• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Serien-/Filmlaberthread

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.284
Ort
/dev/null
Ich zieh mir grad Picard Staffel 2 rein. Mehr als 1 Folge/Tag will ich da nicht schauen. Jean-Luc hätte aus der Rente nicht zurückkommen sollen.
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.359
Ja fällt ein wenig ab. Die erste Staffel fand ich ganz gut.
 

sasuke_91

Die kleine Hilfe

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.819
Die ersten 3 Folgen She-Hulk waren wirklich nicht gut. Abgesehen davon, dass der Humor mir nicht zusagt und die Folgen bisher ziemlich langweilig waren regt mich das schlechte CGI auch noch auf :/
 

Fetzi

Bekannter NGBler

Registriert
29 Sep. 2021
Beiträge
1.359
Warum verschwendet ihr denn eure Zeit dann mit schlechten oder durchschnittlichen Serien?
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.906
Nur an den Darsteller von Elrond muss ich mich allerdings gewöhnen. Ich empfinde ihn für zu unattraktiv, um einen Elben darzustellen, insbesondere Elrond und ich hab noch lebhaft seine Rolle als den jungen Ned Stark vor Augen. :D



 

sasuke_91

Die kleine Hilfe

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
1.819
@Fetzi, Gute Frage. Mittlerweile schaue ich bei allem vom MCU mal rein. Einfach, weil ich schon so tief drin brin und ich an fast allem zumindest ein wenig Gefallen gefunden habe. She-Hulk trifft wohl einfach nicht meinen Geschmack.
 

Trolling Stone

Troll Landa

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
23.603
Ort
Trollenhagen
Banshee hab ich mir jetzt fast täglich zwei bis drei Episoden angeschaut und bin jetzt in der letzten Staffel angekommen.
Die Serie ist brutal, zeigt viel Haut und hat diverse interessante Darsteller, vor allem in den Gastrollen.

Von der Story her ist die Serie gemacht für Proleten. Comiceske Charaktere mit unglaubwürdigen Geschehen. Darauf muss man sich einlassen können, was ich zwar mache, es mir aber hier und da nicht verkneifen kann, den Kopf wegen absurdem Schwachfug zu schütteln. :D

Jede Staffel hat zum Glück nur 10 Episoden, vier Staffeln gibt es und die vierte Staffel hat nur acht. Das werde ich jetzt noch zu Ende schauen.

Ich weiß aber jetzt schon, dass ich viel von der Serie schnell vergessen werde. Es war dennoch unterhaltsam und man kann sie gut nebenher schauen.

Nachtrag: Was mich persönlich auch stört, sind die teils sehr unübersichtlichen Actionsequenzen, weil zu viele Jumpcuts. Diese nerven auch bei Rückblenden, wenn Charaktere scheinbar die Nerven verlieren. Das ist so ne Machart, die mal "in" war, wahrscheinlich auch zu der Zeit, als die Serie gemacht wurde. 2013-2017.
 
Zuletzt bearbeitet:

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.906
1 1/2 Folgen von Star Wars: Andor gesehen. Die Geschichte des Hauptmann Andor aus Rouge One.

Hat mich noch nicht gepackt. Vom Imperium ist nicht wirklich die Rede. Daß in SiFi Storys mächtige Konzerne die Macht haben, ist ziemlich 08/15.

Da muß noch deutlich mehr kommen.
 

KaPiTN

♪♪♫ wild at heart ♪♫♫♪

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
28.906
Nein. Die Geschichte wird nicht verändert.
Ja, es wird nicht um Jedis gehen und inwieweit um das Imperium, weiß ich (noch) nicht.

Warum keine Jedis?

Die sollten ja eigentlich alle vernichtet sein, nach der Order 66.
Andor ist eine direkte Vorgeschichte zu Rogue One, welches die direkte Vorgeschichte zu EP. 04 ist.
Darin wird erklärt, wie R2D2 zum Plan des Todessterns gekommen ist, den er Prinzessin Leia in Ep.04 bringt.
 

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.948
Ort
192.168.0.160
Ich habe Rogue zwar gesehen, aber null Erinnerungen, worum es da eigentlich ging. War doch eher ein Actioner, als eine Story, soweit ich mich erinnere. Finde es aber trotzdem interessant, auch dass die Jedi mal weg waren um dann wieder zurückzukommen "Return of the Jedi Knights".
Muss imer noch die 2 Staffel vom Mandalorian nach holen. Kann ich mal wieder machen, nachdem ich mein PC wieder anonymisiert habe ;) :D


Eher dann doch sone Jugendserie oder für ewige Studenten. Diese Story zwischen Klein Yoda und dem Manda ist ja ganz rührend, aber das ist dann doch eher was für das Disney+ Publikum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Steev

:-)

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
32.948
Ort
192.168.0.160
1664069693394.png
 

Che1607

Bekannter NGBler

Registriert
11 Apr. 2018
Beiträge
3.836
Ort
Am Rhein
Nicht schwer zu erraten, auf welche Serie ich warte, soll wohl im Herbst/Winter diesen Jahres kommen.

laut diesem Video, am 17.November:


Avatar 2 wirds sich auch angesehen, in 3D.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben