• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Windows 7] [Windows 7] Nach Anmeldung Schwarzer Bildschirm mit Maus

LeitWoLF962

Neu angemeldet

Registriert
16 Jan. 2014
Beiträge
21
Ort
Niederbayern
Moin,

Hoffe ich bin in diesem Bereich richtig, habe zu diesem Problem leider keinen identischen Fall geschweige denn eine Lösung gefunden.

Ich habe wieder mal ein richtig nerviges Problem mit meinem Windows,
Ich beschreibs hier mal so gut es geht:

Nachdem Windows geladen hat und der Willkommens-Bildschirm angezeigt wurde, bleibt bei mir der Bildschirm schwarz und zeigt nur ne Maus an. Das ware jedes Mal so , nur musste Ich dann 3-4 Minuten warten und dann hatte Ich meinen Desktop. Nun jetzt hat es über 15 Minuten gedauert und er hat den Desktop immer noch nicht angezeigt. Keine Ahnung warum?
Vor allem warum er überhaupt das vorher auch angezeigt hat und nicht gleich nach dem Willkommensbildschirm zum Desktop wechselt.


und 2.
Zeigt mir der Monitor via HDMI und VGA kein Signal, erst, wenn Windows geladen hat und der "Willkommen"-Bildschirm angezeigt wird,
aber möchte ich z.b. was im BIOS einstellen würde er mir kein Bild zeigen, wobei ich den VGA Stecker + Adapter im DVI-I Slot drin habe, und im DVI-D den TV angeschlossen habe. Man bemerke in der 1.GRAFIKKARTE !
(Da ich seit 1 Woche 2 GTX670 im SLI-Betrieb laufen habe [Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm war vorher aber auch schon da]) und in dem Zustand sehe ich nirgends ein Bild.

Den VGA + Adapter kann ich aber bei der 2. GRAFIKKARTE nicht reinstecken, da das Blech zwischen den Slots ein sauberes reinstecken verhindert und ich somit auch kein Signal kriege, nur den Anschluss fürn TV kann ich bei der 2. GRAFIKKARTE anstecken, und ich hab ein Bild.

Es scheint als bekäme ich nur ein Signal durch den DVI-D, der 2. Grafikkarte, bei dem Ich vom Start des Rechners an ein Bild sehe, beim HDMI & VGA-Anschluss sehe Ich, angeschlossen an der 1. GRAFIKKARTE, erst ein Bild nach dem Laden von Windows.

Ich habe auch schon sämtliche Dienste, die nicht von Microsoft sind, und auch alle Autostartprogramme deaktiviert & den NVIDIA Treiber deinstalliert, danach war der Bildschirm immer noch 2-3 Minuten schwarz, jedoch wurde mir vorhin dann der Desktop angezeigt. Ich denke, dass das das Problem nicht gelöst hat, es war einfach nur "Glück" dass mir der Desktop wieder angezeigt wurde.

Übrigens: Im Abgesicherten Modus komme ich ganz normal rein, ohne schwarzen Bildschirm, also könnte es was mit Treibern, Diensten oder Autostartprogrammen zu tun haben??? & der Taskmanager funktioniert während der Bildschirm schwarz ist auch. :unknown:

Ich hoffe mir kann hier jemand helfen :(
Würde mich sehr über eine möglichst schnelle Antwort freuen

Vielen Dank :D

EDIT:

Mein System:

CPU: Intel i7 4770K
Grafikkarten: Asus GTX 670, Palit GTX 670
Mainboard: Sniper G1 Z87
Arbeitsspeicher: 16 GB Avexir Core Series
Netzteil: Be Quiet 700 watt
Festplatten: Seagate Barracuda 3TB, WD 1TB, WD2TB
 
Zuletzt bearbeitet:

sukkka

Neu angemeldet

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
174
Also wenn der Bildschirm ganz schwarz ist, durch ich sagen es hat was mit dem Treiber zu tun...

Da du aber die Maus siehst, muss es ein Programm/virus sein was den Startvorgang verlangsamt...

Schon ein Kompleten Viren Scan gemacht?
 

LeitWoLF962

Neu angemeldet

Registriert
16 Jan. 2014
Beiträge
21
Ort
Niederbayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #3
Servus,
erst einmal Danke für die schnelle Antwort.
Ja, habe ich vor 2 Tagen gemacht, als ich mir Kaspersky Internet Security 2014 gekauft habe, absolut nichts gefunden.
 

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.619
Ort
.\
Viren-Scans mit bereits installierten Scannern machen kaum Sinn. Wie hier nachzulesen ist, solltest du den Rechner zumindest von einer Live-CD wie dem Avira Rescue System aus scannen. Die ISO dazu solltest du an einem anderen Rechner als dem betroffenen runterladen. Selbst in diesem Szenario kann aber ein Negativ-Ergebnis eine Infektion nicht hundertprozentig ausschließen.

Abgesehen davon kann aber so ziemlich alles den Start verzögern, das muss nicht unbedingt Malware sein. Hast du es nur im Abgesicherten Modus probiert, oder hast du auch mal den Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern getestet? Tritt das Problem auch auf, wenn du dich mit einem anderen Nutzer anmeldest? Welche Software wird beim normalen Starten mitgestartet, die im Abgesicherten Modus nicht gestartet wird?

Ich würde für das zweite Problem, das mMn nicht unbedingt was mit dem ersten zu tun haben muss, evtl. einen neuen Thread aufmachen, weil Diskussionen zu beiden Themen hier doch verwirren könnten. Zu diesem Problem solltest du außerdem mal Hardware-Angaben machen, weil die Fehlersuche sonst ein munteres Rätselraten wird.
(Hardware-Angaben in der Signatur werden nicht gern gesehen, weil sie den Thread für Menschen mit einem ähnlichen Problem in Zukunft potentiell unsinnig machen, wenn sich die Hardware geändert hat.)
 

Hezu

Ruhe in Frieden

Registriert
12 Juli 2013
Beiträge
6.262
Ort
twitter.com/hezuma
Zu 1.: Versuch mal deinen Systemstart mittels der Ereignisanzeige zu analysieren. Ich vermute mal, das da irgendwas quer sitzt. Kannst du auch gerne hier dann als Screenshot posten.


Zu 2.: Das wird vermutlich daran liegen, das der DVI-D-Anschluss von der Hardware aus gesehen als erstes gezählt wird, und da der Bootscreen nur über einen Monitor ausgegeben wird, wird das dann hier über den DVI-D-Anschluss geschehen. Trenn mal den TV ab (inkl. Adapter), bekommst du dann ein Bild auf den Monitor?
Wenn sich der Adapter auf der 2. Grafikkarte nicht richtig reinstecken lässt, dann ist vermutlich die Grafikkarte etwas schief im Slotblech verschraubt worden. Einfach dann mal die Schraube, die die Grafikkarte beim Slotblech hält lösen und dann die Karte richtig ausrichten.

ps.: Hardwareangaben, wie schon gesagt, bitte nicht als Hinweis in der Signatur, das ist nicht gut für zukünftige User, die das Thema per Sufu z.B. finden. Deine Hardware wird ja nicht immer gleich bleiben, und dann weiß man hier nicht mehr, worauf sich deine Anfrage jetzt genau bezieht.
 

The_Emperor



Registriert
17 Juli 2013
Beiträge
2.769
bleibt bei mir der Bildschirm schwarz und zeigt nur ne Maus an.

Entweder du hast dir ein (eigentlich bereits gesperrtes) Windows Update installiert das genau diesen Fehler verursacht -> Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt wo's das Problem noch nicht gab
...oder deine GINA ist hin -> Start -> Ausführen -> cmd (mit Admin-Rechten) -> sfc /scannow
 

LeitWoLF962

Neu angemeldet

Registriert
16 Jan. 2014
Beiträge
21
Ort
Niederbayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
@Kenobi van Gin
Die Avira Rescue System ISO habe ich soeben auf CD gebrannt und jetzt werde ich mal alles scannen.
EDIT: Habe die Avira Rrescue System CD jetzt gestartet (vom BIOS/UEFI aus), iwann hielt die Suche aber an und auch nach 15 Minuten ging nichts mehr weiter. Im BIOS wird das normale Laufwerk angezeigt & das Laufwerk mit dem Schriftzug UEFI, welches das 1. Bootmedium war. Hatte ich das normale Laufwerk an 1. Stelle konnte ich zwar auch den Scan starten, jedoch tat sich auch nach längerem Warten nichts bis auf einen andauernd blinkenden Unterstrich.

Das Problem tritt im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern auf jeden Fall auf,
im normalen Abgesicherten Modus habe ich es eben getestet, und da war das Problem nicht. Direkt nach der Anmeldung wurde mir der Desktop angezeigt.
Könnte dies ein Anzeichen auf einen Virus sein? Hat dann aber höchstwahrscheinlich mit der Verbindung zum Internet zu tun, oder?
Softwareprogramme die beim Starten mitgestartet werden sind:

Nvidia GeForce Experience
Betriebssystem Microsoft Windows
Intel USB 3.0 Monitor
Desktop.scf


@The_Emperor

Folgendes Ergebnis habe ich bei der Systemsuche:
Screenshot Windows Systemsuche.PNG

@Hezu
Hier die Ergebnisse von 3 Ereignissen vom 07.03. (2x Herunterfahren, 1x Start) wobei ich heute schon öfters neu gestartet habe.
Ereignisanzeige Übersicht.PNG Ereignisanzeige 07.03.2014 Start Kritisch.PNG Ereignisanzeige 07.03.2014 Herunterfahren 1 Warnung.PNG Ereignisanzeige 07.03.2014 Herunterfahren 2 Warnung.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.619
Ort
.\
EDIT: Habe die Avira Rrescue System CD jetzt gestartet (vom BIOS/UEFI aus), iwann hielt die Suche aber an und auch nach 15 Minuten ging nichts mehr weiter.
Merkwürdig. Eventuell ist beim Brennen was schief gegangen? Teste vielleicht mal eine andere Rescue Disk. Da gibts noch was von AVG und ich meine auch von Kaspersky.

