• Hallo liebe Userinnen und User,

    nach bereits längeren Planungen und Vorbereitungen sind wir nun von vBulletin auf Xenforo umgestiegen. Die Umstellung musste leider aufgrund der Serverprobleme der letzten Tage notgedrungen vorverlegt werden. Das neue Forum ist soweit voll funktionsfähig, allerdings sind noch nicht alle der gewohnten Funktionen vorhanden. Nach Möglichkeit werden wir sie in den nächsten Wochen nachrüsten. Dafür sollte es nun einige der Probleme lösen, die wir in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hatten. Auch der Server ist nun potenter als bei unserem alten Hoster, wodurch wir nun langfristig den Tank mit Bytes vollgetankt haben.

    Anfangs mag die neue Boardsoftware etwas ungewohnt sein, aber man findet sich recht schnell ein. Wir wissen, dass ihr alle Gewohnheitstiere seid, aber gebt dem neuen Board eine Chance.
    Sollte etwas der neuen oder auch gewohnten Funktionen unklar sein, könnt ihr den "Wo issn da der Button zu"-Thread im Feedback nutzen. Bugs meldet ihr bitte im Bugtracker, es wird sicher welche geben die uns noch nicht aufgefallen sind. Ich werde das dann versuchen, halbwegs im Startbeitrag übersichtlich zu halten, was an Arbeit noch aussteht.

    Neu ist, dass die Boardsoftware deutlich besser für Mobiltelefone und diverse Endgeräte geeignet ist und nun auch im mobilen Style alle Funktionen verfügbar sind. Am Desktop findet ihr oben rechts sowohl den Umschalter zwischen hellem und dunklem Style. Am Handy ist der Hell-/Dunkelschalter am Ende der Seite. Damit sollte zukünftig jeder sein Board so konfigurieren können, wie es ihm am liebsten ist.


    Die restlichen Funktionen sollten eigentlich soweit wie gewohnt funktionieren. Einfach mal ein wenig damit spielen oder bei Unklarheiten im Thread nachfragen. Viel Spaß im ngb 2.0.

Reisethread 2022

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.552
Ort
hello world
Auch wenn die Pandemie weiter besteht, rechnet die Reisebranche mit mehr Reisen als in den letzten Jahren.
Daher gibt es auch wieder den bekannten Reisethread für das aktuelle Jahr.
 

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.552
Ort
hello world
  • Thread Starter Thread Starter
  • #2
Ich überlege gerade, wo ich eine Woche lang um/nach Ostern hinfliege. Mein aktueller Favorit ist zugegeben Sansibar. Für Tansania braucht es ein E-Visum sowie eine elektronische Erklärung bzgl. Covid. Die Zahlen (wenn man ihnen Glauben schenken mag) sind niedrig - ebenso die Einreiseeinschränkungen. Solange man vollständig geimpft ist, braucht man keine Tests etc.
 

Chegwidden

Hat sich hochgeschlafen-
Teammitglied

Registriert
14 Juli 2013
Beiträge
20.464
Ort
Dortmund
Da sind doch die ganzen Corona-Leugner wie Schiffmann & Co mit den Spendengeldern hin. Und holen immer mehr Leugner zu sich ;)
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Zu Ostern 3 Nächte Hamburg und anschließend 3 Nächte in St. Peter Örding.

Rest mal sehen.
 

RedlightX

Bekannter NGBler

Registriert
18 Juli 2013
Beiträge
1.169
Ording. ;)
Wenn du schon in der Ecke bist, kann man es auch mit Wyk auf Föhr ersetzen. Ist wirklich schön da.
 

Gelöschtes Mitglied 1550

Guest

G
Fliege im Mai 3 Wochen in die Dominikanische Republik... einfach mal die Seele baumeln lassen.
 

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.552
Ort
hello world
  • Thread Starter Thread Starter
  • #8
Schlussendlich wurde es eine der dalmatischen Inseln mit Stränden und Hügeln. Dass (fast) alle Maßnahmen in Kroatien gefallen sind, gefällt mir nicht ganz, aber ich sollte so nicht unter zu vielen Leuten sein.
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Hamburg und SPO ist ins Wasser gefallen, leider kam eine Corona Infektion dazwischen.

Also heute 14 Tage Teneriffa gebucht. Angebot war gut für 14 Tage, HP (AI braucht man da einfach nicht) und ganz wichtig Adults only. Ich freu mich.
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Den ersten Urlaub nicht mal rum aber schon den zweiten gebucht, über den Herbst geht es erstmalig auf die Malediven <3
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Morgen geht's endlich los Richtung Kanaren. Wie üblich mittlerweile von FFM aus, welche noch keine Sommerferien haben und durch das zusammenstreichen von vielen Flügen hoffentlich nicht ein ganz so großes Chaos bei Gepäckabfertigung und Sicherheitskontrolle.

