• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

StreamBoy.tv | All you can Stream in High-Quality

justme

NGBler

Registriert
4 Apr. 2015
Beiträge
202
Handelt es sich bei diesem Thread um Werbung? Wie macht man richtiges Marketing? Wo 6 Monate genau so viel kosten wie 6 x 1 Monat mit dem Vorteil wenn am 1 Tag das Angebot flöten geht ich nur 30 Tage umsonst bezahlt habe und keine 6 Monate?
Das ist wohl dann Werbetechnik 2.0. Diese Logik ist der Zeit voraus. Die steckt schon das nächste Jahrtausend dahinter.
Sorry verstehe absolut Null warum Du da so darauf rumreitest?
Schau Dir mal die Konkurrenz in diesem Bereich an, also z. Bsp. IPTV.
Die nehmen meist 15 Euro fuer nen Monat, und meist Euro fuer ein Jahr.
Die 15 Euro sind so ueberteuert, damit werden die Leute fast gezwungen das Jahresabo zu nehmen um einigermassen gut davonzukommen. Und genau dies ist beabsichtigt. Man hat Angst davor, dass den Kunden das Angebot nach einem Monat eventuell doch nicht so zusagt, also versucht man ihn lieber lang zu binden.
Wer diese Branche kennt weiss auch warum dies so ist.
Viele Anbieter laufen heute noch toll und sind in nem Monat kaum noch zu gebrauchen, wegen Abuse Meldungen gegen deren Server, DDos der Konkurrenz, keine Bereitschaft weiter in das Projekt zu investieren weil man ja schon abgezockt hat oder auch gerne mal ein exit Scam.

Der Preis von 5 Euro im Monat ist wirklich ein Schnaeppchen wenn man sich die Preise der Konkurrenz anschaut. Die sind selbst bei wesentlich laengeren Laufzeiten noch um einiges teurer.
Wuerde er noch guenstiger anbieten bei laengeren Laufzeiten wuerde er drauflegen oder zumindest so gut wie nichts mehr verdienen. Er koennte wie schon geschrieben einfach den monatlichen Preis anheben um bei laengerer Laufzeit weiterhin auf seine Kosten zu kommen. Waere Dir damit geholfen? Glaube nicht wirklich.
Marketing hin oder her, nur weil dass irgendwann mal ein paar ganz Schlaue entwickelt haben, heisst das noch lange nicht, dass dies der beste Weg ist, vor allem wie in diesem Fall fuer den Endkunden.

Ich find es gerade gut wie es hier gemacht wird und der Kunde somit sogar geschuetzt wird. Merkt er nach einem Monat, das Angebot ist doch nichts fuer ihn, hat er nur 5 Euro verloren. Wird der Anbieter in zwei Monaten hochgenommen und es wurden zwei Monate nacheinander bezahlt hat der Kunde garnnichts verloren, da er ja die zwei Monate fuer 10 Euro nutzen konnte. Haette er ein halbes Jahr oder Jahr gebucht haette er einen Grossteil seines investierten Geldes verloren.

Auch dass hier hoechstens ein halbes Jahr angeboten wird finde ich gut! Es ist letztendlich sogar ein Schutz fuer die Kunden.

Das man sich hier beschwert weil endlich mal ein Anbieter kundenfreundlich aggiert und diese sogar noch versucht auf diese Weise zu schuetzen kann ich nicht nachvollziehen
:rolleyes:
Und nein ich habe weder was mit dem Anbieter zu tun noch bin ich Kunde bei ihm. Sollte man auch daran erkennen wie alt mein NGB Account ist und wenn man sich meine anderen Beitraege durchliest. Nutze selber schon einige IPTV Angebote von Aliexpress und fuer meine Ansprueche reicht dies schon aus.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
2.013
Ort
Vienna
Sorry verstehe absolut Null warum Du da so darauf rumreitest?
Hier geht es nicht um die Konkurrenz und was die verlangen.

Als Kunde trägt man das Risiko je länger man im voraus bezahlt, desto mehr Geld kann man verlieren, wenn es das Angebot nicht mehr gibt. Auch die Wahrscheinlichkeit steigt je länger der Vertrag läuft. Die Wahrscheinlichkeit des es innerhalb eines Monats offline geht ist gering, bei 6 Monaten schon viel höher und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das es das Angebot in 6 Jahre noch gibt? Das sind einfache Fakten und Statistik.

Und das Risiko sollte belohnt werden, wenn man dieses Risiko auf sich nimmt.

