• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

[Sammelthread] zeigt her eure Food-Pics

WoodstockimWeb

Danke für den Fisch

Registriert
12 Juli 2013
Beiträge
1.948
Ort
Münsterland
IMG_20220918_183120.jpg


Sauerkraut (mit Annanass), Kartoffelpüree, Kassler.

Gruß
Woodstock
 

WoodstockimWeb

Danke für den Fisch

Registriert
12 Juli 2013
Beiträge
1.948
Ort
Münsterland
hm yum, Kalte Zeit = Deftiges Essen Zeit!

Würde auch in den Wettbewerb "auf die Schnelle" passen mMn. Das geht doch recht fix. Oder nicht?
Hoi Steev, leider nicht. Das Sauerkraut ist angebraten und schmurgelt dann mit dem Kassler noch ne Weile.
Würde sagen, vom Start bis zum Teller so zwei Stunden.
Ich pack mal eins in die schnelle Küche rein, das geht wirklich schnell.

Gruß
Woodstock
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.464
Ort
Dortmund
Ah, Sauerkraut mit Ananas, das gibt es oft bei uns :T
Die absolute Vitamin C-Bombe.
Wir nehmen Weinsauerkraut oder Champagnerkraut, braten das allerdings nicht an, dafür aber ein paar Kümmelkörner und halt die Ananas mit rein.
 

WoodstockimWeb

Danke für den Fisch

Registriert
12 Juli 2013
Beiträge
1.948
Ort
Münsterland
Ah, Sauerkraut mit Ananas, das gibt es oft bei uns :T
Die absolute Vitamin C-Bombe.
Wir nehmen Weinsauerkraut oder Champagnerkraut, braten das allerdings nicht an, dafür aber ein paar Kümmelkörner und halt die Ananas mit rein.
Speck und Zwiebeln anbraten und dann das ausgedrückte (Saft auffangen) Sauerkraut da rein zupfen, bisschen Zucker drüber und anbraten bis es wirklich Farbe bekommt.
Mit dem Sauerkrautsaft ablöschen, Ananas mit Saft rein und schmoren, schmeckt ganz anders dann.

Gruß
Woodstock
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Dieses Essen hat nur ein Problem... Ananas kommt direkt aus der Hölle und reiht sich bei mir perfekt ein zwischen Rosenkohl und Süßkartoffeln :ugly:
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Oliven sind tatsächlich okay. Habe ich jahrelang verschmäht, aber dieses Jahr hat sich geschmacklich einiges verändert. Ich esse mittlerweile auch rohen Käse, gerne Hartkäse, nur mit Schimmel ist mir zu kräftig. Früher habe ich Käse nur geschmolzen zu mir genommen.

Ananas bleibt aber wie Rosenkohl einfach ein no go. Wobei, als Saft oder Sirup im Cocktail mag ich es ganz gerne, aber als Frucht ist es nichts.
 
Oben