• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Tennis - Der Thread zum gelben Ball

FrostAgent

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.921
Moin,

ich weiß nicht ob überhaupt Interesse besteht und jemand Tennis guckt, aber vielleicht ist noch der ein oder andere dabei.

Am männlichen, deutschen Tennishimmel scheint mööööglicherweise ein neuer Stern aufzugehen. Zumindest wenn man sich die Leistungen von Zverev Jr. ansieht, gestern sein erster Sieg bei den Hamburg Open und heute haut er Youzhny in zwei Sätzen raus. Mit 17 Jahren!

Sollte man natürlich nicht überbewerten, aber an dem könnten wir in Zukunft noch einiges an Spaß haben.

Brown und Kamke sind ebenfalls im Achtelfinale, Kohlschreiber hat gerade seinen ersten Satz gewonnen und zieht hoffentlich gleich nach.

Bei den Swedish Open haben übrigens alle deutschen Damen die zweite Runde erreicht. :T
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.905
Ort
Hannover
Ich schau gerne Tennis wenns im TV läuft. Herrentennis wohlbemerkt. French Open Finals mit Nadal und Co., Wimbledon Federer Vs. Djokovic, das ist schon Klasse. Das Talent was du genannt hast kenn ich jetzt so noch nicht, aber wolln wirs erstmal abwarten. Aber klar es ist dem deutschen Tennis nur zu wünschen, wenn da endlich mal wieder wer um Titel mitspielt. Aber auch Post-Becker/Stich gab es ja Haas und Kiefer, dessen Talent man heute auch weit und breit sucht, ohne Kohlschreiber zu nahe treten zu wollen.

Irgendwie gibt es im Tennis nicht mehr diese krassen Aufschlägertypen wie Ivanišević oder wie es auch Allrounder wie Becker und Sampras waren. Übrigens um hier mal in Nostalgie zu schwelgen. Dessen Matches 96 in Hannover gegeneinander gehören für mich nachwievor zu dem besten.


Aber schon das Gruppenmatch war Großes Kino, vllt. sogar das eigentl. Jahrhundertmatch

Wenn ihr ähnliche heutige Jahrhundertmatches kennt zwischen Federer/Djoker/Nadal/Murray oder andere, gerne hier YT-Videos oder Suchbegriffe posten
 
Zuletzt bearbeitet:

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.905
Ort
Hannover
Schöne Finals am Wochenende Australian Open
Williams Schwestern und Federer - Nadal, ich schau mal rein
 

eddyhebp

NGBler

Registriert
21 Apr. 2018
Beiträge
148
Ort
Nürnberg
Der sechsfache Grand-Slam-Sieger Boris Becker und Eurosport werden auch in den kommenden Jahren zusammenarbeiten. Der ehemalige Tennisspieler wird bis 2020 weiterhin Analysen für den Fernsehsender präsentieren. Becker wird weiterhin bei drei der vier wichtigen Turniere dabei sein. Während Melbourne, Paris und New York von Eurosport übertragen werden, hat Sky Deutschland für dieses Jahr noch die Rechte an den All England Championships.

DAS wird sehr interessant werden, ob sich Discovery traut, an den neuen Vergabe mitzubieten, dann würden alle GrandSlams endlich mal auf einem Sender laufen.
 

FloydH

NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
174
Es ist ja auch die Frage, ob es sich Sky erlauben kann weitere Rechte an Sportereignissen zu verlieren/abzugeben. Von daher gehe ich davon aus, dass die bisherigen Rechteaufteilung bezüglich der Grand Slams unverändert bleibt.
 

eddyhebp

NGBler

Registriert
21 Apr. 2018
Beiträge
148
Ort
Nürnberg
Die Frage für mich ist eher, wie weit Discovery gehen will, denn wie wir mitbekommen haben, können sie sehr weit gehen, wenn sie etwas haben wollen, siehe die Summe, die sie für die Rechte an den olympischen Spielen locker gemacht haben.
 

Steev

(ツ)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
28.905
Ort
Hannover
mal sehen wie weit Zverev kommt bei den French Open, steht im Achtelfinale, wie weit geht die Reise
 

FloydH

NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
174
Bisher waren es ja recht erfolgreiche French Open für die deutschen Teilnehmer. Bleibt zu hoffen, dass möglichst viele deutsche Spieler Zverev ins Achtelfinale nachfolgen.
 

Che1607

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
2.708
Ort
Am Rhein
Obwohl ich mir bei Zverev schon Sorgen mache aufrgund seiner Kondition, musste er jetzt doch schon zweimal über Fünfsätze gehen. Könnte für den weiteren Verlauf problematisch werden. Nadal klarer Favorit, aber danach, wenn man die letzten Wochen als Referenz sieht, kommt schon Zverev. Mal schauen, wie weit es Nole schafft.
 

eddyhebp

NGBler

Registriert
21 Apr. 2018
Beiträge
148
Ort
Nürnberg
Ach ja, wie konnte ich nur unseren Nürnberger-Jung vergessen!
Sensationell dieser Marterer:T

An Nole glaube ich im Moment nicht so recht, fehlt noch etwas bis zur absoluten Spitze.
Aber wieder Rafa, uff nee...
 

Che1607

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
2.708
Ort
Am Rhein
Ach ja, wie konnte ich nur unseren Nürnberger-Jung vergessen!
Sensationell dieser Marterer:T

Spielt jetzt gegen Nadal. Da kann man ihm nur viel Glück wünschen. Ich will gar nicht um den heißen Brei herumreden, ich weiss von dem Spieler absolut nichts, aber hat bisher ein tolles Turnier gespielt. Aber gegen Rafa, sorry, keine Chance. Wünsche ihm trotzdem alles Gute, vor allem für die Zukunft.
 

eddyhebp

NGBler

Registriert
21 Apr. 2018
Beiträge
148
Ort
Nürnberg
Ist doch logisch!
Selbst als jemand der in Nürnberg lebt, war er unbekannt.

Jetzt reden plötzlich hier alle über den Kerl, find ich toll:cool:

Natürlich hat er keine reelle Chance, das weiß er selbst auch. Für ihn ist jetzt das Ziel, erstmal sich in der oberen Weltrangliste zu etablieren und dazu hat er Zeit, ist ja erst 22 Jahre jung.
 

Che1607

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
2.708
Ort
Am Rhein
Und wieder Zverev über fünf Sätze, im Viertelfinale wartet nun der erste namhafte Gegner mit Thiem, mit allem Respekt vor den anderen Gegnern von Zverev. Thiem bisher mit weniger Aufwand, aber auch schon dreimal über vier Sätze. Also, allein von der Kondition her sollte das relativ ausgeglichen sein. Der Gegner im HF könnte Nole sein, falls dieser sein VF gegen Cecchinato aus Italien gewinnen sollte.
 

FloydH

NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
174
Erfreulich, dass es sowohl Kerber als auch Zverev ins Viertelfinale geschafft haben. Bei Marterer war es ja leider abzusehen, dass er gegen Nadal verlieren würde.
Von den Beiden zieht hoffentlich zumindest einer ins Halbfinale ein. Immerhin hat Zverev erst vor kurzem ein Finale gegen Thiem gewonnen, nachdem dieser Nadal im Halbfinale ausschalten konnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Che1607

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
2.708
Ort
Am Rhein
Nur konsequent von Zverev gegen Thiem auszuscheiden. Gegen leichtere Gegner schon über fünf Sätze gegangen, und nun die klare Niederlage gegen Thiem. Man muss aber auch sagen, Zverev war durch die Oberschenkelverletzung gehandicapt. Thiem würde ich den Titel genauso gönnen, und er war ja bisher gegen Nadal nicht so schlecht.
 

eddyhebp

NGBler

Registriert
21 Apr. 2018
Beiträge
148
Ort
Nürnberg
Ich werde es wohl nie verstehen, warum man in der Mitte der 2ten Woche immer erst später mit den Matches beginnt...

Hätten sie heute auch gegen 11:00 Uhr begonnen, wären bestimmt alle Matches durch, bis der Regen am späten Nachmittag eingesetzt hat. So muss man wieder Matches verschieben und dadurch wird der Spielplan für einige Spieler enger und es drohen weitere Aufgaben.
 

Che1607

Aktiver NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
2.708
Ort
Am Rhein
Und um Rafa aus dem Weg zu gehen, gegen den hat er auf Sand sowieso keine Chance, und Federer macht nur noch mit, um auch zu gewinnen, und das ist auf Sand nicht möglich.
 
Oben