• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

WM 2022

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.043
Ort
ja
Naja, sie wissen nicht, was sie die WM kostet. 220 Milliarden so geschätzt, ist aber auch egal. Weil scheißegal. Das Land ist schon geil. Als Gebürtiger dort zahlst du keinen Strom, kein Wasser, kein Gas und hast einen Anspruch auf 100.000 Dollar Grundversorgung, damit du über die Runden kommst. Gibt ja auch kaum Katarer, der Großteil ist eingewandert. Als Katarer wirst du mit goldenem Löffel geboren. Find ich aber klasse (ganz von den anderen Dingen abgesehen), dass ein reiches Land so mit seinen Bürgen umgeht. Wer hat, der hat und gibt dem Volk.

Welcher Sport war das gleich, in dem sie die ganze Mannschaft zusammengekauft hatten?

Man kann dort aber auch Ski fahren. Die Hallen dafür sind so groß, dass man es nicht merkt, in einer Halle zu sein. Dubai ist krank. Katar ist Irrsinn.
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.694
Ich finde das alles einfach nur krank. Vor allem wenn man seinen Reichtum und seine Macht dann auch noch dazu nutzt andere auszubeuten.
 
Grund: ausbeuten ist nicht zwangsläufig ausbeuten
Zuletzt bearbeitet:

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.043
Ort
ja
Handball war es. Da wurde die komplette Mannschaft mal eben eingekauft.
 

shamrock

Vorgartenspießerrassist

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
9.581

Haben die Kataris dann einfach eine isländische Regionalligamannschaft des Handballs zum Nationalteam ernannt? Oder wie? :unknown:
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.046
Ort
Ruhrpott
Die hätten mal lieber eine anständige Fußballmannschaft kaufen sollen anstatt einen Bestechungsversuch zu starten, dass die Gegner verlieren.
 

Quatar

Neu angemeldet

Registriert
22 Nov. 2022
Beiträge
15
Servus! Der ehemalige ZDF-Moderator Peter Hahne über die inzwischen berühmte Kaiptains-Binde, iranischen Mut und deutschen Gratismut.
>klick<
 

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.320
Ort
/dev/null
Hi, wollte jetzt mal so nebenbei das Spiel Argentinien-Saudi Arabien laufen lassen. Das wird blöderweise nur bei Magenta TV gezeigt.
Gibt's irgendwo 'ne Streaming-URL, über die man das Spiel auch noch sehen kann? Sprache bzw. Ton ist mir egal, Bild reicht.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.551
Ort
Dortmund
REWE hat mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit mit dem dfb stillgelegt.
Das Unternehmen wollte eh die Verträge demnächst beenden, nun ruhen diese bis zur Beendung.
WM-Werbung wird nicht mehr gemacht.

Die Sammelalben für die WM-Sammelkarten werden nun verschenkt, der Erlös der bisher verkauften später gespendet.
REWE war eins der ersten Unternehmen, dass zu den LGBT-Demonstrationen die Regenbogenflaggen in der Hauptverwaltung und vielen Filialen anbrachte.

Bei REWE gibt's jede Menge Eier :T

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.
 
Grund: Link eingesetzt bevor wegen Belegen gejammert wird.
Zuletzt bearbeitet:

hoerge

Aktiver NGBler

Registriert
14 Jan. 2020
Beiträge
305
Servus! Der ehemalige ZDF-Moderator Peter Hahne über die inzwischen berühmte Kaiptains-Binde, iranischen Mut und deutschen Gratismut.
>klick<
Der Link führt zu "Tichys Einblick",einem rechtspopulistischem Hetzer.

Normalerweise kritisiert er ja die "Wokeness" in Deutschland...nun kritisiert er das der DFB vor der Fifa bzw. Katar einknicken.

Nun könnte man ja bei diesem Widerspruch denken das der nen Idiot ist,ist er aber nicht.

Er gibt den Wutbürgen halt genau das was sie hören wollen,Wut und Empörung halt.

Viele Grüße
 

Che1607

Bekannter NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
4.133
Ort
Am Rhein
Rewe beendet Werbepartnerschaft mit DFB

Grund ist das Beugen vor der FIFA aufgrund der OneLove Armbinde, welche nicht getragen wird aufgrund von Androhungen von Sanktionen seitens der FIFA.

Anscheinend geht der DFB vor den CAS, um doch noch die Binde tragen zu können, dann beim zweiten Spiel.

Die WM ist nur noch eine Farce, der ich bis zum Schluss fern bleiben werde.
 

Der blonde Hans

nordisch by nature

Registriert
12 Nov. 2022
Beiträge
99
Ich kann nachvollziehen, dass man angepisst ist, dass die Fifa und ein Land mit konkurrierender Kultur einem Vorschriften machen will. Und das wegen so einem Scheiß wie einer Spielführerbinde, die niemanden jucken würde, ohne die Medien.
Bekommt doch eh keiner mit, dass es die überhaupt gibt, wenn nicht gerade mal ein Kapitän ausgewechselt wird und die Binde weitergegeben wird.

Aber was soll der Quatsch mit der Binde überhaupt?
Das würde es doch gar nicht geben, wenn die WM "bei uns" geben würde.
Denkt jemand bei Fußball an ficken?
Ne, das juckt doch niemanden die Bohne.

Welche Lobbyisten haben da das Sendungsbewusstsein erzeugt?

Viele trinken gerne Bier, und das auch beim Fußball. Da gäbe es also wenigsten einen Bezug.


Aber niemand fordert Binden mit "Freibier für alle!", "Gibt mal eine Pulle Bier, sonst streik ich hier" oder "Bier her, Bier her, oder ich fall um".

Was soll also eine Binde bezwecken, die "One Love" fordert?
Damit ist wohl keine Monogamie gemeint.
Es geht wohl um diverses Ficken, wenn man versucht, das per Google zu eruieren. Was immer man sich darunter vorstellen soll. (? :unknown:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Der blonde Hans

nordisch by nature

Registriert
12 Nov. 2022
Beiträge
99
Es geht dabei nicht um einen 50 Jahre alten Staat, sondern um Jahrhunderte von Auseinandersetzungen zwischen dem christlich geprägten Europa (ab etwa 1800 auch USA) und der angrenzenden islamischen Welt.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
34.522
Ort
192.168.0.160
  • Thread Starter Thread Starter
  • #178
そう、今、ブンデスリーガ1部、2部での日本人のトレーニングが実を結んだのです :-)
 
Oben