• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Sensor schrott oder Sensor kaputt?

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
Moin,
ich habe eine Sony NEX 5R und mir ist soeben aufgefallen, dass wenn ich meine Lampe fotografiere ein widerlicher grüner Streifen zu sehen ist.
Ich habe schon 2 andere Kameras (aber keine mit den gleichen Sensor) ausprobiert, die haben das Problem nicht.
Verschiedene Objektive habe ich auch schon probiert, hat aber nichts geändert.
Nun ist die Frage, ist das ein allgemeiner Fehler vom Sensor oder könnte bei mir was kaputt gegangen sein?
Was meint ihr?
IMG_4443.jpg
 

Brother John

(schein)heilig

Registriert
1 Aug. 2013
Beiträge
235
Normal ist das nicht. Ob es wirklich ein Hardware-Problem ist, lässt sich auf Anhieb nicht sagen.

Fotografierst du in JPEG oder Raw? Wenn Raw, wie hast du die JPEG im Anhang erstellt? Wäre jedenfalls nicht das erste Mal, dass Probleme bei der Raw-Entwicklung zu grünen Linienartefakten führen.
 

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
  • Thread Starter Thread Starter
  • #4
Sowohl als auch. Tritt bei JPG Bilder auf, aber auch in Raw Dateien. Erstellen tue ich die mit dem PS Camera Raw.
 

Brother John

(schein)heilig

Registriert
1 Aug. 2013
Beiträge
235
Kannst du eine Raw-Datei frisch aus der Kamera, die das Problem hat, irgendwo hochladen? Das würde ich mir gerne mal näher ansehen.
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.036
Ort
Ruhrpott
Auch beim fotografieren anderer Lichtquellen?
Ich würde auf einen Defekt schließen. Glaube nicht das sich Sony so einen Schnitzer erlaubt und minderwertige Sensoren verbaut.
Wenn du die zufällig vor Ort in einem Fachgeschäft gekauft hast, gehe mal mit der Cam dahin.
In den Läden sind doch auch Deckenlampen aus Leuchtstoffröhren fast schon der Normalzustand.
Da dann einfach mal einen Vergleichstest machen mit deiner und mit einer aus dem Laden. Das Modell sollte eigentlich immer noch im Verkauf sein.
 

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
  • Thread Starter Thread Starter
  • #7
Ja kein Problem:
https://www.dropbox.com/s/b199zev3jvfj03m/DSC03883.ARW?dl=0

Allerdings glaube ich nicht das es an den Dateien liegt, da ich den Fehler auch schon auf dem Display meiner Kamera sehe, bevor ich auslöse.
Interessant ist außerdem, das der Streifen nur entsteht wenn die Lampe waagerecht ist, wenn ich meine Kamera oder die Lampe langsam drehe, sehe ich wie der Strich breiter wird, aber nicht mehr so gebündelt, bis er sich vollständig auflöst. Sprich: ist die Lampe senkrecht ist auch kein Strich zu sehen.

@Cybercat:
Jaein, es muss anscheinend sehr grelles Licht sein und länglich, bei einer Glühlampe z.B. sehe ich nichts.

Ich denke mittlerweile auch es ist bei mir irgendwas kaputt gegangen, dass wäre sonst schon ziemlich arm von Sony. Eine von den anderen Kameras die ich getestet habe war außerdem eine kleine Digitalkamera von Sony und wenn dann sollte ja die solche Macken haben und nicht meiner hochwertigere..

Ich hab Sony mal geschrieben, wahrscheinlich schick ich sie dann mal hin. Habe sie zum Glück im April '13 gekauft, müsste also noch in der 2 jährigen Garantie sein.
 

Brother John

(schein)heilig

Registriert
1 Aug. 2013
Beiträge
235
Der Streifen ist schon in den Bayerdaten sichtbar, also in den Daten, die wirklich direkt vom Sensor erfasst wurden (siehe Anhang). Ein Konvertierungsproblem ist es definitiv nicht. Ich würde auch auf einen kaputten Sensor tippen.
 

Anhänge

  • bayer.png
    bayer.png
    519,2 KB · Aufrufe: 171

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
  • Thread Starter Thread Starter
  • #9
Danke für die Arbeit!
Dann wird die Kamera jetzt wohl mal ihren Hersteller besuchen. Ich hoffe die haben einen guten Support bei Sony.
 

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
  • Thread Starter Thread Starter
  • #10
Antwort von Sony: Das ist der Blooming Effekt, dass muss so.

Habe jetzt nochmal nachgehakt, weil der Blooming Effekt definitiv anders aussieht.
Mal sehen ob die sich drauf einlassen.


EDIT:
Kundenbetreuer Nr. 2 hielt das auch für seltsam, hab sie nun eingeschickt, hoffe ich krieg sie zeitnah und gesund wieder :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
  • Thread Starter Thread Starter
  • #11
Wen es interessiert: Kamera kam zurück, schöner Zettel "Konnten Fehler nicht nachvollziehen, aber interessiert uns auch nicht bei einen ü600€ Gerät innerhalb der Garantiezeit"
Vielleicht nicht 1:1 so, aber man freut sich natürlich trotzdem.
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.036
Ort
Ruhrpott
Hast mal probiert ob du den Fehler reproduzieren kannst?

Dann wieder einschicken mit Testfoto und denen aufschreiben wie sie das nachvollziehen können.

Wenn die nur den nackten Hintern der Kollegin ablichten wird der Fehler wohl nicht auftreten:D
 

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
  • Thread Starter Thread Starter
  • #13
Kann ich.
Hab genau beschrieben wann es auftritt und ein Beispielbild war auch dabei.
Ich weiß nicht wie ich es noch idiotensicherer klar machen soll.
 

Cybercat

Board Kater

Registriert
21 Juli 2013
Beiträge
9.036
Ort
Ruhrpott
Vor Ort gekauft oder im OnlineShop?

Bei Vor-Ort kann man es notfalls noch dem Händler vorführen.

Werde das Gefühl nicht los, daß einige Firmen defekte Artikel einfach wieder zurück schicken in der Hoffnung das einer es so hin nimmt.

OT:
Ich kannte einen zu Amiga-Zeiten der war Selbstständig. Verkauf und Reparatur von Amigas und Zubehör.
Ich war gerade mit in der Werkstatt als ein Jugendlicher rein kam und einen Joystick (c.a. 15DM) reklamiert hat weil der nicht funktionierte.
Original Zitat: "Der kommt wieder ins Regal für die nächste Rotznase. Irgendwann bringt den einer nicht zurück"
 

Tone

beobachtet

Registriert
20 Juli 2013
Beiträge
307
  • Thread Starter Thread Starter
  • #15
Online, habs beim Händler aber noch gar nicht versucht, bin direkt über Sony gegangen, erschien mir sinnvoller - soviel dazu.

Morgen ruf ich erstmal die Reparaturfirma an, was der quatsch soll, dann Sony warum die mit solchen inkompetenten Firmen zusammen arbeiten und wenn sich beide dann immernoch quer stellen muss ichs wohl mal beim Händler probieren.

Ich seh zwar ein das der Fehler eher seltner auftritt, aber ich mach mit der Kamera ja auch nicht nur Urlaubsfotos, die soll halt in allen Situationen funktionieren, sollte für den Preis ja auch klar sein.
 
Oben