Das Problem tritt im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern auf jeden Fall auf,
im normalen Abgesicherten Modus habe ich es eben getestet, und da war das Problem nicht. Direkt nach der Anmeldung wurde mir der Desktop angezeigt.
Könnte dies ein Anzeichen auf einen Virus sein?
Nein. Im Abgesicherten Modus werden nur die nötigsten Windows-Dienste und die unmittelbar benötigten Treiber geladen. Im Abgesicherten Modus inkl. Netzwerktreiber werden entsprechend noch zusätzlich Netzwerktreiber geladen. Tritt das Problem hier auf, im normalen Abgesicherten Modus aber nicht, dann würde ich vermuten, dass entweder was mit deinen Netzwerktreibern nicht stimmt, oder tatsächlich irgendeine Komponente versucht, eine Verbindung mit dem Netzwerk aufzubauen, bevor sie die Anmeldung zulässt.

Kannst du mal die Datei Desktop.scf mit dem Editor öffnen und den Inhalt posten?
 

Earl Hickey

Karmabeauftragter

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.677
Ort
St. Eglitz
Könnte es sein, das ein oder mehrere USB-Festplatten angeschlossen sind? Entferne diese mal vor dem Neustart,
bei mir was es einmal ein defekter Hub (bzw. das Kabel) und einmal eine defekte USB-Festplatte, die für den langsamen Start sorgte.

EDIT: was aber für lange Zeit für Fehler sorgte, die nicht nachvollziehbar waren sorgte, war ein defektes Festplattenkabel (intern),
das sich mit dem Rhythmus der Lüfter meiner Gra-Ka "bewegte" und für Ärger sorgte.

BTW: Ich würde das Blech am Gehäuse abtrennen, was für den schlechten oder unmöglichen Kontakt mit dem Monitor sorgt. Habe das schon mehrmals getan.
 
Zuletzt bearbeitet:

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.117
Tritt das Problem hier auf, im normalen Abgesicherten Modus aber nicht, dann würde ich vermuten, dass entweder was mit deinen Netzwerktreibern nicht stimmt, oder tatsächlich irgendeine Komponente versucht, eine Verbindung mit dem Netzwerk aufzubauen, bevor sie die Anmeldung zulässt.
Ich hatte das auch schon, dass ich auf einem PC ewig lang auf dem schwarzen Bildschirm hing, weil irgendwas auf das Netzwerk wartete. Daher mal das Netzwerkkabel beim Start abziehen und schauen ob's besser wird.


Grüße
Thomas
 

LeitWoLF962

Neu angemeldet

Registriert
16 Jan. 2014
Beiträge
21
Ort
Niederbayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #11
@thom53281

Danke für den Tipp, werd ich gleich mal ausprobieren, logischerweise könnte es dann klappen

@Earl Hickey
Nein, ich habe keine USB-Festplatten angeschlossen, alle intern, und alle Stecker sitzen auch richtig.
Ja das mit dem Blech abtrennen habe ich vor, wenn ichs nicht besser hinkriege, in einer Woche ca. werd ich das mal lösen wenn ich die Grafikkarten nochmal ausbaue.

@Kenobi van Gin

Hier mal der Inhalt der Desktop.scf, steht leider nicht viel drinnen
Desktop.scf Inhalt.PNG

EDIT: Habe hier ein Foto gemacht, wo die Avira Rescue Disc stehen bleibt (gleich am Anfang)
Von Kaspersky habe ich die .iso bereits gebrannt aber mit der CD als 1. Bootmedium wird sie mir leer angezeigt, komisch... Ich brenn das jetzt nochmal mit nem anderen Programm (hab ja genug CD-Rohlinge) wenns dann nicht hinhaut lass ichs.
IMG_5024.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.619
Ort
.\
Bzgl. Boot Disks hatte ich auch schon ähnliche Probleme. Wenn dich das mit den Rohlingen nervt, kannst dus aber auch auf nen Stick schieben. Ne Anleitung dazu gibts .

Das mit der Datei Desktop.scf bringt mich zum Stutzen. Laut auf microsoft.com ist diese Datei mit diesem Inhalt eigentlich dazu da, die Schaltfläche Desktop anzeigen unter Windows XP wieder einzublenden, falls die mal verloren gegangen sein sollte.
Versuch doch mal, was passiert, wenn du diesen Eintrag aus dem Autostart rausnimmst.
 

Hezu

Ruhe in Frieden

Registriert
12 Juli 2013
Beiträge
6.262
Ort
twitter.com/hezuma
@Hezu
Hier die Ergebnisse von 3 Ereignissen vom 07.03. (2x Herunterfahren, 1x Start) wobei ich heute schon öfters neu gestartet habe.

Ne Bootzeit von knapp 3 Minuten bei diesem Testboot, kommt das hin?

Ne etwas genauere Bootanalyse könntest du mittels Process Monitor bekommen, siehe dazu .

Das Bild aus der "Process Activity Summary" könntest du hier dann nochmal posten.
 

LeitWoLF962

Neu angemeldet

Registriert
16 Jan. 2014
Beiträge
21
Ort
Niederbayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #14
@ Kenobi van Gin

Danke, aber ich habs jetzt beim 2. Brennen mit Nero Burning ROM hinbekommen, das Programm Kaspersky Rescue Center 10 funktioniert einwandfrei und ich habe schon 2 Festplatten durchleuchtet, die Systemfestplatte kommt in der Nacht dran, aber bisher nur harmlose Warnungen aufgrund Keygens und 3 Adware-Programmen die ich sofort gelöscht habe. Das mit der Desktop.scf habe ich schon probiert, da ändert sich nichts ob ich se weglasse oder aktiviere für Autostart.

Was mir aber gerade aufgefallen ist (eben beim Neustart nach dem Scannen) hatte ich wieder den schwarzen Bildschirm (der jetzt eher mittelgrau ist) und hab dann den Task Manager geöffnet (durch Task beenden der explorer.exe hat sich nichts getan), danach habe ich im Menü (nach STRG+Alt+Entf) auf Abmelden geklickt und hat sich abgemeldet (sobald er aber abgemeldet war hatte ich kein Bild) Kurz Enter gedrückt und dann wurde ich wieder angemeldet (kam aber nach dem Willkommensbildschirm sofort ohne den Schwarzen,grauen Bildschirm auf den Desktop. Das ist zumindest eine Methode wie man den Abwartprozess bis der Schwarze Bildschirm wieder verschwindet, beschleunigen kann.

@Hezu

Das dürfte hinkommen mit den 3 Minuten.
Das mit der Bootanalyste mache ich gleich

Was meinst du mit "Process Activity Summary"?
Nach der Bootanalyse?
 

LeitWoLF962

Neu angemeldet

Registriert
16 Jan. 2014
Beiträge
21
Ort
Niederbayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #16
Danke habs gesehen^^

EDIT: So habe jetzt mal die Prozessstarts beim letzten Start gespeichert, einmal als Screenshots und Textdatei.

Letzter Start (Prozess Start Übersicht) 1.PNG Letzter Start (Prozess Start Übersicht) 2.PNG

Boot Log 09.03.2014 04-24-1 Process Activity Summary 1.PNG Boot Log 09.03.2014 04-24-1 Process Activity Summary 2.PNG

Der Kaspersky Scan wurde erfolgreich abgeschlossen und er hat keinen Virus o.ä. gefunden. Also alles sauber
 
Zuletzt bearbeitet:

Kenobi van Gin

Brillenschlange

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
3.619
Ort
.\
(durch Task beenden der explorer.exe hat sich nichts getan)
Und wenn du die explorer.exe danach manuell wieder startest? Kannst ja im taskmgr unter Datei\Neuer Task auch neue Prozesse starten. Das wäre natürlich maximal ein ziemlich nerviger Work around. Aber möglicherweise würde das ja auch etwas mehr Licht auf die tatsächliche Ursache werfen.
 

LeitWoLF962

Neu angemeldet

Registriert
16 Jan. 2014
Beiträge
21
Ort
Niederbayern
  • Thread Starter Thread Starter
  • #19
@ Hezu

Hatte ich schon, ich hab ja Kaspersky gerade mal seit 3 Tagen, und das Problem schon seit vllt 4 Wochen, wenns hinkommt

@ Kenobi van Gin

Werd ich gleich mal ausprobieren ob das funktioniert, eben konnte ich den Abwartprozess wieder durch Abmelden und Anmelden beschleunigen...

EDIT: Habe es probiert und es hat funktioniert, Die Explorer.exe, Task beendet, neuen Task explorer.exe und 2 sekunden später wurde mir der Desktop angezeigt. Das ist auch schon mal von Vorteil dass ich das so beschleunigen kann, aber du weißt immer noch nicht wovon das kommt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben