diese schwere Folgen haben! Auf einer Stufe mit Gelbfieber und Ebola wuerde ich meinen!
Leider wird diese Erkrankung, gerad bei der weibl. Bevölkerung kaum ernst genommen. Auch meine Arbeitskollegin lachen mich jedes mal aus wenn ich mich unter schwersten Bedienungen zur Arbeit schleppe!

Da hilft nur eins und als NGB Doktor erster Klasse, rate ich dir zu viel herumgejammere und am Besten eine weibl. Bezugsperson die sich um dein Wohl kuemmert!
 

Psycho Mantis

Möchtegern-Universums-Zar

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.469
Ort
B / GC
  • Thread Starter Thread Starter
  • #12
Danke Doc, hier fühle ich mich verstanden und gut Beraten.
Frauen haben nicht den Hauch einer Vorstellung wie schlimm das ganze ist. Die kriegen solche Erkältungen doch nicht. Wäre ich eine Krankheit, ich würde es genauso machen - einen vor Kraft und Elan strotzenden Körper niedermähen. Was soll man als Krankheit in einem Organismus der dauernd kalte Füße hat, Nackenverspannung hat und sich nicht zwischen Hunger, Pipi müssen oder Müde sein, entscheiden kann. Wo bliebe da der Reiz, ist ja schon alles verkorkst.

:D ;)
 

cokeZ

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
4.432
Eben das ist es! Die Viren mutieren in unserem Koerper zu super Viren! Ist ja auch klar, die Viren heften sich an unser Testosteron bilden eine harte, kaum durchdringliche Huelle! Es gibt sogar, nachweislich, Viren denen ein Vollbart gewachsen ist!
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.780
Ort
Dortmund
Stirb!
Wer immer mich angesteckt hat: stirb einen langsamen grippalen Infekttod leise und röchelnd auf dem verwanzten, durchgeschwitzten Sofa :mad:

Die erste Nacht ist die Nacht der Erkenntnis: das Husten ist anders, schon leicht schmerzhaft und schmeckt scheiße. Die Augen quellen langsam zu.
Ich weiß, was jetzt die nächsten Tage kommt.

Und ich werde nicht leise und still und wimmernd leiden! Ich werde fluchen und laut leiden!
 

Psycho Mantis

Möchtegern-Universums-Zar

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.469
Ort
B / GC
  • Thread Starter Thread Starter
  • #15
das Qualifiziert dich auf jeden Fall zu einer Verlegung auf die Ngb Intensivstation. Willkommen an Board. Als dein Leidens und Zimmergenosse unterstütze ich dich bei deinen Flüchen.

Wer immer diese unheilige Saat verbreitet hat, ist ein mieser Huuuuänsohn. Mögen seine Gedärme aufquellen und sein Bauch so fett werden, das er sich nicht mehr die Fußnägel schneiden kann. Dann wird er sich beim Laufen selbst seine Dreckshufe aufschlitzen und sie werden zu blutigen, krustigen Eiterstümpfen. Und das ist noch das mindeste....elender Seuchenherd....deine Mutter!

So, und jetzt lass uns in die Kantine gehen , heute solls Milchreis mit Apfelmus geben.
 

badboyoli

only a bad old bastard
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
6.975
Ort
Ankh Morpork
Visite von Dr. Badboyoli



Keine Sorge das wird schon wieder

/mal eben im vorbeigehen ein paar Päckchen Antibiotika, Paracetamol, Ibuprofen 800 (für Cheg) und Gelomyrtol ins Zimmer schmeiß ^^


Sollte noch was sein meldet euch in 48 Stunden wieder.

/so und wo ist jetzt diese junge 21 jährige hübschen Schwesternschülerin um deren "Ausbildung" ich mich kümmern wollte? :cool:
 

Psycho Mantis

Möchtegern-Universums-Zar

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.469
Ort
B / GC
  • Thread Starter Thread Starter
  • #17
Moin Cheg, alter Leidensgenosse, was macht das werte Wohlbefinden? Schon licht am Ende des Tunnelblicks, oder hat die Hochphase des menschlichen Elends noch gar nicht begonnen? Kleine Warnung vor der Nachtschwester. Wie ich erfahren habe war sie vor ihrem Job hier Professorin für Hammerwurf in Bulgarien. Naja, hab ne Dicke Lippe riskiert, und schon hat sie mir nen Einlauf verpasst. Hüte dich vor ihr und bleib locker, ich wette sie kann Angst auch sieben Meilen gegen einen Orkan wittern.
Dafür ist der Hausmeister cool, der versorgt mich mit selbstgebrannten und russischen Ibu 3000, das Zeug ballert dich für nen halben Tag komplett aus der Realität. Gestern z.b. Habe ich geglaubt das ich Graf Igtzorn, den Monstern,und der gesamten Gummibärenbande die Fresse poliert habe, und das obwohl ich Schlumpfine war - mit amputierten Armen! Wooohoo.
Ein kleiner Spaß, solange mich die Seuche weiterhin unnachgiebig ans Bett fesselt.wenigstens macht die Temperatur nicht mehr solche Faxen. Nur Husten und Kopfautschi halten sich wacker..

Oh shit, die Schwester.... Ich soll nicht dauernd am Telefon hängen hat sie gesagtin ihrer zarten Art befohlen
 

freudenkind

Board-Oma

Registriert
7 Okt. 2013
Beiträge
380
Gibt es hier eine geriatrische Abteilung und werden auch besonders schwere Fälle aufgenommen?
Dann hätte ich eine Einweisung für euch. Bin nämlich mit der Rundumpflege hoffnungslos überfordert.
Der betagte Herr neigt leider Renitenz. Er benötigt auch unbedingt ein Einzelzimmer, da er aus allen Körperöffnungen seltsame Geräusche von sich gibt, Tag und Nacht.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
19.780
Ort
Dortmund
Die Hochphase hat noch gar nicht begonnen.

Deshalb habe ich vorsichtshalber schon mal die Dauerkarte fürs Stadion morgen abgegeben,
ich gehe davon aus, dass ab morgen zurückgebölkt-hustet-rotzt wird.

Ergo: ich gehe nicht ins Stadion ich gehe nicht ins Stadion ich gehe nicht ins Stadion -> im Gegensatz zu mir wird die Nachtschwester die Laune eines Engels haben.

@freudenkind: ruf Dr. Badboyoli von der Schwesternschülerin runter :) Die kümmert sich dann um den sich auflösenden Geronten....
 
Oben