• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Sammelthread] Skyrim

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
Hi, viele von euch werden das Spiel damals oder auch heute gezockt haben. Ich allerdings noch nicht und eben gab es die Gelegenheit die Special Edition, die verbesserte Version für die PS4 für 23,99€ zu kaufen. Und das habe ich getan und tauche mal ein ins Epische Abenteuer. Habe erstmal die Sufu benutzt für "Skyrim", aber es gibt keinen Sammelthread im ngb, nichts altes, nichts neues, deshalb mache ich den mal auf hier. Und es sieht wirklich gut aus und da kommt ja noch soo viel :)

 
Zuletzt bearbeitet:

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
  • Thread Starter Thread Starter
  • #2
Erster Auftrag "Weißlauf", Hach, Fantasy

 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.252
Ich zocke gerade auch zum ersten mal Skyrim, auf PC, mit einigen Mods, aber nichts was das Spiel an sich verändert. Ziemlich cool und ultra umfangreich, sehr geil.
Es spricht für sich, dass bis heute noch fleißig Mods gebaut und gepflegt werden.
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.233
Ort
v01d
Ich hatte es am Ende ziemlich totgemoddet. Waren weit über 200 Stück, aber konnte sich wirklich sehen lassen. War schon abartig krass erweitert und verschönert. Sicher 100 neue Waffen, Skins, Missionen, sämtliche Dörfer umgebaut, besserer Soundtrack und natürlich Titten. Da kann die verbesserte Version unmöglich mithalten, die für sich eh eine Frechheit ist.
Im Prinzip würde ich es jetzt nochmal gern testen, da ich einen neuen Rechner und den 75"-TV hab, aber es ist halt auch eine Qual, sich damit zu befassen, weil man manche Reihenfolgen beachten muss, etc. Und wehe, wenn dann mal wieder nichts mehr startet...

Auf jeden Fall ists ein absolut geiles Spiel und eben weitaus flexibler und komplexer als Witcher, vor allem die um Welten besseren Dungeons. Wobei das halt wohl so sein muss, weils halt um die Story von dem Typ da geht. Trotzdem zu geradlinig.
 

sasuke_91

Die kleine Hilfe

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.690
Habe das Spiel damals zum Release auf der PS3 gekauft. 3 Minuten Ladezeiten, wenn man einen Raum betritt. Ein Savegame Bug, der dafür sorgt, dass dein Spielstand mit jedem Speichern größer und dein Spiel immer langsamer wird. Am Ende hatte mein Spielstand 12 MB und das Spiel lief mit butterweichen 15 fps. Habe es trotzdem geschaftt, fast 200h in das Spiel zu stecken. Technisch gesehen war das Spiel auf der PS3 aber eine Frechheit.

Das Spiel macht viel richtig, jedoch auch viel falsch. Ich glaube nicht, dass ich heute nochmal so viel Zeit in dieses Spiel investieren könnte. War aber mein erstes richtiges Open World RPG, daher behält es einen besonderen Platz in meinem Herzen.
Ich finde es interessant, dass die Dungeons erwähnt wurden. Die erschienen mir nämlich nach einigen Stunden nur noch wie Copy/Paste.
 

n87

Gelöschter Nutzer3

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.637
Ort
Zauberakademie
@MSX: Gibt da mittlerweile Wabbajack für.
Ist ein Programm, welches Modlisten selbstständig von Nexusmods usw zieht und installiert. Vereinfacht das extrem.
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
Ödsturzhügelgrab /done Beweisvideo :D


Werde jetzt nicht jede Mission hier posten, nur mal eben die erste Main :)
 

Thronplunder

nackt.

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
18.466
Bin auch etwas dem Skyrimmodding verfallen :rolleyes:


Mittlerweile betreue ich eine recht große Modlist und bin in einem mittelgroßen Moddingprojekt beteiligt, was hoffentlich gegen Juni auf dem Nexus landet :ugly:
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
wie sieht denn so ein gemoddetes Skyrim aus? Screenshots oder gar Videos?
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.233
Ort
v01d
@sasuke_91: Ja, da wiederholt sich wirklich vieles im Bezug auf den Aufbau, aber ist halt doch deutlich komplexer und interessanter als das, was Witcher anbietet.

@n87: Danke, schau ich mir mal näher an. Ich hatte halt diesen NexusModManager oder wie das hieß und noch irgendwas. Schon zu lang her.

