• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Wartungsarbeiten

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
Es müssen 2 Platten getauscht werden. Kurze Downtime.

--- [2017-08-21 22:14 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Abgeschlossen. Über Nacht wirds stellenweise etwas langsamer, bis das Raid wieder konsistent ist.
Nachtag 2: Doch noch nicht. Datenbank ist im Eimer.

--- [2017-08-21 23:29 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Dank Hetzner, welche nen Scheiss drauf gegeben haben, mich zu informieren, bevor sie den Stecker ziehen um Platten zu wechseln ist nun richtig viel im Arsch. Bis alles wieder funktioniert wirds morgen. Backupstand 20 Uhr.

--- [2017-08-21 23:47 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Auch der Backupserver lässt sich nicht mehr starten. Keine Zeit mehr, stinksauer und muss morgen arbeiten. Sollte schon seit einer Stunde im Bett liegen. Sorry. Backups gibts noch mehr, aber das ist nix, was ich jetzt noch machen werde.

--- [2017-08-22 08:12 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Hab gestern noch geschafft nen Restore über nen anderen Backupserver zu starten. Steht allerdings erst bei 37%. Ob er durchläuft weiss ich auch nicht.

--- [2017-08-22 11:13 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

aktueller Stand 57%

--- [2017-08-22 14:15 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

aktueller Stand 73%

--- [2017-08-22 18:30 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

95%.. denke noch etwa ne Stunde. Danach beten, dass der Haufen bootet.
 
Zuletzt bearbeitet:

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #2
Also.. nach nun etwa 20 Stunden konnte ich das vollständige Backup wiederherstellen.
Möglicherweise fehlen am Ende ein paar (hoffentlich) wenige Uploads.

Ich möchte hier noch einmal erkären, wie es dazu kam:
Mein Raid Manager warf einen Fehler, dass Festplatten defekt sind. Da ich das so gar nicht toll finde, habe ich den Support angeschrieben, mit der Bitte sich das Logfile anzusehen und zu tauschen, nachdem sie mir einen ungefähren Zeitpunkt genannt haben.
Das ist leider nicht passiert und der Server wurde noch nicht einmal per Powerbutton, sondern Hard ausgeschaltet (Power Loss).

Die darauf laufenden VMs fanden das so gar nicht lustig, und die Datenbank von PicFlash war beschädigt. Meine ersten Versuche waren es, diese zu retten, allerdings erfolglos. Ich konnte sie zwar noch einmal zum Teil hochfahren, allerdings mit einigen fehlerhaften und fehlenden Daten. Es musste also ein Backup her. Diese laufen alle 6 Stunden um 0 Uhr beginnend. (Ich schrob irgendwo mal 20 Uhr war das letzte.. das war nicht richtig, denn es ist 18 Uhr gewesen und von hier ist auch das Backup)
Die VM des Backupservers war ebenfalls betroffen, da dieser auch nicht mehr hochkam.

Der Zeitaufwand hierfür war schon recht hoch und ich hatte die Zeit im Nacken, weil ich am nächsten Tag auch arbeiten muss.

Dann habe ich eben einen weiteren Backupserver online genommen, auf welchem sich aber das ISCSI Target auf einem externen Server mit dem Backup Repository nicht mehr einbinden ließ. Zumindest erstmal.. als das dann irgendwann funktionierte, konnte ich den Restore anstoßen, welcher von etwa 0 Uhr, bis eben um 20 Uhr dauerte.
Bei einem so langen Restore läuft man leider immer wieder Gefahr, dass irgendwas abbricht oder nicht zu Ende durchläuft, was Gott sei Dank nicht passierte.

So konnte ich eben recht nervös die Wiederhergestellte VM starten und es scheint bis eben 18 Uhr alles vorhanden zu sein und zu laufen.

Sorry für die ganze Geschichte. Ich überlege gerade, was hätte besser laufen können auf meiner Seite. Aber mehr private Ressourcen waren einfach nicht drin.
 

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #5
Sorry nochmal dafür. :(

Es können jeden Tag max. 6 Stunden verloren gehen. Ich dachte ansich auch nicht, dass ich es überhaupt benötigen würde. Aber immerhin war nun das ausgegebene Geld für den externen Datenserver nicht umsonst.
 

Lokalrunde

Schneehasen-Administrator
Teammitglied

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
65.900
Ort
im Tiefschnee
Ist jetzt auch kein Drama. Wie gesagt, es geht hier um ein Bild (das dazu nicht mal von mir kommt :p), mehr habe ich noch nicht gefunden ;)
 

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
"The Reality" trafs gestern recht gut. Gepaart mit wüsten Schimpfereien. :)

PS: Und das.. ist übrigens der Grund, weshalb ein Raid kein Backup ist. ;)
 

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
Wartung.. / beendet
 
Zuletzt bearbeitet:

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Die Seite wird jetzt eine zeitlang, zumindest was die Uploads angeht, nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Wenn ihr nichts uploaden könnt, einfach später nochmal versuchen.
Ich gehe davon aus, dass das nun erstmal die letzte größere Wartung ist und dann das Thema/die Probleme der letzten Zeit erledigt sind.

--- [2017-09-01 22:33 CEST] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Die Arbeiten sind abgeschlossen. Der Server hat sich geändert. Die nächste Zeit ist nun nichts mehr geplant, außer es tauchen noch Fehler auf.
Hintergrund war, daß ich gesehen habe, dass anscheinend Dateien von der Datenbank verschluckt wurden. Von dem her: "never touch a running system..." das ganze wurde einer Generalüberholung unterzogen und ich hoffe, es kehrt jetzt wieder Ruhe ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #11
Irgendwas ist gerade im Eimer beim Provider. Habe bereits ein Ticket geöffnet.
--------------
Geht wieder.
 

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #12
Wartung - erledigt. Sofern kein Upload möglich ist, einfach später nochmal versuchen, da sich an den DNS Einstellungen etwas geändert hat.

--- [2017-12-12 19:16 CET] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Wartung durch Hetzner. - Beendet

---

und erneut... beendet
 
Zuletzt bearbeitet:

eraser

Stinkstiefel

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
3.751
  • Thread Starter Thread Starter
  • #13
Aufgrund einer größeren Wartung ist die nächsten Stunden kein Upload möglich. Nach Abschluss wird hier Bescheid gegeben.

--- [2018-01-03 16:22 CET] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Die Arbeiten waren schneller als gedacht abgeschlossen. Innerhalb der nächsten Zeit sollte überall der Upload wieder funktionieren.
 
Oben