• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Suche angsterfüllende Musik!

Äther

...hat kein real life!

Registriert
22 Juli 2013
Beiträge
331
Ort
Im Reagenzglas
Bei mir war das kein Film.^^ Als ich 13 oder so war, bin ich am Sylvester nachts nochmal im Wald spazieren gegangen um die Reste wegzuballern. Naja iwann haben dann meine Eltern angerufen und ich hatte diesen verdammten xfiles Ton - ich glaub so ne volle Hose hatte ich nicht mal als Säugling xD
 

DonBoskop

Neu angemeldet

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
39
Neurosis - Souls at Zero
Großartiges Album

Hier 2 Songs aus dem Album:


 

Gueri1la

aka g0regrind

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
133
Ort
Großraum Nbg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #23
Tolle Vorschläge bisher, hab mir schon einiges davon geholt.
Gerade das Dark Ambient klingt ganz interessant, könnte aber auf
Dauer auch anstrengend werden. Zur Stimmungsaufheiterung kann ja
dann einfach ne Ladung Metal eingesetzt werden :D

Wie wärs noch mit ein bisschen Industrial, hat da jemand was?
 

Thronplunder

nackt.

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
18.472
:wumbscut: könnte eventuell zweckmäßig sein.
Wenns mehr in Richtung Noise gehen darf auch Weena Morloch
Da hättet ihr mit Kunst-x=? auf der "Einer gegen Alle" DVD-Box auch noch gleich die passende Videountermalung
 

Malfunctioning Eddie

life is a roofie circle

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.964
Silent Hill OST

Amon Tobin

Dangermouse&Sparklehorse feat. David Lynch
[video=vimeo;12737235]http://vimeo.com/12737235[/video]


und für den Fun Faktor darf auf keinen Fall das hier fehlen !
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.308
Ort
v01d
Carmina Burana, von Carl Orff, vor allem der berühmte Anfang natürlich.

Leicht Off-Topic:

Könnte man nicht nur hier bitte mal langsam dazu übergehen, mehr als nur einen YouTube-Link zu posten? Ich finde das total daneben, hier und bei anderen Empfehlungen, oder im "was hören die Leute grad..."-Thread.
So ein Stück besteht aus Macher(n) und Name.

Ich hab beispielsweise bei diesem Thema keine Lust, mir die ganzen Links da anzusehen, hab dann aber gleichsam keine Ahnung, ob mein Vorschlag schon dransteht. Und wenn man so wie im genannten Thread oder wo auch immer doch interessiert ist, klickt man lauter Zeug an, was man vielleicht schon kennt, nicht mag, oder was auch immer. Auf jeden Fall nervt mich das YT-Link-Hingerotze echt. Muß ich leider grad mal so sagen, sorry.

Edit: Damit mein Anliegen und das Problem dabei auch wirklich richtig rüberkommt: Wenn da wenigstens ein Name des Interpreten dransteht oder halt so wie hier drüber "Soundso OST", dann ist das ja soweit ok, aber *gar nix*, oder "das da unbedingt!!!!!!11elf", das ist doch scheiße.
 

Malfunctioning Eddie

life is a roofie circle

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.964
Die Lounge Version von "Rancid Amputations" von "Cannibal Corpse" ist auch der absolute Party Kracher!


--- [2013-10-30 17:57 CET] Automatisch zusammengeführter Beitrag ---

Der Soundtrack von American McGee's Alice ist auch wunderschön schaurig


 

Gueri1la

aka g0regrind

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
133
Ort
Großraum Nbg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #36
Wie ich soeben erfahren habe, wird doch keine Hintergrundmusik für die Party
gesucht, sondern möglichst Schreckliches um die kleinen Kinder fertig zu machen.

Dafür war der Thread hier natürlich ein kleiner Overkill, aber sind doch sehr schöne
Vorschläge zusammen gekommen, die man auch anderweitig verwenden kann :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gueri1la

aka g0regrind

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
133
Ort
Großraum Nbg
  • Thread Starter Thread Starter
  • #38
Aber schon immer noch Musik?

Natürlich, um den Rest kann sich meine Mom selbst kümmern,
wir werden auf unserer eigenen Party vermutlich nichtmal die
Türklingel hören, zudem in dem Viertel eh nicht viele Kinder
vorbeikommen dürften ;)


Edit:
Da so viele wunderschöne Vorschläge dabei sind, sollte man da mal mehr draus machen.
Am Besten eine Splatter-Gore Party, die auch außerhalb Halloweens stattfinden kann.
Der Thread sorgt für die Musikuntermalung, auf den Bildschirmen im Haus laufen dann
asiatische Nischenfilme, oder mit Braindead vergleichbare B-Movie-Verschnitte,
es wird rote Bowle getrunken, die mit Agar Agar verdickt ist (Gelantine-Ersatz) in der
Litschis schwimmen,die auf die Weise nach Augäpfeln aussehen. Dann nurnoch ein paar
Liter Kunstblut besorgen, mit dem sich die Gäste einschmieren können, und es ist ne Party! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben