Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29

Thema: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

  1. #1

    Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Es kam der Tag, an dem sich Yaroslav Suris dazu entschied einen Premiumzugang beim Portal PornHub zu leisten. Jedoch wurde sein Vergnügen zerstört, denn es fehlen bei vielen Videos Untertitel. Yaroslav ist Gehörlos und kann dementsprechend die Handlung der Filme nicht folgen. Gemäß des American Disabilities Act hat er sich diskriminiert gefühlt und erhebt deshalb Klage. Normalerweise kommentiert PornHub keinerlei Anklagen, jedoch wurde diesmal kommentiert, dass es eine eigene Rubrik gibt für Untertitelte Filme. Diese Kategorie hat aber "nur" 400 Filme. Gemessen an der Anzahl an Videos auf Pornhub ist dies jedoch ein Tropfen auf einem heißen Stein.

    Quelle: 1
    Bananarama und Peanutbutterjellytime!

    Verteiler von leckeren Keksen!
    Und Nürnberg ist eine so sichere Stadt, da kann der Autoschlüssel stecken bleiben :D

  2. #2
    Board-Schneehase

    Administrator

    Avatar von Lokalrunde
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    im Tiefschnee
    Beiträge
    54.318
    ngb:news Artikel
    510

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Nachvollziehbar. Man guckt Pornos ja auch deswegen, weil man sehen will, ob sie am Ende auch heiraten
    Für diesen Beitrag bedankt sich pspzockerscene
    ║ ► ♫ ZehnVorne - Die ngb-Bar ♫ ◄ ║ ► Lokalrundes Fun-Blog: wieder online ◄ ║
    The cold never bothered me anyway

    “Every autumn now my thoughts return to snow. Snow is something I identify myself with. Like my father, I am a snow person.” (Charlie English)


  3. #3

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Hier denkt sich jeder Durchschnittseuropäer: Wer ist den so dämlich? Die wichtige Zusatzinfo die alles geklärt hätte stand eh in der Quelle, hab den ersten Satz des Startposts entsprechend ergänzt:

    Zitat Zitat von Localhorst Beitrag anzeigen
    Es kam der Tag, an dem sich der US-Amerikaner Yaroslav Suris dazu entschied...
    Der nächste US-Schwachkopf rubbelt sich dann so lange bis er einen Herzinfarkt bekommt und klagt dann auf Schmerzensgeld.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Trolling Stone

  4. #4
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    20.528
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    [ächz] [öh] [oh... god]
    kann doch jetzt nicht so schwer sein.
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  5. #5
    Mitglied Avatar von Amixor33
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    BY, BW, HE
    Beiträge
    801

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Er sollte krachend scheitern mit seiner Klage, was er aber wahrscheinlich nicht wird weil Amerika... aber so eine Farce hebelt doch jeden sinnvollen Ansatz einer solcher Klagemöglichkeit aus und spottet jedem wirklich diskriminierten Menschen.
    ... dann fangen wir halt nochmal von vorne an ...

  6. #6

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Amixor33 Beitrag anzeigen
    Er sollte krachend scheitern mit seiner Klage, was er aber wahrscheinlich nicht wird weil Amerika... aber so eine Farce hebelt doch jeden sinnvollen Ansatz einer solcher Klagemöglichkeit aus und spottet jedem wirklich diskriminierten Menschen.
    Warum wünscht du ihm, dass er mit seiner Klage scheitert? Was hat seine Staatsangehörigkeit damit zu tun? Was genau daran ist eine Farce?

  7. #7
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.549

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    @Carsten: Das System in Amerika. Weswegen da jeder eine stumpfsinnige Klage einreicht und am ende noch gewinnt.
    Schaue mal gegen was alles in Murica schon geklagt wurde und der Kläger Recht bekommen hat. Das Netz ist voll damit.

    Wenn der damit durchkommt, klagt der nächste weil die Pornos keine Untertitel in Landessprache haben.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  8. #8

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Cybercat Beitrag anzeigen
    @Carsten: Das System in Amerika. Weswegen da jeder eine stumpfsinnige Klage einreicht und am ende noch gewinnt.
    Aha.

    Wenn das "System in Amerika" zulässt, dass jeder für und um sein Recht klagen kann, dann ist es ein gutes System. Wenn "eine stumpfsinnige Klage" eingereicht wird und diese am Ende noch gewinnt - scheint das Recht und das/ein Gesetz auf der Seite des Klägers gewesen zu sein.

    Was genau ist eigentlich eine "stumpfsinnige Klage"? Wer beurteilt genau, was eine stumpfsinnige Klage ist und zugelassen werden darf? Du?!

    In diesem Beispiel hier wird sich auf das ADA, also Americans with Disabilities Act, berufen. So seltsam wie die Klage auch erstmal scheinen mag - ich persönlich kann nicht beurteilen, inwiefern Untertitel bei Pornos wichtig sind, da ich nicht darauf angewiesen bin. Genauso wenig bin ich jedoch auf behindertengerechte Hotelzimmer, Rollstuhlrampen o.ä. angewiesen. Sollen die Behinderten halt woanders hin und gefälligst nicht dafür klagen! Frechheit!

    Der Americans with Disabilities Act (ADA) ist ein US-amerikanisches Bundesgesetz von 1990. In Anlehnung an den Civil Rights Act von 1964 schreibt der ADA die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen vor. Der ADA verbietet die Diskriminierung von Menschen mit Behinderung durch Unternehmen und staatliche Institutionen bei der Einstellung, am Arbeitsplatz, bei der Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen, einschließlich Transportmitteln, öffentlichen Unterkünften und Telekommunikation.
    Wieso ist es jetzt "stumpfsinnig", wenn geprüft wird, ob diese gegebene Situation nun darunter fällt?


    Schaue mal gegen was alles in Murica schon geklagt wurde und der Kläger Recht bekommen hat. Das Netz ist voll damit.
    Ja - und "netztypisch" ist vieles dazu gedichtet, die Hälfte der Geschichte fehlt oder es werden ganz neue erfunden.

    Lass mich raten: Der Kaffee bei McDonalds?


    Wenn der damit durchkommt, klagt der nächste weil die Pornos keine Untertitel in Landessprache haben.
    Und wenn ein Gesetz dies hergibt, dann hat sich der Pornoproduzent daran zu halten.


    Was genau ist also das/dein/euer Problem? Das Leute versuchen, ihr vermeintliches Recht durchzusetzen?!



    Im übrigen..
    „Gezieltes Flatulieren“ Polizei bewertet Pups als Beamtenbeleidigung
    Nun ja, die scheiß Amerikaner mit ihren stumpfsinnigen Klagen - völlig Banane.
    Für diesen Beitrag bedankt sich dexter

  9. #9
    Board Kater Avatar von Cybercat
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    8.549

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Das mit dem Kaffee kann man in jeder seriösen Quelle nachlesen.
    Die Mutter deren Kleinkind von einer IKEA-Kommodoe zerquetscht wurde, weil sie zu blöd war die an die Wand zu schrauben wurden Millionen zugesprochen.
    Von den Entschädigungen für Raucher, Fastfoodjunkies, Diesel-PKW-Fahrer gar nicht zu reden.
    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.

  10. #10

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Cybercat Beitrag anzeigen
    Das mit dem Kaffee kann man in jeder seriösen Quelle nachlesen.
    Dann kennst du ja auch die echte und ganze Geschichte dahinter.. scheint mir jedoch gerade nicht so.

    Im übrigen, relativ aktuell:
    Passagiere, die sich auf einer Flugreise mit heißem Kaffee verbrühen, haben Anspruch auf Entschädigung. Laut EuGH gilt dies auch, wenn der Becher einfach so umkippt.
    Typisch! Diese verdammten Amerikaner Europäer - lächerlich, wogegen die alles klagen - und dann sogar noch Recht bekommen! Freaks!


    Die Mutter deren Kleinkind von einer IKEA-Kommodoe zerquetscht wurde, weil sie zu blöd war die an die Wand zu schrauben wurden Millionen zugesprochen.
    Von den Entschädigungen für Raucher, Fastfoodjunkies, Diesel-PKW-Fahrer gar nicht zu reden.
    Und?!

    Die Fragen bleiben weiterhin unbeantwortet: Was genau ist dein/euer Problem damit, wenn Personen versuchen, ihr vermeintliches Recht einzuklagen (und dann sogar noch Recht bekommen!) - vor allem gegen milliardenschwere Konzerne, die lügen und betrügen?! Wer genau bestimmt, welche Klagen stumpfsinnig sind?
    Für diesen Beitrag bedankt sich dexter

  11. #11

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
    ...Die Fragen bleiben weiterhin unbeantwortet: Was genau ist dein/euer Problem damit, wenn Personen versuchen, ihr vermeintliches Recht einzuklagen (und dann sogar noch Recht bekommen!)...
    Weil es sogar schon in Deutschland Kindergärten gibt in denen Ausflüge gestrichen wurden um sich auf Rechtswegen nicht angreifbar zu machen. Es sind zB. Kinder beim Eislaufen hingefallen wobei sie sich einen Kratzer geholt haben, darauf hin wurde der Kindergarten verklagt und die Eltern haben Recht bekommen. Bei einem Wanderausflug im Wald ist ein Kind auf einen Baum geklettert, runtergefallen, hatte einen blauen Fleck und wieder wurde der Kindergarten von den Eltern erfolgreich verklagt.

    Wir steuern auf der Zielgeraden mit Höchstgeschwindigkeit auf eine neue gesellschaftliche Ordnung zu in der alles verboten wird was jemanden schaden, diskriminieren, ehrenbeleidigen oder sonst was könnte weil eine kleine Nichtige Randgruppe der Gesellschaft nicht damit klar kommt dass ihr verstörtes Weltbild und ihre kranken Ansichten einer modernen Gesellschaft nicht von der Allgemeinheit anerkannt werden.
    Für diesen Beitrag bedankt sich pspzockerscene

  12. #12

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Aha.. und das liegt an den Klagen? Oder etwa an der Gesetzgebung und Rechtsprechung?! Mh? Mh?

  13. #13
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    18.412
    ngb:news Artikel
    12

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Das könntest Du Dir auch selber beantworten. An Letzterem, wenn diese solche Klagen zulassen.
    Das Symptom sind aber die Klagen.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  14. #14
    Hoster Freak Avatar von pspzockerscene
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    DE
    Beiträge
    927
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
    Aha.. und das liegt an den Klagen? Oder etwa an der Gesetzgebung und Rechtsprechung?! Mh? Mh?
    Aus welcher Ecke kommst du denn gekrochen?
    Bist du auch so einer, der alles und jeden verklagt?
    Oder aus dem Lager 'ich stelle einfach so viele Fragen bis mein Gegenüber verstummt'?
    Würde mich ernsthaft interessieren!

    Das Problem ist doch einfach, dass es scheinbar schwer ist, die Gesetzgebung so eindeutig zu gestalten, dass zum Einen die Bürger zu ihren Rechten kommen und zum anderen nicht jeder Heini irgendwelche sinnlose Klagen (siehe Kaffee-Beispiel) lostreten- und damit gewinnen kann.

    Wenn ich sowas lese frage ich mich immer:
    Klagt derjenige des Geldes wegen oder aus Prinzip(weil ... äh 'ist ja mein Recht') oder weil er sich ernshaft benachteiligt fühlt.
    Falls der gute Mann sich tatsächlich so benachteiligt fühlt und die Filmchen in aktueller Form nicht genießen kann dann gönne ich ihm das wirklich, aber in allen anderen Fällen eben nicht.
    Ich hätte hier einfach von meinem Widerrufsrecht Gebraucht gemacht und gut ist - man kann aber auch ein riesen Fass aufmachen.
    Es wird ja wohl irgendwo ein Portal mit genügend unteritelten Filmchen geben - ich wette Pornhub hätte sich kulant gezeigt und ihm den Monat gratis gegeben.

    Das erinnert mich an diese YouTube Doku (insbesondere ab Minute 24:55)

    Für mich sind 'Recht haben' und 'Recht bekommen' mittlerweile zwei völlig unterschiedliche Dinge.
    Meinen Vater haben Ex-Mieter (mit Rechtsschutzversicherung versteht sich) mal erfolgreich wegen Schimmel verklagt, obwohl er sich stehts kümmerte - auch mal selbst dort gewohnt hatte und nie Schimmelbefall hatte.
    Miteinander reden hätte halt nicht so viel Geld gebracht
    Wenn du die Fotos der danach "besenrein" hinterlassenen Immobilie siehst kannst du dir vorstellen, wie sie dort gehaust hatten

    Grüße, psp
    Geändert von pspzockerscene (25.01.20 um 13:57 Uhr) Grund: Lesbarkeit++ u. Zeitstempel in Video URL fixed

  15. #15

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von pspzockerscene Beitrag anzeigen
    Aus welcher Ecke kommst du denn gekrochen?
    Bist du auch so einer, der alles und jeden verklagt?
    *gähn


    Falls der gute Mann sich tatsächlich so benachteiligt fühlt und die Filmchen in aktueller Form nicht genießen kann dann gönne ich ihm das wirklich
    Ja,.. natürlich tust du das

  16. #16
    Hoster Freak Avatar von pspzockerscene
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    DE
    Beiträge
    927
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
    *gähn
    Das beantwortet die Frage nicht.
    Dann schließe ich von deinen vorherigen Posts darauf, dass du einfach immer stumpf nach dem Gesetz gehst - ok.

    Zitat Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
    Ja,.. natürlich tust du das
    Ja, warum hätte ich das sonst geschrieben?
    Was willst du denn damit sagen?
    Keiner von uns weiß, aus welchem Grund er wirklich klagt - man kann es nur Vermuten oder dem glauben was im Artikel steht.

    Aus welche Grund glaubst du, macht er das?
    Oder bekomme ich gleich wieder ein "Gähn"?

    Grüße, psp
    Geändert von pspzockerscene (25.01.20 um 14:27 Uhr) Grund: Nachtrag

  17. #17

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von pspzockerscene Beitrag anzeigen
    ..dass du einfach immer stumpf nach dem Gesetz gehst
    Extrem verwerflich..


    Ja, warum hätte ich das sonst geschrieben?
    Dies frage ich mich tatsächlich auch, da die bisherige Argumentation darauf abzielt, dass derlei Klagen doch stumpfsinnig und schwachsinnig sind. Jetzt brauchst du nicht anfangen zu erzählen, dass du so etwas doch unterstützt.
    Für diesen Beitrag bedankt sich pspzockerscene

  18. #18
    offizielles GEZ-Haustier Avatar von Pleitgengeier
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    5.922
    ngb:news Artikel
    4

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Cybercat Beitrag anzeigen
    Von den Entschädigungen für Raucher, Fastfoodjunkies, Diesel-PKW-Fahrer gar nicht zu reden.
    Ganz ganz schlechtes Beispiel
    Für diesen Beitrag bedankt sich dexter
    Wer Funk kennt nimmt Kabel

  19. #19
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    20.528
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    USA dumm, gib like
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    462
    ngb:news Artikel
    1

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Zitat Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
    Aha.. und das liegt an den Klagen? Oder etwa an der Gesetzgebung und Rechtsprechung?! Mh? Mh?
    Ich glaube es liegt in diesem Fall entweder an einem gewissen Mangel gesunden Menschenverstandes oder einfach Geldgier...oder halt an Beidem.
    Ich sehe durchaus den Nutzen von derartigen Gesetzen für Benachteiligte, deshalb finde ich den Missbrauch eben dieser Gesetze durch irgentwelche Spinner/Glücksritter um so ärgerlicher.

  21. #21
    Cloogshicer®

    Moderator

    Avatar von dexter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.545

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    (OT: Ich hab hier 2x Carsten geliked und fühle mich interessanter- bzw komischerweise garnich schlecht dabei)

    Zum Thema: Schön dass das so emotional diskutiert wird. Interessant, dsss der sehr wahrscheinliche Trollfaktor der Aktion völlig runterfällt. Der Typ hat Recht, wird (zu Recht) wahrscheinlich Recht bekommen und hier (und anderswo) wird (zu Recht) über das bescheuerte amerikanische Rechts- bzw Zivilrechtssystem diskutiert.
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr habt das "imperialistische Schweinesystem" zwar nicht verstanden, aber Ihr wisst (mind. unbewusst) wie ein Zahnrad (in eben diesem System) funktioniert.

  22. #22

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Was soll es an diesem System nicht zu verstehen geben? Auf den Thron gehoben wird was den meisten Zuspruch bekommt und nicht was den größten Vorteil für die Gesellschaft bewirkt. Wie bei Facebook wo nur das zählt was die meisten Likes hat. Es ist ein System in dem Fortschritt keinen Stellenwert hat und vor reaktionären Maßnahmen nicht halt gemacht wird nur um im Recht zu sein zu können. Mag sein dass solche Aktionen der einzige Weg sind um in einem vor Bürokratie überbordenden System einem Anliegen Gehör zu verschaffen, nur schlägt man das System nicht indem man nach seinen Regeln spielt.

  23. #23
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    18.412
    ngb:news Artikel
    12

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Warum soll das ein Troll sein? Weil Ihr immer den Ton abstellt, damit keiner Euren Pornokonsum mitbekommt und ihr Euch deswegen nicht vorstellen könnt, daß jemand, der diese Entscheidungfreiheit nicht hat, vielleicht den ganzen Film schauen möchte, mit Handlung, und nicht nur 2 Minuten?

    Und warum sollte das amerikanische Rechts- bzw Zivilrechtssystem bescheuert sein, nur weil es bescheuerte Aus- und Extremfälle verursacht.

    Man kann unser System für besser halten, oder schlechter, auf jeden Fall unterscheiden sich die Systeme sicher mehr als in den Entschädigungssummen.
    Ich gehe mal davon aus, daß es drüben keine Verbraucherschutzverbände und kein Abmahnwesen gibt. Die würden sich bei der Erklärungen für Abmahnungen vielleicht auch erst einmal an den Kopf fassen.

    Für das, was man an Klagen von drüben so mitbekommen hat, scheint mir das hier noch durchaus plausibel.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  24. #24
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    20.528
    ngb:news Artikel
    10

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Es gibt in den USA, wie auch in der EU, Vorschriften zur Inklusion, welche unter anderem Plattformbetreiber (mit ausnahmen) zum Bereitstellen von Untertiteln zwingen.
    Auch in deutschland gibt es dafür Klagemöglichkeiten.

    Das wäre z.B. so, als wenn ein Rollifahrer ein Laden verklagt, weil der keinen Rollstuhlgerechten Eingang hat.

    Das Rechtssystem der USA, im gegensatz zum deutschen, soll nicht nur Strafen und Schaden ausgleichen,
    es soll auch eine abschreckende Wirkung für andere haben.

    Diese Millionen an Strafzahlung sind also, anders als in DE der Schadensersatz, nicht zur kompensation des Schadens gedacht,
    sondern um andere Teilnehmer der gleichen Branche abzuschrecken den gleichen Fehler zu machen, also ein Exempel zu statuieren.


    Find ich dumm,
    finden die meisten dumm,
    wird von vielen zum Gelddrucken ausgenutzt,
    aber bevor man sagt "haha ami-klagen", eventuell mal gucken warum.



    Was das ganze jetzt mit Imperialismus zutun hat, weiß ich aber auch net
    Für diesen Beitrag bedankt sich KaPiTN
    Elitär, bourgeois, amoralisch! JETZT MIT 25% mehr CYBER

  25. #25
    Boomer ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    18.412
    ngb:news Artikel
    12

    Re: Klage an PornHub: Es fehlen die Untertitel

    Das dumme daran ist natürlich auch das teils enorme Erpressungspotential bei diesem System. Das führt u.a. auch zu Vergleichen, bei denen viel Geld fließt, ohne das ein Schaden oder Verschulden stattgefunden hat. Da ist der Schaden manchmal größer, wenn man Recht bekommt, als wenn man die sSache kleinhält. Das gilt ja nicht nur für Produkthaftung, sondern z.B. auch Missbrauchsvorwürfe.

    Das bedeutet aber nicht, das das System grundsätzlich dumm ist.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •