• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

ZehnVorne 2020/21 - Die "Next Gen Bar" an Board

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.913
Hier fliegen gerade die rausgestellten Mülltonnen durch die Gegend. Was für ein Lüftchen.

Und Wasser ist auch ordentlich dabei.
 

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
71.310
Ort
im Tiefschnee
Hier noch nicht, Temperatur ist nach wie vor extrem hoch und die Feuchtigkeit auch - sehe ich, dank der Funk-Wetterstation am Fenster, ohne dass ich auch nur ansatzweise vor die Tür oder das Fenster öffnen müsste :D
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.913
Das wird eine lange Nacht und darüber hinaus für die Feuerwehren.

Ich war gerade kurz noch einkaufen. Die Straßen sind voll von Blättern und Zweigen, aber auch teilweise Ästen.
Die Leute erzählen sich gegenseitig von ihren kniehoch voll gelaufenen Kellern und blockierten Wegen.

Daß man keiner richtig teuren Sachen im Keller lagert und Europaletten einen gewissen Schutz bieten, habe ich nach mehreren Vorfällen gelernt.

Momentan habe ich da weniger Sorgen, da ich am Berg wohne. Da zieht das Wasser vorüber.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.691
Ort
ja
Soll morgen bei uns ankommen. Aber Wetterberichte ignoriere ich momentan eigentlich, da sie sich stündlich ins Gegenteil ändern.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.465
Ort
Dortmund
@KaPiTN , ich habe das gerade gesehen, was bei euch abgeht.

Über Kachelmannwetter kannst du von Fabian einen Livestream aufschalten.
Da erklärt und zeigt er gerade was überhaupt gerede abgeht. Mega spannend.

 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.360
Nein, ein Glück war das sowohl eine andere Dimension, andere Voraussetzungen und nicht vergleichbar mit einem kurzen Sommergewitter.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.465
Ort
Dortmund
Naja, ein kurzes Sommergewitter, das eben Bäume flachgelegt, Keller geflutet und Unterführungen überspült hat, ist auch nicht von schlechten Eltern.
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.360
Nee das braucht man nicht. Ist aber halt trotzdem nichts Außergewöhnliches.
Zumindest für viele Menschen. Für mich wäre es etwas Außergewöhnliches.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.913
Sicher ändert sich das Klima und der Mensch ist da mindestens mitverantwortlich.

Dennoch habe ich gar keine Lust auf Nachrichten, weil kein Unwetter mehr ohne Erwähnung des Klimawandels auskommt.

Denkt den keiner an die Kinder? ;)

Nein. Ernsthaft.
Wir als Kinder waren beeindruckt, vor den Gewalten der Natur, aber es muß doch traumatisierend für Kinder sein, wenn man denen nicht klar macht, daß Unwetter nicht durch den Klimawandel entstehen, also es auch vorher schon gab, sondern daß sich aber Quantität und Qualität dadurch ändern.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.913
Ich wollte Euch dies nicht vorenthalten, habe aber extra einen neuen Thread dafür aufgemacht:
 
Oben