Sind trotzdem wie üblich früh da (Abflug 11.45), alleine schon weil die Anfahrt entweder schleichen durch Lüdenscheid oder Berufsverkehr im Kölner Großraum beinhaltet, je nach Route. Diese blöde Sperrung der A45 frisst mal locker eine Stunde Zeit. ÖPNV habe ich aber noch weniger Bock drauf.

Auto ist gemietet, Check-In mache ich gleich und vorgenommen haben wir uns nicht wirklich was für die 14 Tage. Primäres Ziel ist Entspannung! Nehme auch keine Kamera mit, habe keine Tickets für irgendwas gebucht und auch keine Tische in irgendwelchen Restaurants reserviert.
 

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.552
Ort
hello world
  • Thread Starter Thread Starter
  • #13
@Fhynn Viel Erfolg! Auch wenn in Bayern die Schulferien noch nicht angefangen haben, verzögerte sich mein Abflug am Fr von München über eine Stunde.
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Wir sind um 04.40 ca. Losgefahren, über dir A3 also den Bogen über Köln. Waren um kurz vor 8 da, Verkehr war noch entspannt.

Kofferabgabe ca. 45 Minuten anstehen, Sicherheitscheck für Sie getestet: wenn man zusammenklappt weil der Kreislauf versagt, wird man an den Anfang der Schlange katapultiert. Dauerte ungefähr 70/80 Minuten.

Es wird merklich voller, von Chaos ist hier aber nichts zu spüren. Läuft doch alles ganz gesittet ab. Haben jetzt noch eine Stunde bis zum Boarding.
 

musv

Bekannter NGBler

Registriert
15 Juli 2013
Beiträge
3.284
Ort
/dev/null
Bei uns geht's am Samstag los. Ich hoffe, unser Gepäck fliegt mit. :)

Bisherige und zukünftige Planungen dieses Jahr:
  • April: Da waren wir 12 Tage in Kroatien (Dubrovnik) mit Ausflügen nach Montenegro und Bosnien.
  • Im Juni waren wir für ein verlängertes Wochenende in Kappadokien (Türkei) zum Ballonfahren.
  • Jetzt geht's für 2 Wochen nach Malaysia und Singapur.
  • Ende August 1 Woche Niederlande.
  • Im Oktober wäre Santorini angedacht. Kommt aber ganz stark drauf an, ob's bezahlbare Flüge gibt.

Vielleicht schreib ich mal ein paar Berichte, wenn ich irgendwann mal Zeit finde.

Btw: Corona war weder in Kroatien noch in der Türkei ein erwähnenswertes Thema. Masken hat man keine gesehen. Mal sehen, wie das jetzt in Malaysia gehandhabt wird.
 

LadyRavenous

in Schwarz
Teammitglied

Registriert
26 Dez. 2016
Beiträge
15.552
Ort
hello world
  • Thread Starter Thread Starter
  • #16
Also auf mein Gepäck warte ich immer noch und morgen geht die Wanderung los. Das kann witzig werden...
Masken sind in Schottland kein Thema mehr, Abstand halten ebenfalls nicht.
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Hier ist auch kein Corona mehr, im Flieger wurde auch nicht wirklich drauf geachtet, so dass ich fünf Stunden eine röchelnde und hustende Alte irgendwo hinter mir hatte mit Maske unter der Nase :rolleyes:
 

Fhynn

Wird jetzt vernünftig.

Registriert
13 Juli 2013
Beiträge
12.794
Da ich eher keinen Reisebericht schreiben werde, haue ich es hier rein:

Das RIU Arecas auf Teneriffa ist das perfekte Hotel für Ruhesuchende. Es gibt nur Halbpension, dadurch schon mal kein Sauftourismus, ausserdem ist es Adult only ohne Animation. Essen ist vollkommen in Ordnung, Fleisch so lala aber der Fisch ist immer Klasse. Gibt 3 Pools und man findet auch nachmittags noch eine Liege im Schatten. Am Infinity Pool mit Blick aufs Meer hampeln mir ein paar viele Instagram-Handy-Deppen rum, oben ists Publikum gesetzter.
Obwohl es recht viele Zimmer hat und halt den typischen Hotelbunkercharme besitzt ist es nicht übervoll. Safe kostet leider extra, WLAN sind 2 Geräte inkludiert, Minibar füllt man lieber mit Zeug aus dem gegenüberliegendem Spar auf. Privatisierte Strandabschnitte gibt es nicht, sind ein paar Treppen runter bis dahin, schwarzer Vulkansand und sehr kiesig, bisschen weiter Richtung Adeje rein gibt's auch hellere Abschnitte ohne Kies.

Für 14 Tage ca. 1570 € pP mit Flug (Condor Economy) von FFM.
Wird definitiv ein Hotel was man noch mal ansteuern kann wenn man für eine Woche während Oster-/Herbstferien gute Flugzeiten findet ;) außerhalb der Ferien dürfte es günstiger sein.
 
Oben