Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Thema: WhatsApp

  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    2.945

    Re: WhatsApp

    Zitat Zitat von drfuture Beitrag anzeigen
    Über die Anwendung "Shelter" lässt sich Whatsapp im Prinzip DSGVO Konform betreiben.
    Und inwiefern? Ich nutze statt Shelter Island, um die DKB-Pushtan-App auf meinem gerootetem Handy zum Funktionieren zu bewegen. Ist im Grunde genommen aber auch nur eine Sandbox wie eben Shelter auch.

    Das Problem bei Whatsapp ist aber, dass du den SMS-Dienst zum Verifzieren benötigst. Dann brauchst du auch noch die Kontaktliste, da du sonst nur Nummern siehst. Der Playstore wäre auch nicht schlecht für Updates. Und schon bist du ansich wieder bei den ganzen relevanten Diensten, über die Whatsapp/Facebook sowieso seine Daten sammelt.
    Für diesen Beitrag bedankt sich Steev

  2. #52
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    7.320
    ngb:news Artikel
    18

    Re: WhatsApp

    Ja Logo man sieht nur die Nummer und ich schrieb ja "wenn es sich nicht umgehen lässt". Wenn ich irgend eine Info brauche die es wirklich nur über WhatsApp gibt kann ich WhatsApp so voll Rest getrennt installierten.
    Der AppStore läuft mit eigener id. Ich kann Standort etc für die App aus schalten und habe keine ist nur Kontakt wie "Inforunde xxx" den WhatsApp acc habe ich in meinem Fall mal mit einer Angebot Prepaid sim gemacht die sonst für nichts verwendet wird / wurde.

    Einfach so normal betreiben geht nicht das ist korrekt aber im Grunde auch unnötig.
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

  3. #53

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.066
    ngb:news Artikel
    2

    Re: WhatsApp

    mal ne technische Frage zu WA: Wenn ich ausschalten möchte, dass ich sehe wann mein Gegenüber zuletzt online war, habe ich widerum auch die Grünen Häkchen nicht mehr, richtig?
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @

  4. #54

    Re: WhatsApp

    Richtig.

  5. #55

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    26.066
    ngb:news Artikel
    2

    Re: WhatsApp

    Ja es geht, man kann das getrennt voneinander einstellen.

    --- ---

    Also ich habe jetzt die blauen Häkchen nachwievor , aber das "zuletzt online" ist weg, das ist jetzt blank. Nur wenn der/diejenige online ist, sehe ich "online". Yeah das wollte ich und meine in früheren WA Versionen war das noch miteinander verknüpft und nicht getrennt de/aktivierbar.
    @ I might be sober. The good things... the bad things... all I ever know is here! @

  6. #56
    Zeitreisender

    Administrator

    Avatar von drfuture
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    in der Zukunft
    Beiträge
    7.320
    ngb:news Artikel
    18

    Re: WhatsApp

    Das lustige ist, wie oben beschrieben, das ist nur eine fake Einstellung. Es kann trotzdem jeder sehen / prüfen wann du WhatsApp nutzt ohne das du das mit bekommst.

    Hier gibt es, aufgrund dessen das jetzt dann die neue AGB von WhatsApp scharf wird, einen neuen Artikel https://threema.ch/de/warum-threema
    Für diesen Beitrag bedankt sich Chegwidden
    |_|D *`~{ Ich kenne deine Zukunft }~´* |_|D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •