• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

ZehnVorne 2020/21 - Die "Next Gen Bar" an Board

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
29.495
Ort
Hannover
Hey Hey, kurzes Päuschen machen vom ausruhen. Habe mich um 19 Uhr ablegen müssen , weil extrem Groggy, jetzt natürlich wach, aber dann schaue ich doch hier mal rein.
 

Flip

NGBler

Registriert
7 Juni 2015
Beiträge
479
Alle aus der Gruppe, die ihre Arme einigermaßen koordinieren können, versuchen jetzt zu klatschen!
Sollen wir noch ein Herzlichen Glückwunsch Song singen? Nein?

Soll er Euch noch knuddeln, wenn er mit seinem Kaffee fertig ist?
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.001
Ort
Dortmund
Selbst wenn: wäre doch wurscht ;)

Ich bin beim 3. Milchkaffee und da heute Dienstag ist, fange ich mit Kleinmüll sammeln an.
Also all die kleinen Minieimerchen (Mini-Eimerchen) aus den Badezimmern, dem Arbeitszimmer und Wohnzimmer leeren.
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
29.495
Ort
Hannover
Es ist jetzt 4 Uhr durch, ich habe etwas für mein berufliches Vorankommen getan (Anschreiben + Lebenslauf) und trinke jetzt nochn Kaffee.

Ich mache direkt um 7 Uhr den Netto Corona "Prepared to 2G+" Einkauf
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.001
Ort
Dortmund
Verstehe ich.
Also das mit dem um Punkt 7 Uhr einkaufen.
Mache ich auch.

Außer beim Naturmetzger. Aber da bin ich dann auch pünktlich zur Öffnung.
Und die sind sehr streng, was die nur 2-Kundenanzahl und Maskenpflicht betrifft. Fein, fein.

(Klopapier haben wir reichlich gebunkert im Keller. Ja, ist albern, aber das Drama vom ersten mal will ich nicht noch mal erleben.)
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
29.495
Ort
Hannover
Ich vergesse immer, wenn ich so nächtlich unterwegs bin, die NBA Basketball anzuschalten, direkt mal eben getan. BaBa!
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
29.495
Ort
Hannover
Einfach mal reingezappt und ein paar nette Dunkings und Spielzüge, für mich kommt ja Basketball direkt nach Fußball

und dann kommt meine Xbox heute, yeah, habe schon die Bestätigung der DHL.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.001
Ort
Dortmund
Aus einem Bericht in der FR:
*"Die Menschen haben das Bedürfnis, etwas zu tun, um sich und ihre Familie zu schützen", sagt der Wissenschaftler Steven Taylor, der ein Buch über die Psychologie von Pandemien geschrieben hat. "Was können sie schon tun, außer sich die Hände zu waschen und sich zurückzuziehen?" Durch die unzähligen Bilder von Einkaufswagen voller Klopapier-Rollen in den sozialen Medien sei Toilettenpapier zu einem "Symbol für Sicherheit" in den Köpfen der Menschen geworden, sagt der Professor für Psychiatrie an der Universität von British Columbia in Kanada. Und indem man selbst auch welches kaufe, tue man bewusst etwas.*

Fängt einer an, ziehen die anderen nach.
Blöd war nur z.B., dass unsere Tochter holterdiepolter ins HomeOffice musste und aufgrund der Corona-Lage unabkömmlich war.
Das heißt, dass sie zu den normalen Zeiten nicht zum Einkaufen kam.
Und wenn sie mal spät loszog, dann gab's natürlich nix mehr. Sie hielt sich dann ein paar Tage mit Tempos und Kosmetiktüchern über Wasser.
Wir haben noch gerecht unsere Vorräte mit ihr geteilt und haben uns auch selber zu Affen gemacht, indem wir für Klopapier anstanden.
Das soll uns nicht mehr passieren, wenn die Leute vielleicht wieder durchknallen.
Also haben wir, als das Gröbste in Sachen Klorollen vorbei war, einen Vorrat angelegt.
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
29.495
Ort
Hannover
Ja Single, wie ich einer bin lebt es sich da natürlich einfacher. Ich kann mir schon vorstellen, dass gleich der Andrang dann heute im laufe des Tages groß sein wird. Ab Mittwoch kommt 2G+, ich habe aber wie gesagt meine liebste Xbox und eine Freundin, die mir nette Briefe schreibt, plus das ngb.

So Kaffee Nr. 3
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
29.495
Ort
Hannover
Der Schrift typ hier in der neuen Foren-Software ist übrigens mega gut. Richtig schick. Calibri?
 

shamrock

Vorgartenspießerrassist

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.462
Bin ja auch tief im Westen. Hier stört soviel Gelaber am frühen Morgen nicht. An der Waterkant siehts natürlich anders aus...
 
Oben