• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

The Walking Dead [Sammelthread]

KaPiTN

Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.733


Negans und Lauras erste Begegnung war also, daß sie ihn von hinten niedergeknüppelt hat, bevor er zum Badass wurde. Wie sie dann später zu seinem Lieutenant wird, werden wir vermutlich nicht erfahren

Kann Feuer Walker töten?
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.210
Ort
Trollenhagen
Die "neue" Serie The Walking Dead - Origins erzählt lediglich eine Zusammenfassung der Erlebnisse des jeweiligen Charakters, der in einer Episode im Fokus steht. Der Darsteller erzählt dabei ein wenig die Dinge aus seiner Sicht.

Negan war da bisher das interessanteste, weil Jeffrey Dean Morgan einfach viel besser erzählen kann als Norman Reedus und Lauren Cohan, die beide eher langweilig rüberkommen. Außerdem werden hier viele Dinge, die von Fans damals stark kritisiert worden sind, verklärt dargestellt.
Es fühlt sich dadurch wie so eine Art Making of an, in der die Darsteller aus ihrer Sicht die von ihnen gespielten Charaktere erklären.

Ist einfach nur ein Special als Aufwärmer für die letzte Staffel, die ja dank Corona etwas länger auf sich warten ließ. Muss man nicht schauen, kann man aber.

Am Ende jeder Episode gibt es noch einen Sneek Peak auf die kommende Season.
 

Buschfunk

Aktiver NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.801
Ort
mal hier mal da
Ich muss mich jetzt endlich mal an Staffel 10 machen. Ab S10E05 war ja die Beschaffung damals so schwierig. Hab es dann irgendwann aus den Augen verloren. Aber jetzt kann ich die S10 ja sowohl bei Netflix, als auch Prime Video bekommen.
 

Buschfunk

Aktiver NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.801
Ort
mal hier mal da
Ach sieh an. Das mit der 11. Staffel hatte gelesen und das die TV Ausstrahlung in Deutschland bei Pro Sieben Fun kommen soll. Da hatte ich da gar nicht mehr bei werstreamt.es geschaut. Hab auch aktuell kein D+ Abo laufen.
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.210
Ort
Trollenhagen
So, auf AMC+ hat die 11. Staffel heute begonnen, somit natürlich auch für alle mit entsprechenden Quellen, wie mir.

Staffel 11 Folge 1
Gar nicht mal schlecht, würde ich sagen. Vieles hat man schon vorab in den Sneak Peaks gesehen, aber nicht das mit dem Commonwealth.
Negan und Maggie....was soll ich jetzt von Negans Aktion am Ende halten? Eigentlich nicht viel, um ehrlich zu sein. :unknown: Das macht den Charakter mal wieder äußerst unsympathisch, auch wenn man durchaus verstehen kann, dass er so handelt.
 

KaPiTN

Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.733
Commonwealth, oder sollen wir sie Star Troopers nennen? Voll albern.

Ich mag Magie ja so gar nicht. :) Eindeutig Team Negan.
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.210
Ort
Trollenhagen
S11E2

Commonwealth finde ich immer interessanter.

Der Konflikt Maggie/Negan ist nicht wirklich vorbei und ich bin auch hier gespannt, wie es weitergeht.

Es gab geile Actionszenen...vor allem die mit Daryl, der sich durch das Zugabteil schießt mit der geilen Musik.

Mir gefällt bisher das, was ich da sehe. :T
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.210
Ort
Trollenhagen
Episoden 3, 4 und 5:

Die Folge mit Daryl, der sich bei den Reapern einschleust, war gut gemacht. Es zeigt seinen Charakter und dass er bereit ist, sich foltern zu lassen ohne auch nur irgendetwas zu verraten. Er hat sich eigenständig auf diese Mission begeben und ich bin gespannt, was er mit dieser Gruppe und auch der Frau, die er ja nie belügen würde, machen wird.

Das Commonwealth ist durchaus interessant, aber auch gleichzeitig irgendwie unrealistisch. Um gewisse Dinge herzustellen, braucht man entsprechende Resourcen und die hat man nicht überall und geliefert wird auch nix mehr. Von wegen Eiscreme mit diesen Sorten und so... :D Oder der Kuchen. Der arme Kuchen, den er da fallen läst. :(
Scheinbar macht er jeden Tag welchen, aber mit welchen Zutaten denn? Woher bekommen die alles?

Die Traumszene von Aaron fand ich gut, den Plot dann auch. Man zeigt sehr gut die Charaktere und wie sie sich verändert haben über die Zeit, aber trotzdem versuchen, zu ihrer Menschlichkeit zurückzufinden.

Negan und Maggie...hm da gibt es bisher keine richtige Entwicklung. Vielleicht muss da was Einschneidendes passieren, dass sie ihm vertraut oder es bleibt einfach so, wie es ist.

Ich bin jedenfalls gespannt darauf, wie es weitergeht. Finde die Staffel bisher recht gelungen, vor allem im Vergleich zu dem, was uns vor Angela Kang geboten wurde.
 

KaPiTN

Boomer ♪♪♫♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
25.733
E6

Ein Horrorhaus voller Gollums. funny

Die Spannungsmusik etwas dick aufgetragen.

Die Darstellung der Erfahrung eine Gehörlosen war dennoch klasse, und wenn es nur durch das Abschalten des Geräuschkanals war.

Das Messer, welches durch die Wand kam und die weit aufgerissenen Augen war klassischer Horror. Super

Angela verläßt hier erfrischend längst ausgetretene Pfade.
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.210
Ort
Trollenhagen
E6

Naja, ich frage mich dabei aber schon, ob so eine Lebensweise für so ein langes Überleben gesorgt hätte von diesen "Gollums".

Es ging hier eindeutig darum, diese Art von Horrorgeschichte erzählen zu wollen. Das war mir etwas zu krampfhaft.
 

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
21.210
Ort
Trollenhagen
World Beyond geht auch grad mit Staffel 2 weiter, Folge 1 ist auf AMC+, also auch diversen Warez-Seiten, verfügbar. Wird dann wohl auf amazon prime weitergehen.
Die Folge war ganz okay, es geht jetzt halt mehr um diese CRM-Gruppe. Hoffe, dass diese Dreckspersonen ihre gerechte Strafe für ihre Taten bekommen.
Die Staffel ist ja auch bekannterweise das Serienfinale.

Zur Mutterserie:

Der Konflikt Negan/Maggie wird weiter geführt mit interessanten Dialogen. Negan ist nach wie vor nicht der absolut gute und bleibt sich selbst treu, aber er ist halt von grundauf ehrlich. Maggie muss damit umgehen können. Bin mal gespannt, ob sie sich in Folge 8 küssen oder mehr. Würde mich nicht wundern, dass das so geplant ist.
Daryls Situation ist auch interessant und was diese Gruppe betrifft, darf man zumindest gespannt sein, wie sie das gelöst bekommen.

Nett finde ich den Einfall, die Taktiken der vorherigen Gegner, Whisperer, einzusetzen, um diese Gruppe scheinbar anzugreifen. Das ist mal eine konsequent intelligente Entscheidung, was man nicht zwingend gewohnt ist von der Serie.
 
Oben