• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Was lest ihr gerade?

Luzy

Ohneglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
206
Joyland - Stephen King

und danach irgendwas von Brian Keene, hab da noch paar ungelesene ;).
 
Zuletzt bearbeitet:

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.693
Süskind - Das Parfüm

keine Ahnung warum. Gefällt mir nicht mal wirklich, ist aber auch nicht mein Genre. Bin irgendwann mal auf diese 100 Bücherliste von 2004 oder so gestoßen und wollte da mal alles noch nicht gelesene nachholen ... :D

Kennt vmtl. so gut wie jeder aus der Schule oder vom Film.

Als Schullektüre hätte ich's wohl gerne gelesen, so im Vergleich zu einigen anderen Werken die einem aufgezwungen wurden ^^
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
otherland von tad williams, aber mitte des dritten von vier büchern werde ich jetzt wohl aufgeben, weil es einfach zu langweilig ist.
 

Schrenk

Mit Glied

Registriert
16 Juli 2013
Beiträge
264
Perry Rhodan - Silberband Nr. 62 - Götzendämmerung.
Nachdem ich früher einfach mal quer die verschiedenen Zyklen gelesen hatte, hab ich jetzt mal von Band 1 angefangen. Jetzt ist dann bald Halbzeit bei den Silberbänden. Danach wird erstmal die Atlan-Reihe gelesen, bis dahin dürfte ich schon ein paar Jahre älter sein. Was danach kommt.. keine Ahnung :)

Vielleicht die neueren Bücher der Scheibenwelt, sind da in den letzten 5 Jahren neue erschienen? Alle davor schon bekannt und geliebt.
 

Nymeros

Neu angemeldet

Registriert
17 Juli 2013
Beiträge
9
Ich les gerade zum zweiten mal die A Song of Ice and Fire (Game of Thrones) Reihe. Mache bei einem Re-Read mit. Jede Woche 3 Kapitel. Bin gerade wieder mit der Red Wedding durch :(. In ungefähr einem Jahr bin ich dann wieder mit dem 5. Buch fertig und ich hoffe mal sehr, dass bis dahin der Release-Termin vom 6. Buch verkündet wird. Ich hoffe ja auf Ende 2014/Anfang 2015.
 

Entwicklungshilfe

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
52
Ich lese gerade von "Eckhart Tolle" das Buch "Jetzt! Die Kraft der Gegenwart", sehr interessant für Leute die an Depressionen leiden.
 

Soern mit oe

Neu angemeldet

Registriert
16 Juli 2013
Beiträge
100
Die dunkle Turm Reihe von Stephen King. Eine der besten Reihen die ich je gelesen hab!
 

Basho

Guest

B
"Er ist wieder da" les ich gerade ... weis aber aktuell nicht von wem das Buch ist (liegt Zuhause im Regal)
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Ich lese grad den Medicus von Noah Gordon zum zweiten Mal. Hatte Bock zu lesen und ich dachte wieso nicht. Schönes Buch.
 

Isabeau

IRC-Junkie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
38
Da gibt es eine total spitzenmässige 24h Umsetzung vom WDR als Hörspiel mit über 300 Sprechern. Sehr empfehelenswert. (EDIT: vom wdr wurde Otherland von Tad Williams vertont)

Bei der Turm Saga kommt jetzt wohl noch ein ergänzender Teil, ich lass mich überraschen.


Ich lese aktuell Coruum Teil 1 von Michael R. Baier
 
Zuletzt bearbeitet:

LordLeto

auf dem Goldenen Pfad

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
234
otherland von tad williams, aber mitte des dritten von vier büchern werde ich jetzt wohl aufgeben, weil es einfach zu langweilig ist.
Nach dem zweiten Buch habe ich auch aufgehört. Die Geschichte war mir einfach zu Fantasy-lastig, ich hatte einen Cyberpunkroman erwartet. Es war nicht direkt langweilig, aber gut genug, die anderen beiden Bücher zu lesen auch nicht.

Momentan lese ich Das Erbe des Zauberers von Terry Pratchett. (Wer mit der Scheibenwelt vertraut ist: der erste Hexenroman mit Oma Wetterwachs) Obwohl ich so ziemlich jeden Scheibenweltroman mindestens zweimal gelesen habe, muss mir der irgendwie immer entgangen sein. Danach stehen ein paar Romane von Joe Haldeman an, momentan einem meiner Lieblings Science Fiction-Autoren.

inb4: Jaja, die Scheibenwelt muss man auf englisch lesen und so... :P Die neueren Bücher hole ich mir auch auf englisch, einfach weil inzwischen Umschlaggestaltung und der neue Übersetzer eine Katastrophe sind. Außerdem sind sie billiger. ;)
Auf kurz oder lang werde ich sicher dann auch jeden Teil in zwei Sprachen im Regal stehen haben.
 

Galrath

doing a barrel roll

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
215
Ort
R'lyeh
Ein paar Scheibenwelt-Romane hab ich auch auf deutsch. Die stammen noch aus der Zeit, in der ich englische Bücher auf deutsch gelesen habe :P

Momentan lese ich Terry Pratchett - Snuff, welcher der momentan letzte Roman der City Watch-Reihe ist. Danach werde ich wohl mit der Witches-Reihe weitermachen, von denen ich bisher nur die ersten zwei Bücher gelesen habe.
 

gelöschter Benutzer

Guest

G
Da gibt es eine total spitzenmässige 24h Umsetzung vom WDR als Hörspiel mit über 300 Sprechern. Sehr empfehelenswert.
Bei der Turm Saga kommt jetzt wohl noch ein ergänzender Teil, ich lass mich überraschen.

kann bei google unter der dunkle turm und wdr gar nichts finden. wo kriegt man das? ich finde immer nur die hörbücher gelesen von vittorio alfriere.
 
Oben