• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Werbeanrufe blockieren, "Europol, Press 1 for more Information"

Sibi

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.143
Hi,
ich bekomme vermehrt Anrufe von ständig ändernden Unbekannten Nummern.
Gestern waren es Handy Nummern mit 0176 Vorwahl, nun war es eine Nummer aus Essen.

Jedes mal wird in Englisch gesprochen "Europol sei dran, meine ID wurde XY verwendet, ich soll die 1 drücken für mehr Informationen".

Nun kann ich nicht jede fremde Telefonnummer sperren.

Wie umgehe ich solche Spam/Werbe Anrufe? Ich benötige mein Handy geschäftlich und möchte es ungern Stummschalten.

Ideen?


Grüße
Sibi
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.619
Ort
Dortmund
Ich hatte bislang diese Europol-Anrufe noch nicht. (Nur die Windows-Anrufe ;) )

Allerdings sind auf Twitter in den letzten Wochen stark vermehrt Berichte von Usern über die Europol-Geschichte.
Machen kann man da wohl wegen der laufend wechselnden Anrufernummern irgendwie nichts,
aber wenn man konsequent auflegt soll der Spuk wohl nach zwei, in wenigen Fällen nach drei Tagen vorbei sein.

 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
2.119
Ort
Vienna
In die Firma bekam ich im Juni zwei "Microsoft" Anrufe. Beides mit einer DE Nummer (0049312842365, 004926418291471) Beim zweiten Anruf ist mir aufgefallen, dass es von einem Callcenter erfolgt, da man im Hintergrund die typischen Geräusche gehört hat. Beide Nummern habe ich jeweils blockiert. Seither ist Ruhe. Die beiden Anrufe waren ebenfalls auf Englisch.

Mit Europol Anrufe hatte ich noch nichts zu tun. Ich bin ja auch ein anständiger Bürger :D
 

Sibi

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.143
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Tatsächlich wenn man nicht sagt, legen sie nach 6-7sek auf.

Auch wenn man die "1" nicht drückt, ebenso nach rund 5-6sek.
Es muss definitiv ein Mensch hinten dran sitzen.

Nun rief mich heute morgen jemand aus Rostock an. Ich also ran "ja moin, was geht?", ist ja eh wieder ein Spam Anruf.
Dann war es tatsächlich doch jemand, der mit mir telefonieren wollte - peinlich :D
 

Sibi

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.143
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Nachtrag:
Tatsächlich wiederholen sich heute die Nummern. Glücklicherweise mittlerweile blockiert.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.551
Ich hatte letztens ein kuriosen Anrufversuch Rufnummer-identisch zu meiner bis auf die letzten 3 Ziffern, ich gehe ran - Nichts.

lautet meine Nummer 0176-5666228, so war die Nummer 0176-5666449

(ausgedachte Nummern)
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.233
Ort
dem Nichts
Die Nummern sind eh gespooft. Ein Blocken nutzt da nichts, weil es immer eine andere (nicht existierende) Nummer ist. Bei mir dauerte der Spaß ca. 2 Wochen, dann war wieder Ruhe.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
35.551
Hi, ich bekomme hier einen Anruf von einer +32 470 23 20 85 (Belgien). Anbei mal eine .amr "Thank you for calling"
 

Anhänge

  • +32 470 23 20 85_20230117144803.zip
    14,2 KB · Aufrufe: 10

Sibi

Bekannter NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
5.143
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Hatte ich jetzt ähnlich am Montag, allerdings mit deutscher Nummer.
 

Teufelskreis

NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
220
Ich hatte im Sommer Anzeige gegen so einen Anruf unter Angabe der Telefonnummer erstattet wegen versuchten Betrug. Kam vor 2 Wochen der Brief von der Staatsanwaltschaft, dass das Verfahren eingestellt wurde weil ein Täter nicht ermittelt werden konnte. Hilft wohl nur auflegen und blockieren
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.233
Ort
dem Nichts
Wie ich bereits schrob, kann man natürlich blocken. Ist aber vollkommen sinnlos.
 

Registriert
6 Feb. 2015
Beiträge
351
Meine Eltern wurden vor rund 2 Jahren auch enorm geplagt mit den Windows-Support-Anrufen. Ich hab mal bei der Polizei nachgefragt, ob man da irgendwas machen kann, der Polizist meinte nur, dass ich denen einfach sagen soll, dass die Polizei über die Anrufe informiert ist. Hab das dann in verbindung mit derbsten Beleidigungen gepaart und nach 2-3 weiteren Anrufen kamen keine mehr. Weiß nur nicht, ob das jetzt tatsächlich daran lag oder ob es Zufall war :ugly:
 

Pleitgengeier

offizielles GEZ-Haustier

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
7.114
Ort
127.0.0.1
Ich vermute dass das denen im indischen Callcenter ziemlich egal ist ob die deutsche Polizei informiert ist.


Die indische Polizei hat allerdings eine recht kurze Lunte was solchen Blödsinn angeht - wenn man es schafft, solche Aktionen zurückzuverfolgen und denen anzuzeigen, dann wird da recht gründlich aufgeräumt.

Es gibt da ein paar YT-Channels, die sowas gerne machen :)

Edit: Bei Betrug per Telefon mit gefälschten Nummern stelle ich mir das aber schwierig vor.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben