• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

T-Mobile - Anklopfen immer wieder aktiv obwohl abgeschaltet

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.566
Hallo zusammen,

ich werde hier schön langsam blöd. Ich habe hier einen T-Mobile-Tarif mit Samsung Galaxy A8. Das Anklopfen habe ich mittels der #43# bereits von T-Mobile-Seite aus deaktiviert. In der Regel bin ich dabei wohl auch normal besetzt wenn jemand anruft (kommen dann auch SMS mit Rückrufbitten). Trotzdem schaffen es immer wieder Leute, bei mir anzuklopfen. Kann mich täuschen, aber möglicherweise passiert das immer nachdem bzw. während ich z. B. längere Telkos hatte.

Ein unmittelbar nach dem Anklopfen ausgeführtes *#43# liefert mir auch die Bestätigung, dass das Anklopfen auch weiterhin abgeschaltet ist. Woran kann das liegen, dass es trotzdem möglich ist? Ich hasse es, wenn mir andere Leute in das laufende Gespräch reinhupen. :(
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.046
Ort
ja
Das wird dir wahrscheinlich nur deren Support sagen können. Den direkten Support kannste allerdings ja meist vergessen, da bekommst du Leute ans Telefon, die... naja, lassen wir das. Die Telekom hat sehr qualifizierte, nette Mitarbeiter und vor allem welche mit Handlungsfähigkeiten in Unter-Supportforen verschiedener Foren. Eins wäre dort: https://www.computerbase.de/forum/forums/telekom.208/ Ich würde dir raten, die Leute dort zu kontaktieren, dein Problem wird sich schnell klären.
 

ano.nym

gesperrt

Registriert
31 März 2020
Beiträge
206
@c1i: Das gilt übrigens nicht nur für Telekom, sondern auch für Vodafone (Unitymedia), o2, usw.
Wobei ich bei o2 ab und an auch mal kompetente Leute am Hörer hatte. Kommt immer darauf an wen man halt gerade erwischt.
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.046
Ort
ja
Das stimmt allerdings. Bei Vodafone habe ich (zum Glück) direkten Kontakt zur Technik.

Die Telekom hat btw. auch so einen Hilfe-Twitter-Account, der funktionieren soll. Kann ich aber nichts drüber sagen.
 

DanVanDamn

Filthy Hoodlum

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
212
Es gab recht frisch eine Umorganisation in der Mobilfunksparte der Telekom und neben der Tatsache, dass Du jetzt von Kollegen aus Deiner Region betreut werden wirst, gab es auch intensive Ausbildungen in den Teams zu technischen Belangen (intern: MultiMediaService). Solltest Du nicht direkt im First Level einen dieser Experten dranbekommen, kann der Kollege entweder jemanden dazu rufen oder Dich direkt zu MMS verbinden.

Da ich Deine anderen Beiträge kenne, gehe ich davon aus, dass Du gecheckt hast, dass die Einstellungen Deines Handys selbst nicht dazwischenfunken, resp. hast Du bereits ein anderes Gerät getestet? "Häh, aber ich habe das doch über den Code eingestellt..." Genau, und das überschreibt das ein oder andere Smartphone dennoch. Bei jedem Wechsel der Generation oder einem Austausch überschreibt bspw. das Google Pixel immer wieder die Rufnummernunterdrückung und meine Frau mault mich beim ersten Anruf an, wenn sie nicht weiss, das ich es bin. :)
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.566
  • Thread Starter Thread Starter
  • #6
Sagen wir mal so, mit Handys hab ich mich bislang allgemein noch nie so stark beschäftigt. Bin daher nicht die ahnungsvollste Person. :coffee:

Welche Einstellungen könnten denn da alle dazwischenfunken? Könnte es ggf. an einer MultiSIM in einem Zweithandy liegen? Mich wundert es halt, dass es immer nur sporadisch auftritt.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
34.522
Ort
192.168.0.160
Wenn du jetzt nochmal die *#43# anrufst oder aufrufst kommt dann der Hinweis dass die Anklopffunktion abgeschaltet ist oder ist sie wieder aktiv? Vllt aktiviert es sich immer wieder.
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.566
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
Siehe Startbeitrag.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
34.522
Ort
192.168.0.160
Stimmt, stand alles in deinem Startbeitrag:o

aber anderes handy wäre vllt wirklich auch mal was, was du testen kannst.
 

thom53281

SYS64738
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
6.566
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Nein, das ist nicht möglich. Was ich im Startbeitrag noch nicht erwähnt habe (da es eigentlich nichts zur Sache tut): Es handelt sich dabei um mein Diensthandy. Ich kann das nicht einfach tauschen, da es mit dem Firmennetz verbunden ist und ich darauf Apps habe, die ich für meine tägliche Arbeit brauche. Außerdem tritt der Fehler so selten auf, dass ich das mehrere Wochen testen müsste. Manchmal passiert es mehrmals in einer Woche, manchmal auch ein paar Wochen nicht.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
34.522
Ort
192.168.0.160
ja hatte ich mir gedacht, aber wenn das System sagt "Anklopfen ist ausgeschaltet" und es ist aber nicht der Fall, dann sollte vllt wirklich die Technik der Telekom mal was zu sagen können. Ich sehe das hier aber nicht ganz so schwarz wie meine Vorredner. Telekom hat auch einen Chat-Support und der ist mittlerweile generell sogar mMn am besten. Du kannst per Text wie hier auch im Forum dein Problem beschreiben und es ist vllt auch verknüpft mit der Technik-Abteilung.
hier mal die Support Seite
https://www.telekom.de/kontakt?execution299370=e1s1
 

one

Querulant

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
4.046
Ort
ja
Firmenhandy = IT fragen.

Am Firmensmartphone hatte ich auch seltsame Konstellationen. Selbst habe ich mich aber auch nicht darum gekümmert, warum sollte man auch.
 
Oben