Als Führerscheinneuling und Fahranfänger hat man natürlich ein höheres Risiko einen Unfall zu verursachen. Dementsprechend zahlen diese auch höhere Versicherungsprämien, da einfach das Riskio höher ist

Viele Anbieter laufen heute noch toll und sind in nem Monat kaum noch zu gebrauchen, wegen Abuse Meldungen gegen deren Server, DDos der Konkurrenz, keine Bereitschaft weiter in das Projekt zu investieren weil man ja schon abgezockt hat oder auch gerne mal ein exit Scam.
Und das ist hier zu 100% ausgeschlossen? Dein Seelenverwandter das dies niemals der Fall sein wird? Das kann auch hier passieren. Heute, morgen und übermorgen scheint die Sonne und dann schlägt plötzlich der Blitz ein und es ist vorbei. Und mit der Laufzeit steigt das Risiko.


Der nächste Punkt ist, dass man als Unternehmer bestrebt sein sollte den Kunden vom Markt zu nehmen, damit dieser nicht beim Mitbewerber kauft. Bei einem Monat ist nur für ein Monat sichergestellt das ich diesen Kunden lukrieren kann und der Kunde könnte nächstes Monat oder schlechtesten Falls überhaupt ganz weg sein. Wenn der Kunde jetzt allerdings gleich ein halbes oder ganzes Jahr bucht, dann ist der für diese Dauer vom Markt genommen und ich habe mit einer 1000% Wahrscheinlich das Geld für diesen Zeitraum lukrieren zu können und kann auch mit meiner Netzwerkplanung langfristig agieren.
Und selbst wenn ich dann etwas weniger in der Theorie an diesem Kunde über die ganze Laufzeit verdient hätte wird es in Summe mehr sein, da er ja den vollen Zeitraum bezahlt hat und bei monatlicher Zahlung dies eher unwahrscheinlich gewesen wäre., dass er dann 6 oder vielleicht 12 Monate durchgehend bucht, sei es auch nur, weil er im Sommer 6 Wochen auf Safari unterwegs ist.

Und da ist jetzt kein Wort von Marketing vorgekommen sondern reine unternehmerische Aspekte sich überlegen sollte.

Ich höre mir gerne Gründe an, warum der Kunde 6 oder 12 Monate kaufen soll, wenn er für einen Monat den gleichen Monatspreis bezahlen muss ohne dafür dann ein Risiko einzugehen und auch noch für die ganze Laufzeit den Betrag vorzufinanzieren hat.

Auf die Frage ob mir damit geholfen wäre? Nein, da ich das Angebot selbst nicht nutze und auch nicht nutzen werde. Ich habe es auch nicht getestet. Damit das jetzt nicht falsch verstanden wird, ich nutze auch kein anderes diesbezügliches Angebot und habe auch nicht vor ein solches zu nutzen.

Ich schaue am Tablett vorwiegend über Rokkr ohne irgend welche Kosten. Das reicht mit für meine Bedürfnisse vollkommen. Ausserdem bin ich Prime Kunde und die 34 Euro was ich da im Jahr bezahle, spare ich x-fach an Versandkosten.

Also ich persönlich würde nie mehr als diesen Monat buchen, wenn es keinen Kostenvorteil für die längere Laufzeit gibt. Zu dieser Meinung stehe ich und werde die auch vertreten, selbst wenn es hier einigen nicht gefallen sollte.

Und NEIN, ich bin kein Mitbewerber, der dieses Angebot schlecht machen möchte. Da hätte man andere Möglichkeiten und würde nicht über so etwas diskutieren sondern über die Qualität des Angebotes.


Du hast außerdem vergessen folgendes zu zitieren. Lokalrunde hat natürlich eine völlig konträre Meinung von mir.

1 Monat 5 €, 3 Monate 15 €, 6 Monate 30 €... Würde diese Staffelung nicht nur dann Sinn machen, wenn man dabei etwas sparen würde? So kann man auch Monat für Monat 5 Euro zahlen und hat, falls der Dienst irgendwann aus welchen Gründen auch immer verschwindet, nicht gleich das ganze Geld verloren.

Mir ging es primär darum, dass so eine Staffelung der Preise normalerweise bedeutet, dass es billiger wird, je länger man bucht. Sieht irgendwie unschön aus, weil es ja prinzipiell egal ist, ob man nun jeden Monat 5 Euro zahlt oder jeden dritten Monat 15, etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.663
Ort
Hessen
Ich verstehe dieses ganze genörgel nicht.
Der Anbieter macht das so, wie er das möchte.
Und wenn es einem nicht passt, dann nutzt man den "Dienst" einfach nicht.

Quasi, wenn mir das Schnitzel beim Luigi nicht schmeckt, kaufe ich es nicht.
 

Italia_90

Aktiver NGBler

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
813
Warum sollte man keine Kritik üben? Der Werbekeller ist ja nicht dazu gedacht dass jedes noch so popelige Projekt angehimmelt wird.
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.663
Ort
Hessen
Sicher ist Kritik ok und vermutlich auch sinnvoll, aber nun schon über mehrere Beiträge dem Anbieter anschwatzen, das er irgendetwas so oder so machen soll ist schon etwas übertrieben.
Zumal er ja begründet hat, weshalb er es so macht wie es ist, wird weiterhin beanstandet, das es doch anders besser ist.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
2.013
Ort
Vienna
Quasi, wenn mir das Schnitzel beim Luigi nicht schmeckt, kaufe ich es nicht.
Wenn hier Luigi seine Schnitzeln bewirbt als bestes Schnitzel von Lustighausen und er backt seine Schnitzeln in alten Öl raus und scheisse schmecken, dann werde ich auch Kritik üben und schreiben, dass es besser wäre öfters das Öl zu wechseln.
Man könnte ja auch schreiben, seine Schnitzeln sind der letzte Dreck und er soll sie sich sonst wo hinschieben weil man den Dreck nicht fressen kann. Das wäre allerdings ein unpassender Ton und entspricht nicht einer gepflegten Umgangsform.

Also warum keine Kritik äußern, wenn diese Konstruktiv ist, von anderen schon ausgesprochen wurde und in einem sachlichen und freundlichen Ton verfasst ist? Ist ja einer gezwungen zu lesen. Für was haben wir den Werbekeller eigentlich?
Ich werde demnächst meine Innovative Erfindung hier promoten.

Darf man in diesen Thread sein eigenes Produkt auch promoten? Würde es für einen Test kostenlos für 7 Tage zur Verfügung stellen. Transportkosten gehen selbstverständlich auf meine Kappe. Ausserdem erhaltet ihr mit dem Promocode: "KeineKritik" zwischen 29.02 bis 31.02.2022 einen 75% Nachlass, allerdings nur für ein Stück. Wenn ihr mehr nimmt, gibts dafür die Versandkosten von mir geschenkt.
wlan_kabel-510x510.jpg



Was ich dann hier nicht sehen möchte, ist eine unangebrachte Kritik für dieses geniale Produkt was dazu absolut einfach zu verlegen ist ohne auf einen Biegeradius achten zu müssen. Und auch keine Kritik was den Vertrieb anbelangt.

Cu
Verbogener
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.663
Ort
Hessen
Wie ich schon geschrieben habe ist Kritik ja ok, und Hilft immer einen Dienst zu verbessern.
Allerdings hat Streamboy schon begründet, weshalb es so ist und er es nicht Ändern möchte.

Kritik Akzeptiert, zur Kentniss genommen, der Betreiber sieht das dennoch nicht so und hat Begründet weshalb.

Thema Gelöst.

Im Bezug auf Luigis Schnitzel.
Wenn du ihm sagst, das seine Schnitzel kacke sind, und er dir aber als Argument anbringt, das er genügend Kunden hat, die seine Schnitzel lieben und genau so wollen.
Weshalb sollte er etwas daran Ändern ?

Luigi und seine Kunden sind zufrieden.
Ob er mit deiner Kritik nun mehr oder weniger Kunden bekommt, ist in diesem Falle egal.
Sein Betrieb, seine Entscheidung.
 

Verbogener

VerboRgener nur mit 2R

Registriert
13 Aug. 2014
Beiträge
2.013
Ort
Vienna
Sein Betrieb, seine Entscheidung.
RICHTIG

Vielleicht lieben seine Kunden die Schnitzeln nicht sondern essen sie nur mangels alternativen weil dort in der Nähe nichts anderes gibt? Herr Luigi glaubt dies nur, weil er ja viele Kunden hat und seine Kunden gar nicht gefragt hat. Diese Fehleinschätzung wird ihm erst dann bewusst, als ganz in der Nähe ein Mitbewerber eröffnet und seine vielen Kunden dann dort sich die Schnitzeln holen, obwohl vielleicht um einen Ticken teurer.
Man sollte immer über sich selbst bzw den eigenen Betrieb reflektieren und gedanklich anders an die Sache herangehen. Viele unterschätzen bei weitem die EIGENE Betriebsblindheit. Selbst mir passiert das und ärgere mich dann darüber, wie dumm man eigentlich ist. es nicht erkannt zu haben.
Weil alles so easy läuft und eigentlich gar nicht besser laufen kann, bedeutet das nicht, dass es Potenzial für Verbesserungen / Veränderungen geben würde. Heute und auch die ganzen letzten Monaten hatten wir den Sonnschein? Das Wetter und das Umfeld kann sich ändern. Daher ist Kundenbindung ein ganz wichtiger Ansatz.

Für mich war das Thema erledigt. Allerdings wurde ich von @justme angesprochen und habe darauf nochmals meine Meinung dargelegt.

Und man sollte als Unternehmen sich anhören, was die für Anliegen, Bedürfnisse etc haben. Auch sollte man nie der Macht der Kunden unterschätzen und sich überheblich zeigen nach der Devise: "wer seit ihr den schon?" Hat man z.B. bei Shell gesehen wo am Ende dann Shell eingeknickt ist.

Und wie schon geschrieben, macht der Ton die Musik. Wenn alles im kultivierten RAHMEN abläuft, ist doch alles OK? Hier im Thread gab´s keine Unfreundlichkeiten, Ausfälligkeiten, etc sondern lief alles freundlich und nett.

Cu
Verbogener
 

Der3Geist

always feed the fish

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
2.663
Ort
Hessen
Herr Luigi glaubt dies nur, weil er ja viele Kunden hat und seine Kunden gar nicht gefragt hat. Diese Fehleinschätzung wird ihm erst dann bewusst, als ganz in der Nähe ein Mitbewerber eröffnet und seine vielen Kunden dann dort sich die Schnitzeln holen, obwohl vielleicht um einen Ticken teurer.

Und du siehst dich also in der Pflicht als Moralapostel Luigi penetrant darauf Hinzuweisen das er vielleicht Falsch liegt ?
Wobei in diesem fall dein Argument aber Absolut nicht passt, denn im gegensatz zu einem Luigi mit mangelden Alternativen, gibt es in diesem falle genügend IPTV & Streaming Alternativen.

Aber, da das Thema ja nun erledigt ist, ist ja alles gut.
 

StreamBoyTV

Neu angemeldet

Registriert
20 Mai 2021
Beiträge
27
  • Thread Starter Thread Starter
  • #50
Warum sollten die Kunden ein anderes Preiskonzept wollen, bei dem sie dann mehr zahlen?

Die längeren Laufzeiten nutzen meist Kunden, die uns damit unterstützen wollen oder keine Lust haben jeden Monat daran zu denken wieder zu verlängern. Aber es gibt natürlich auch Einige, die nur monatlich zahlen.

So gibt es für jeden etwas und das für alle zum günstigen Preis. Friede, Freude Eierkuchen sozusagen.

Am eigentlichen Service wird ansonsten natürlich immer weiter gearbeitet und regelmäßig Verbesserungen umgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

StreamBoyTV

Neu angemeldet

Registriert
20 Mai 2021
Beiträge
27
  • Thread Starter Thread Starter
  • #51
Monatliches Update:
Ein weiterer Monat StreamBoyTV, hier die Statistik:

In diesem Monat wurden:
1448 deutsche Filme
neu hinzugefügt
202 deutsche Serien neu hinzugefügt
6277 englische Filme neu hinzugefügt
267 englische Serien neu hinzugefügt
457,3 Tage Streaming abgespielt (gesamt, alle Nutzer)

Meist gesehene Filme:
1. The King’s Man - The Beginning
2. Home Team
3. Ice Age: Die Abenteuer von Buck Wild
 

StreamBoyTV

Neu angemeldet

Registriert
20 Mai 2021
Beiträge
27
  • Thread Starter Thread Starter
  • #52
Ein weiterer Monat StreamBoyTV, hier die Statistik:

In diesem Monat wurden:
551 deutsche Filme
neu hinzugefügt
171 deutsche Serien neu hinzugefügt
4305 englische Filme neu hinzugefügt
419 englische Serien neu hinzugefügt
365,4 Tage Streaming abgespielt (gesamt, alle Nutzer)

Meist gesehene Filme:
1. Spider-Man: No Way Home
2. The Adam Project
3. No Exit
 

StreamBoyTV

Neu angemeldet

Registriert
20 Mai 2021
Beiträge
27
  • Thread Starter Thread Starter
  • #53
Ein weiterer Monat (gut, diesmal etwas mehr als einen Monat) StreamBoyTV, hier die Statistik:

In diesem Monat wurden:
616 deutsche Filme
neu hinzugefügt
323 deutsche Serien neu hinzugefügt
8743 englische Filme neu hinzugefügt
174 englische Serien neu hinzugefügt
565 Tage Streaming abgespielt (gesamt, alle Nutzer)

Meist gesehene Filme:
1. The Batman
2. Uncharted
3. Ambulance
 
Oben