@Thronplunder: Gerne posten, wenns fertig ist. :-)
Und hi Thronplunder! ;-)

@Steev: Nur ein paar Beispiele hinsichtlich Optik:
Sonst halt bei YT nach "max mods skyrim" oder so schauen. Aber da geht eben auch viel, viel mehr als nur Graphik. Missionen, Objekte, komplettes Gameplay, UI, etc. Die Survival-Mods sind auch geil.
Bzw. hier:

Edit: Dafür muss man einfach Werbung machen:
Der absolute Knüller, diese Story.
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
  • Thread Starter Thread Starter
  • #11
Ja finde jetzt aber nach den ersten Stunden Spielzeit die PS4 "Special Edition" Grafik sehr gut oder ausreichend genug, dass mir das sehr viel Spaß macht oder Spaß machen kann. Das ganze coole Gameplay von Skyrim war mir so nicht klar, das was ja dann Titel wie Witcher, RDR, FarCry, AC, um nur einiges zu nennen ja scheinbar kopiert haben. Ich hatte nur immer am Rande vor Jahren den Sykrim "Hype" mitbekommen, selber aber wie gesagt nie gezockt. Ob ich soviel Zeit investieren kann ist mir noch unklar, aber jetzt einfach da durch die Landschaft ziehen ist ja immer das Gameplay was ich brauche. Zudem Fantasy Narr.
 

MSX

Retro-Nerd-Hippie

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
14.233
Ort
v01d
Diese Special Edition ist meiner Erinnerung nach im Endeffekt nur das HiRes-Texture-Pack, welches quasi eine Basis für den Rest ist. Damit allein entgeht einem schier unendlich viel Potenzial dieses Spiels. Also ich kann Dir nur absolut empfehlen, das Ding auch auf dem PC zu spielen und dann zu modden.

Ich hatte auch erst deutlich nach dem Hype, den ich nicht einmal mitbekommen hab, das Spiel gespielt und war schwerst beeindruckt. Dann meinte jemand zu mir, ich werde es modden wollen, wenn ich durch bin. Dachte mir noch, ja ja, passt schon, aber wie gesagt, am Ende bin ich da ziemlich eingestiegen und soo schwer ists nun auch wieder nicht. Wenn man aber einmal gesehen hat, was da möglich ist -siehe auch die Links oben-, dann hört man eigentlich erst dann wieder auf, wenn man es zum xten Mal kaputtgemacht hat oder weil man so blöd ist, dass man es zu einfach macht.
 

Thronplunder

nackt.

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
18.466



Hier ein paar Screens von vorherigen "Playthroughs". Leider ist meine Graka nicht mehr ganz so frisch und ich kann nicht alles ausreizen. Habe deswegen dann ein paar Effekte aus, wenn ich nicht nur durch die Landschaft ziehe.

@MSX: Neben der höheren Auslösung ist die Special Edition auch eine 64bit Version und läuft stabiler. Mittlerweile hat sie auch was ENB und Mods angeht ziemlich mit LE gleichgezogen.
 

BurnerR

Bot #0384479

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
5.252
Was ich mir denke nicht ganz zeitgemäß mehr ist (oder doch?) ist die doch recht klare Aufteilung in Stadt-Land-FlussDungeon. Man betritt einen Dungeon und weiß, das ist jetzt ein Dungeon und die Gegner werden schwerer und am Ende kommt vermutlich ein dicker und man bekommt eine neue Silbe. Ist einerseits ganz cool. Und der Grind ist auch halbwegs abwechslungsreich dadurch, dass die Dungeons immer einem Thema folgen (Vampir-Familie, Trollhöhle, ...) aber es ist schon einfach nur Grind. Andererseits fällt das nicht so schwer ins Gewicht, weil wer den Grind nicht will, der macht ihn nicht und macht mehr Quest und Story. Open World eben :).
 

Steev

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
27.934
  • Thread Starter Thread Starter
  • #18
Aber sonst alles okay bei dir @DukeMan999 ?

Als Threadstarter muss ich allerdings zugegeben, dass meine erste Euphorie über das Spiel doch schnell verflogen ist. Jetzt weiss ich warum ich das damals nie gezockt habe.

Nur The Witcher wie gesagt, alles andere reizt mich nicht mehr.

Aber hey, ihr könnt den Thread trotzdem füllen.

#Skyrim
 
Oben