Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 201 bis 219 von 219

Thema: Raspberry PI/Raspbian Fragen

  1. #201
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    ok, leider ist es immer noch so, 1 Festplatte akzeptiert er, die andere geht ein und aus, Kodi jetzt in dem Fall

    Meine neue config.txt

    config.txt
    aka Steev

  2. #202
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Raspberry Pi 4 Model B ist veröffentlicht.

    • 1,5 GHz Quad-Core ARM-Cortex A72 CPU (28 nm Prozess)
    • VideoCore VI Grafik
    • 4kp60 HEVC decode
    • echtes GBit Ethernet (direkt am SoC statt über USB!)
    • 2 x USB 3.0 und 2 x USB 2.0 Ports
    • 2 x microHDMI Ports ( 1x4kp60 oder 2 x 4kp30)
    • USB-C für Stromversorgung, 5V 3A
    • RAM: 1 GB, 2 GB und 4 GB LPDDR4 Speicher
    • 40 Pin GPIO Port vollständig kompatibel, mit neuen Features
    • vollständig abwärtskompatibel mit Pi 3B+


    Damit wird der Hauptaugenmerk auf Multimedia und solides Websurfen gelegt.

    Preis in meiner bevorzugten Variante mit 4GB RAM, Netzteil und Gehäuse, Kühlkörpern = ~ 77€

    Plus ihn hier würde ich mir anschaffen:
    Micro HDMI zu HDMI Adapter
    Für diesen Beitrag bedanken sich M315T3R, theSplit
    aka Steev

  3. #203
    N.A.C.J.A.C. Avatar von alter_Bekannter
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.244

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Ich finds echt gut das die auch immer auf den Preis achten, denn teure System sind echt genug auf dem Markt.

    Unter 40€ will das ja offenabr einfach kein Händler sieht man ja am Zero. Obwohl mir halt noch was dazwischen fehlen würde. Seit dem 2er habe ich auf dem Formfaktor eigentlich kein Bedarf mehr für mehr Leistung. Wobei ich schon eisehen muss das h265 support durchaus sinnvoll ist. Den Rest würde ich gerne sparen wenns realistisch umsetzbar wäre. Der 2. Micro HDMI Port genauso, ich hoffe der hat nix nützliches gekostet...

    Ich denke da zB an einen größeren Antennenanschluss. Wobei, Für Videoüberwachung ist ein 2. HMDI Port sicher auch nicht verkehrt, von daher geht schon.
    Wichtig: Warum die Installation von Win XP ein Linuxproblem ist.

    Autos töten keine Menschen, sie beschützen sie, vor Menschen mit kleineren Autos.

  4. #204
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Ja der MicroHDMI Port scheint in der Szene der Große Kritikpunkt. Da dort 2 sind denke ich mal war das Argument, wir verdoppeln das ganze. Wie gesagt eine kurze googlelei und man kann sich mit Adaptern behelfen. Micro heisst ja nicht weniger Leistung. Für Bastler ist ja aber auch wohl der GPIO Pin verbessert worden, ist doch gut. Ich warte jetzt bis mein Lieblingshändler den zur Verfügung hat und kaufe mir o.g. Ausstattung. Ich liebäugele eh mit einem 2ten Pi, so kann ich mein ersteren dann auch anders nutzen.

    Kodi und Browser freut sich auf jeden Fall.

    Und als Zocker bin ich zumindest interessiert wie das dann mit Stadia losgeht. Diesen Pi als Unterbau kann ich mir da jetzt schon vorstellen.
    aka Steev

  5. #205

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Danke für die Meldung Laui, das wäre glatt an mir vorbeigegangen.

    Ich denke ein 2tes Display ist nur zeitgemäß, zumindest um für den PI a) auf einer Seite ein Video zu schauen, dank neuer Firmware/Hardware und b) einen Desktop auf einen anderen Bildschirm zu haben.

    Daher macht die Verdopplung der HDMI Ausgänge sehr viel Sinn - also auch für ein zwei/Dual Monitor Setup.

    Und mehr RAM, endlich!! Und das 1 Gbit Ethernet, nice.

    Alles in allem find ichs sehr gut.
    Gruß theSplit
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @
    +++ thunderNote +++ Thom's Inventarverwaltung +++ Pi-Thread +++ IT-Talents Code Competitions +++ NGB-Statistik Opt-Out/Anonymisierung +++ Stonerhead +++ Add-on Flag Cookies +++ Google Image Directlinks +++ dwrox.net

  6. #206
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Zitat Zitat von theSplit Beitrag anzeigen
    Danke für die Meldung Laui, das wäre glatt an mir vorbeigegangen.
    Denke ich nicht, keine Sorge, die Meldung ist noch relativ frisch oder keine 24 Stunden alt.

    In der ersten Zeit der Herausgabe sind die Bestände auch noch nicht so groß, wobei ich mir hier vorstellen kann aufgrund hoher Anfragen sich das in den nächsten Wochen ändern wird, aber Ruhe bewahren, wobei ich echt angefixt bin gerade
    aka Steev

  7. #207
    sglatschtglei Avatar von M315T3R
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bier
    Beiträge
    193

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Soeben geliefert wurden.



    Die Micro HDMI machen keinen guten Eindruck. Das wird nicht lange halten - vor allem mit Adapter nicht.
    Wir werden sehen. Kann erst morgen den Pi einschalten. Hatte nicht gesehen, dass er USB-C braucht. Aber Amazon liefert bis morgen.



    Für diesen Beitrag bedanken sich Laui, theSplit, LadyRavenous
    139% der Leute übertreiben.

  8. #208
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.558
    ngb:news Artikel
    79

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Ich bin gespannt, was du berichten wirst. Ich werd denke ich erst einmal bei meinen 3ern bleiben.
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  9. #209

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    @M315T3R: Ist da kein Reset header mehr drauf oder übersehe ich den nur?

  10. #210
    sglatschtglei Avatar von M315T3R
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bier
    Beiträge
    193

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Jup. Keiner zu finden.
    Hab ich aber auch beim 3+ nie gebraucht.
    139% der Leute übertreiben.

  11. #211
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Zitat Zitat von M315T3R Beitrag anzeigen
    Die Micro HDMI machen keinen guten Eindruck. Das wird nicht lange halten - vor allem mit Adapter nicht.
    Vllt. dann so ein Adapter mit Kabel.
    aka Steev

  12. #212
    sglatschtglei Avatar von M315T3R
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bier
    Beiträge
    193

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    @Laui:

    Bei einem Monitor passt das.
    Der Abstand zwichen beiden HDMI ist nur 6mm. Ich glaube nicht das da 2 Stecker passen würden. Müsste man die exakten Maße des Adapters wissen.

    Wenn man nicht ständig die Adapter herauszieht sollte das lange halten.
    Ich bin aber jemand der den Pi ständig verändert und quält.
    139% der Leute übertreiben.

  13. #213
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Ja klar, du hast ihn ja jetzt auch schon und kannst ihn beurteilen. Ich habe erstmal keinen zweiten Monitor im Sinn und dafür dass ich da nicht immer etwas rausstecken muss ist der obige Adapter (mit Kabel) gut. Klar es gibt natürlich auch ganze Kabel micro[zu]normal, kann man auch drüber nachdenken.
    aka Steev

  14. #214

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Bei einem meiner Projekte nutze ich den um das Gerät einzuschalten, weil ich den GPIO3 (pin 5) nicht nutzen konnte, da der anderweitig belegt wurde.

  15. #215
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Der neue Raspi wäre mMn sogar Windows 10 tauglich. Mal sehen vllt. entwickelt ja Microsoft ein ARM Windows. Ich meine nicht das bereits vorhandene Windows IoT.
    aka Steev

  16. #216
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Suche anderes Raspi 4 Gehäuse, als das hier:



    Finde nichts.
    Gibts da was?
    aka Steev

  17. #217
    sglatschtglei Avatar von M315T3R
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bier
    Beiträge
    193
    Für diesen Beitrag bedankt sich Laui
    139% der Leute übertreiben.

  18. #218
    in Schwarz

    Moderator

    Avatar von LadyRavenous
    Registriert seit
    Dec 2016
    Ort
    hello world
    Beiträge
    2.558
    ngb:news Artikel
    79
    "Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?"
    Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield

    Hasenbraten-Rezepte

  19. #219
    Vereinsheimer

    (Threadstarter)

    Avatar von Laui
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    4.564
    ngb:news Artikel
    2

    Re: Raspberry PI/Raspbian Fragen

    Zugegeben das hatte ich auch entdeckt, aber ein Bild dazu wäre gut.
    aka Steev

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •