Umfrageergebnis anzeigen: Wie wird sich die SPD-Basis entscheiden?

Teilnehmer
29. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja zur GroKo

    10 34,48%
  • Nein zur GroKo

    19 65,52%
Seite 31 von 31 ErsteErste ... 212728293031
Ergebnis 751 bis 756 von 756

Thema: Bundestagswahl 2017

  1. #751
    A.C.I.D

    Veteran

    Avatar von Seedy
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    7.108
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Bundestagswahl 2017

    Meine Mutter meinte mal, dass man Bayern und Türken kaum auseinander halten könnte.
    Jetzt sogar auf politischer Ebene
    Elitär, bourgeois und amoralisch

  2. #752
    News-Redakteur

    (Threadstarter)

    Avatar von Dieter85
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.318
    ngb:news Artikel
    48

    Re: Bundestagswahl 2017

    Zitat Zitat von Seedy Beitrag anzeigen
    Meine Mutter meinte mal, dass man Bayern und Türken kaum auseinander halten könnte.
    Unverständliche Sprache, leckeres Essen, wählen starken Führer... die Klischees passen

    In der nächsten Hart-aber-fair-Sendung: Gehört Bayern wirklich zu Deutschland?
    "Tyranny is not terrifying; what is really scary is submission, silence, and even praise for tyranny." - Liu Xiaobo

  3. #753
    The REAL Cheshire Cat Avatar von TBow
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.960

    Re: Bundestagswahl 2017

    Zitat Zitat von Dieter85 Beitrag anzeigen

    In der nächsten Hart-aber-fair-Sendung: Gehört Bayern wirklich zu Deutschland?
    Nein!

    Hier das Warum.
    Bayern hat dem Grundgesetz nie zugestimmt

    Im Freistaat Bayern macht man die Dinge schon mal ganz gerne anders als im Rest von Deutschland. Das zeigte sich auch im Jahr 1949. Denn damals ging es darum, das Grundgesetz zu ratifizieren, wozu die einzelnen Bundesländer darüber abstimmen mussten. Ein einziges Land stimmte dagegen: Bayern. Dort wurde das Grundgesetz abgelehnt.

    http://www.t-online.de/nachrichten/w...ugestimmt.html
    Frage ein für allemal geklärt.
    Danke Edward Snowden, DANKE!

  4. #754
    ♪♪♫♪♫♫♪ Avatar von KaPiTN
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    8.160
    ngb:news Artikel
    6

    Re: Bundestagswahl 2017

    Von den 16 Bundesländern haben aber noch 7 andere nicht zugestimmt.
    J'irai pisser sur votre bombes
    You can educate a fool, but you cannot make him think

  5. #755
    The REAL Cheshire Cat Avatar von TBow
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3.960

    Re: Bundestagswahl 2017

    Da siehste, wie klein Deutschland ist.
    Für diesen Beitrag bedanken sich Dieter85, KaPiTN
    Danke Edward Snowden, DANKE!

  6. #756
    News-Redakteur

    (Threadstarter)

    Avatar von Dieter85
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    2.318
    ngb:news Artikel
    48

    Re: Bundestagswahl 2017

    Als die Leute in Bayern kurze Lederhosen für sittenwidrig erklärt haben:
    Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde Leder jedoch mehr und mehr durch Loden verdrängt und auch bei der Landbevölkerung wurden die Hosen länger. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts war die kurze Lederhose als Arbeitshose nahezu vollständig verschwunden. Der Lehrer Josef Vogl beklagte das Verschwinden dieser, wie er glaubte, „uralten“ Tracht und gründete zusammen mit fünf Stammtischfreunden am 25. August 1883 in Bayrischzell den ersten bayrischen Trachtenverein, den Verein für Erhaltung der Volkstracht im Leitzachthale. Als Vogl und seine Freunde sich bei einem Säckler kurze Lederhosen nach ihren Vorstellungen anfertigen ließen, wurden sie daraufhin bei den Einheimischen in Bayrischzell allerdings verspottet. Die Kirche bezog sofort Stellung gegen die sogenannten Kniehösler und verbot ihnen die Teilnahme an Prozessionen. Noch 1913 wurden die Kurzhosenvereine vom erzbischöflichen Ordinariat in München für sittenwidrig erklärt.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lederh...he_Entwicklung

    Was zu Deutschland gehört und was nicht ist anscheinend etwas komplexer, als Seehofer es haben will
    "Tyranny is not terrifying; what is really scary is submission, silence, and even praise for tyranny." - Liu Xiaobo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •